Ein schöner Spinntreff-Tag...

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Basteline » 14.06.2012 22:21

....ist es heute dann doch noch geworden. :D
Nachdem mich heute Morgen der Schock getroffen hatte, GöGas Auto aufgebrochen und Lenkrad und Scheinwerfer weg, habe ich der lieben Lille Bescheid gegeben, dass sie nun nicht losfahren brauchte, denn ich konnte nun doch nicht zur Wollfabrik mit ihr fahren. Es galt einiges zu regeln. :(
Nach 2 std konnte ich ihr mitteilen, dass sie doch noch kommen könne. :D
Und es ist ein sooo schöner Tag geworden, wie es mit einem Huppertz-Besuch auch nicht hätte werden können. :wink: , denn sie hatte so viele und schöne Kammzüge und fertig gesponnen Wollstränge mitgebracht zum vorführen, befühlen und bekuscheln, das hätte ich in der Wollfabrik nicht haben können. :lol: :D
Außerdem hatte ich mit ihren 2 Rädern nun 4 Stück im Wohnzimmer stehen gehabt.
Und ihre tollen Garne, die nur ein Bruchteil ihrer Werke ausmachten. :o
Bild

Bild

Ich bekam zweifaches Futter mitgebracht: wunderschönes Spinnfutter um einen eigenen Basteline-Strang herstellen zu können und leckeres, gesundes Körperfutter. :D :D
Bild

Und diesen toll bepflanzter Tofpeimer, der hervorragend in unsern Garten passt.

Bild

So sah es dann am Nachittag bei mir aus. :wink: Die Sonne hatte sich einen Weg durch die Wolken erkämpfen könnten.
Und somit kam ich zu meinem 1. Outdoorspining. :lol:

Bild
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4072
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Schwester_S64 » 14.06.2012 22:29

Boah, das macht ja gleich mehrfach neidisch. Sonniger Tag, superschöner Garten mit tollen Möbeln, schöne Rädchen und noch schönere Kammzüge und Wolle. Das glaub ich, dass das ein schöner Tag war und freue mich mit dir :mrgreen:
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

Benutzeravatar
Mo-Jo
Beiträge: 1683
Registriert: 14.05.2009 13:45
Wohnort: im Herzen der Pfalz

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Mo-Jo » 14.06.2012 22:48

WOW. So tolle Sachen.
LG, Moni

Benutzeravatar
Briti-Hexe07
Beiträge: 1814
Registriert: 03.10.2009 16:41
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Briti-Hexe07 » 14.06.2012 22:53

Liebe Basteline,

es freut mich unendlich, dass Du/ Ihr nach diesem Katastrophen-Morgen noch einen wunderschönen Tag hattet!
Ich denke, er hat Euch beiden gut getan und sicherlich gefallen - die Bilder sprechen ja für sich :D
Da freu ich mich gleich noch mehr auf mein Treffen mit Fleur! Diese Treffen sind immer so wunderschön, dass ich ahne, wie schön Euer Treffen für Euch war :D

Und was ich besonders schön finde: Hier herrscht so eine freundliche Hilfsbereitschaft untereinander! Wenn die als Vorbild umgreifen könnte, da wäre alles insgesamt ein ganzes Stück weit schöner, freundlicher und bedeutend liebenswerter! Das finde ich wirklich wunderbar - Mädels, macht wieter so, denn Ihr seid Klasse :D

Ganz liebe Grüße
Briti
Glückliche Menschen haben nicht von allem das Beste,
sie machen nur aus allem das Beste.

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Basteline » 14.06.2012 23:02

:D :D
Ja, es war wirklich wunderschön. :D
Es hat mir sehr gut getan, wie ein Urlaubstag. Und ich glaube, dass es Lille genauso erging. :wink:

Solch ein Treffen mit Menschen, die mit einem auf gleicher/ähnlicher Wellenlänge liegen und hier ja auch dem selben Hobby frönen, ist wirklich sehr bereichernd. :D
Briti, macht es euch genauso schön, wie wir es uns gemacht haben. :D
Liebe Grüße
Basteline

michele2909
Beiträge: 1656
Registriert: 11.09.2011 15:13

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von michele2909 » 14.06.2012 23:11

@Basteline,
toll das Du dem Tag noch was schönes abgewinnen konntest.
So ein Spinntreff ist auch für mich Balsa für die Seele.

Nur rein interessehalber, wieviel Wolle geht den auf so einen großen Spinnflügel
des Traub-Rades? - Nur weil ich letztens das Model mit dem "kleinen Flügel" hier hatte.
Sei anders als andere, denn alle andern gibt es schon!
liebe Grüße sendet´s Michele
Guckt mal vorbei: http://www.echt-michele.de

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Basteline » 15.06.2012 00:18

Das Traubrad hatte Lille mitgebracht.
Das hat sie vor kurzem von Vichilover abgekauft.
Auf dem Muthenius passen bestimmt fast 200g drauf und die Spule vom Traubrad ist um einges länger und größer.
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Lotta
Beiträge: 1156
Registriert: 16.06.2008 13:08

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Lotta » 15.06.2012 05:25

Ach..... da wäre ich soooo gerne dabei gewesen.

Unsere regelmäßigen Spinntreffen machen auch immer allen viel Spaß, es muss gar keine große Runde sein, 3-5 Personen reichen völlig, das ist immer urgemütlich. Noch eine Woche muss ich warten... :D :D :D

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von vischilover » 15.06.2012 08:39

Hi, na wenn das nicht ein schöner Tag war! Mein Rädchen kommt ja noch richtig rum in der Welt :D :D :D :D :D
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Anne 011
Beiträge: 1209
Registriert: 10.11.2011 22:18
Wohnort: Emsland (Niedersachsen)

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Anne 011 » 15.06.2012 08:49

Die Fotos sind richtige Muntermacher.

Alles sieht nach einem urgrmütlichen Nachmittag aus.
Liebe Grüße
Anne

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Basteline » 15.06.2012 09:08

OH Ja!
Das war er! :D

Nur zwischendurch unterbrochen vom Abschleppunternehmen, der das Auto zur Werkstatt brachte. :(
Und ich war dann plötzlich mißtrauisch geworden, weil mir dr Fahrer nicht sagen konnte, WER ihm den Auftrag erteilt hatte: mein Mann oder die Werkstatt. :? Da hatte ich das Gefühl, dass die Autoeinbrecher nun unser Auto auch noch "legal" mitnehmen würden. So blöde habe ich mich gefühlt. :oops: Aber nachdem der Fahrer einen Anruf getätigt hatte, war alles geklärt. :lol:

@Susanne, deine orange Wolle wird gerade verzwirnt, fast fertig. :D
Sie sieht sehr schön aus.
Liebe Grüße
Basteline

Nicki47
Beiträge: 15635
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Nicki47 » 15.06.2012 09:51

Hallo Basteline,

Danke das du uns an deinem doch so schönen Tag hast teilhaben lassen.
Sehr schöne Kammzüge und sooooooooooo tolle Räder, alel wie Sie da stehen ;)

Ich hoffe der Dieb wird gefasst und dann kannste ihm die Stränge um die Ohren hauen ;) :lol:


lg Nicki

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Basteline » 15.06.2012 10:29

Ich hoffe der Dieb wird gefasst und dann kannst ihm die Stränge um die Ohren hauen

Ja, das wäre schön. 8)
Aber da es sich um einen Serienbruch handelt - wir waren die 4. Geschädigten an diesem Morgen, wo die Polizei hin mußte - die geht davon aus, dass die schon längst über alle Berge sind und unsere Autos als Ersatzteile-Lieferung im Selbstbedienungsladen herhalten mussten. :evil:
OTon: das wird nun irgendwo in Polen oder Ostländer eingebaut. Das sind organisierte Banden. Mit Spähern und Autobrechern!
*nochmehrGRRRRRRR*
Liebe Grüße
Basteline

Nicki47
Beiträge: 15635
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Nicki47 » 15.06.2012 11:09

Kommen wir zum spinntag zurück, ist viel SPannender ;)

was machst du aus deinem versponnen Garn?
Durftest du an Lille ihrem Spinnrad dran?

lg Nicki

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Lille » 15.06.2012 11:27

Guten Morgen Mädels


ich könnte mich kurz fassen: Es war ein sehr schöner Tag!!!


schreib aber etwas ausführlicher ;-)
Der Anruf von Basteline, gestern morgen jagte mir einen Schrecken ein,
denn auch wir waren schon Opfer einer Einbruchserie -an Bastelines zittriger Stimme merkte ich,
wie tief der Schock saß, da nützt es auch nix "gut zuzureden" - das muss erstmal verarbeitet werden.
Also einigten wir uns darauf, das Treffen zu verschieben. Dennoch machte ich Basteline den Vorschlag,
mich anzurufen, wenn sie etwas zur Ruhe gekommen ist.

Zwei Stunden später klingelte das Telefon - Bastelines Stimme war wieder normal ;-)
Ich sollte kommen - 40 Minuten später, konnte ich Basteline in den Arm nehmen
und mich von dem Schaden am Auto überzeugen
ich hatte bis dato noch nie ein Auto ohne Lenkrad gesehen :shock:

Sie hatte schon all ihre gesponnene Wolle bereitgelegt
- schön anzusehen, dass ihre Anfänge meinen so sehr ähneln!

Es war das erste Mal, dass ich zum Spinnen verabredet war - für mich eine ganz neue Erfahrung!
Es war sehr schön und ich freue mich besonders darüber, dass ich dieses "erste Mal"
in Bastelines wunderschönem Garten verbringen durfte! Die Zitronenbäume vermittelten ein bisschen mediterranes Flair,
das Vogelgezwitscher und das Eichhörnchen bewiesen, wie ruhig man auch am Rande einer Großstadt wohnen kann
und als dann auch noch die Sonne raus kam..... ja, es war wirklich wie Urlaub! DANKE BASTELINE Bild

Irgendwann wurde die Ruhe von einem leichten Quitschen gestört
Kleine Aufzeichnung des Gesprächs ;-)
- Basteline, dein Rad quitscht, hol mal ein bisschen Öl...
Basteline kam mit einer Tube "Fett" weiß nicht mehr den Namen - schmiert und will weiter spinnen

- Lille, das Rad lässt sich so schwer treten
ich schau und seh, dass es schwer geht

- Ich hab ja auch gesagt, hol Öl ;-)
Basteline holt Öl - trägt´s auf und startet den nächsten Versuch

- Lille es geht nicht
- ok, dann schaun mer mal - zuerst kam ein Schraubendreher zum Einsatz - dort wo das Rad befestigt ist, war "etwas"
- ungeklärt, ob es eine Schutzfunktion hat, pulte Basteline mit einem Messer rum - nix tat sich.


- Basteline hol mal Zange und einen spitzen Gegenstand, wir ziehen den Nippel mal raus und lösen das Rad
Oh, spitzer Gegenstand - Basteline, hol mal eine Knitpro :mrgreen: oder einen Rouladenspieß
- letztendlich lagen auf dem Rasen: Ein Schaschlikspieß, Zangen, Schraubendreher und ein KLICK
Schade, dass dieses "Stilleben" nicht mit der Kamera festgehalten wurde 8)

Achja, die Ursache für das Quitschen: Ein ca. 20cm langer Faden hatte sich um die Halterung gewickelt
- Faden entfernt, alles wieder zusammengebastelt und....... geht!!!


... und das hier deute ich mal so: Heute bleibst du nicht solange weg ;-)
Bild


euch allen ein schönes Wochenende - ich fahr gleich zur Arbeit
- es regnet mal wieder! Ich finde das gut - Regenwasser macht die gesponnene Wolle schön weich ;-)

Nicki47
Beiträge: 15635
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Nicki47 » 15.06.2012 11:45

Ich kann mich nicht mehr halten vor lachen.
Das ist so klasse wie du das geschrieben hast Lille, ich seh euch da beide am Rad rumwerkeln. lauthals lach.
Ein Roman ist nicht spannender.

Feine Katze, weiß halt auch was gut ist für Sie/Ihn :mrgreen:


lg Nicki

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Basteline » 15.06.2012 11:55

Ja, das war wirklich lustig, wie Lille die "Kommandos" gab, :P 8) , das Werkzeug zu holen, welches mir auch gerade durch den Sinn gegangen war. :lol:
Jaja, die Gute kann Gedanken lesen. :lol:
Tja und das Dreispitzige Teil hat einfach dünnere Pickser als der Schaschlikspieß...und als wenn ich meine KnitPros für Räderreperaturen hergeben würde. *peh* :wink:

Und das Bild muß wirklich göttlich gewesen sein, wie wir Beide da auf dem Rasen vor dem Lilli-Rad hockten. Herrlich!!! Aber wir, als handwerklich begnadete Frauen, bekamen es auch ohne den männliche Helferhänden hin. :D

Und noch was, hier regnete auch schon den Vormittag über Bindfäden.
War das nicht gut, dass wir diesen schönen Tag gestern noch genießen konnten?!

Katzentier muß dich ganz schön vermist haben, die Arme. Legt sich wohlweißlich auf deine Schätze, damit du nicht wieder wegkannst.
Süß! :D
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Lotta
Beiträge: 1156
Registriert: 16.06.2008 13:08

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Lotta » 15.06.2012 14:25

Danke Lille, ich konnte herzhaft lachen über Deinen Bericht! :D

Benutzeravatar
Fleur06
Beiträge: 3357
Registriert: 23.10.2010 19:31
Wohnort: HVL

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Fleur06 » 15.06.2012 14:58

mal abgesehen von der Autogeschichte ein durchaus gelungener Tag wie ich euren Berichten entnehmen kann
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Ein schöner Spinntreff-Tag...

Beitrag von Dolphins » 15.06.2012 15:00

Hach, frau sitzt bei euren Erzählungen (das Autodrama ausgenommen) fast mit im Garten.

Freut mich dass ihr einen so schönen spinnerten Tag hattet.
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Antworten