Spinnertes...

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Spinnertes...

Beitrag von mycookie » 16.12.2011 04:43

Hallo Claudia !

Deine Wolle ist supertoll geworden.

Ich bin ja eigentlich auch kein so Grünfan, aber in der Mischung macht sich das schon sehr gut.

Ist die Wolle richtig weich, oder piekt das doch etwas ? Möchte die auch mal verarbeiten, aber bin bei kratziger Wolle sehr empfindlich und hab mich da noch nicht drangetraut.
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 16.12.2011 11:12

@ Rosi und Cookie: Danke für eure netten Kommentare :D

@Cookie: Wensleydale ist butterweich und anschmiegsam, da piekt nichts. Ich würde die Wolle ohne weiteres für einen Schal verwenden.

Gruß, Claudia

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Spinnertes...

Beitrag von mycookie » 18.12.2011 19:33

Danke Claudia.

Werde das bei Gelegenheit mal testen... :mrgreen:
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Spinnertes...

Beitrag von SolediMare » 09.04.2012 00:25

Superschöne Wolle habt ihr da schon gesponnen, gefärbt und verzwirnt!!!

Finde es auch klasse wenn ihr dazuschreibt, wie und was gesponnen, verzwirnt wurde!

Da kann man viel lernen!
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Spinnertes...

Beitrag von Lille » 09.04.2012 14:13

Polwarth mit Merino verzwirnt - 137g / 614m
Bild


Polwarth mit Merino verzwirnt - 98g /488mLL
Bild



Gelb ist nicht so meine Farbe, daher gelingt mir Gelbfärbung im Kammzug auch meist nicht :roll:
eigentlich sollte der Kammzug erstmal in irgendeiner Box landen oder beim nächsten Färben getaucht werden
bei strahlendem Sonnenschein habe ich mich "überwunden" und doch gesponnen
Merino superwash mit Merino verzwirnt 95g / 396m
Bild


Merino verzwirnt mit Merino/Seide
?g / ?m Zettel verlegt - muss ich nochmal ermitteln ;-)
Bild

...das Garn beeindruckt mich, ich denke es liegt an dem naturfarbenen selbstgesponnenen Merino/Seidegemisch mit dem ich verzwirnt habe
Bild


auf der Spule... blau/grün gefärbtes Merino/Tencel
Bild

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3647
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Bergstrickerin » 09.04.2012 14:21

Mensch, liebe Lille, ich bin hin und weg!
Traumhafte Wolle, ein Strang schöner als der Andere und eine TOP-Qualität.
Mein absoluter Favorit ist die rote Wolle, wunderschön.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Briti-Hexe07
Beiträge: 1814
Registriert: 03.10.2009 16:41
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Briti-Hexe07 » 09.04.2012 18:21

Ach Lille - die sind alle so wunderschön!
Aber warum wolltest Du die schöne pastellfarbenen denn nicht - ich mag die sehr gern, die find ich super :D
Nur gut, dass alle Menschen & deren Geschmäcker verschieden sind! Wie eintönig wär sonst die Welt :D
Verzwirnst Du mit weiß oder teilst Du den Strang in 2 Teile und verspinnst sie separat, um sie dann miteinander zu verzwirnen?
Die sind alle ganz toll geworden!
Liebe Grüße
Briti
Glückliche Menschen haben nicht von allem das Beste,
sie machen nur aus allem das Beste.

Benutzeravatar
Lille
Beiträge: 1482
Registriert: 07.01.2010 21:03
Wohnort: zwischen Köln und Frankfurt

Re: Spinnertes...

Beitrag von Lille » 09.04.2012 22:00

danke, für euer Lob


@Briti
du hast Recht - es ist gut, dass die Geschmäcker verschieden sind ;-)
Ich "stehe" ja ausschließlich auf blau/beige/braun/grau/schwarz, aber das Experimentieren mit Farben macht soviel Spaß
und wie schon mal erwähnt, kommt aus manchem Kammzug der einfach nur matschig aussieht,
oftmals doch noch ein schöner Faden. Zu deiner Frage: Ich wurschtel mich hier weiterhin alleine durch und manchmal denke ich auch,
dass ich einiges einfacher haben/machen könnte - aber: Ich verbringe gerne meine freie Zeit mit den Fasern und am Spinnrad
- mal eben "auf die Schnelle" geht bei mir nicht, ich nehme mir die Zeit und genieße es in vollen Zügen.

Ich teile den gefärbten Kammzug meist in drei oder vier einzelne Stränge. Wenn´s ein Farbverlaufgarn ist, setze ich das Gegenstück wieder an
- also bei dem roten Strang z.B. habe ich mit rosa begonnen -> mit rot beendet und dann den nächsten Strang rot angesetzt,
der dann ja wiederum mit rosa endet... ähm haste das jetzt verstanden :roll:
Verzwirnt habe ich mit einen Merinogarn aus diesem shop. Den hat Gabi hier mal genannt.
An dieser Stelle nochmal Danke an Gabi Bild

Bei dem Garn auf dem letzten Bild habe ich das gefärbte Merinogarn mit selbstgesponnener ungefärbter Merino/Tussahseide verzwirnt.
Das Garn "hat was" - mal schimmert es , mal wirkt es regelrecht kühl - auf jeden Fall erinnert es an Perlmutt ;-)



... und weil ihr (genau, wie ich) so gerne Bilder guggt, kommt noch ein Nachschlag ;-)
Bild

der Strang 113g / 404m
74g Polwarth verzwirnt mit 39g Kid Mohair
Bild

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Spinnertes...

Beitrag von SolediMare » 10.04.2012 00:11

Wow Lille... :o

Wunderschönes Garn!!!! Das Rotrosa und das Pastelige gefällt mir am Besten! Aber auch das was du auf der Spule draufhast schaut klasse aus!!!

Wow beneide euch um... ja was.. das Spinnrad, die Wolle die ihr fabriziert...einfach um Alles :mrgreen:
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 02.05.2012 19:55

Nach langer Zeit habe ich auch mal wieder erfolgreich gesponnen: Wensleydale 145 g/LL 768 m, 2fach gezwirnt

Bild
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Briti-Hexe07
Beiträge: 1814
Registriert: 03.10.2009 16:41
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Briti-Hexe07 » 02.05.2012 20:44

Hi Fleur,

tolles Garn hast Du da gesponnen! Schaut weich & kuschlig aus und hat 'ne tolle Farbe :D
Ich tu' mich im Moment irgendwie mit allem bissel schwer & spinne & stricke recht wenig :? aber ich gelobe baldige Besserung :D

Liebe Grüße
Briti
Glückliche Menschen haben nicht von allem das Beste,
sie machen nur aus allem das Beste.

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Spinnertes...

Beitrag von SolediMare » 02.05.2012 22:22

Wow Fleur!

Ist die Wolle schön geworden :D und eine wahnsinns LL!

Mir gefallen so locker 2fach verzwirnte Wolle auf den Bildern immer sehr, frage mich aber wie diese zum Stricken sind? Verhedert sich das nicht sehr, bzw. wie schaun denn da die Maschen aus?
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Spinnertes...

Beitrag von vischilover » 03.05.2012 08:08

ohhh Fleur einfach nur klasse!!! :wink:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 03.05.2012 08:49

vielen Dank euch

Ja, Briti, kuschelig sieht die Wolle aus, aber ich mag nicht damit kuscheln - mir ist Wensleydale direkt auf der Haut zu krabbelig.

SolediMare, ich mag eigentlich auch lieber Wolle, die fester verzwirnt ist, aber die Wolle mag nicht immer so wie ich. Aber bis jetzt habe ich trotzdem noch nie Probleme beim Verstricken gehabt und das Maschenbild ist im Großen und Ganzen auch ok.
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Spinnertes...

Beitrag von SolediMare » 03.05.2012 21:23

Falls du diese Wolle anstrickst, würdest du hier ein Bild reinstellen, damit ich mir das vorstellen kann?

Wird das beim 2fach zwirnen aber nicht automatisch so locker, fluffig?
Hast du da eine eigene Technik?

Fragen über Fragen habe ich noch, sorry :roll:
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3647
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Bergstrickerin » 04.05.2012 10:53

Liebe Fleur,
ich musste zwei mal gucken, als ich die LL las, Respekt und ganz großes Kompliment.
Und die Wolle ist natürlich wieder ein Hingucker, flufisch und superschön.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
mycookie
Beiträge: 2489
Registriert: 13.07.2011 16:16
Wohnort: Großraum Stuttgart

Re: Spinnertes...

Beitrag von mycookie » 05.05.2012 02:50

Fleur, deine Wolle ist ein Traum !

Hast du die womöglich noch selber gefärbt ?
Grüßle.

Cookie.

Man muß es mit Zuversicht anpacken, mit dem sicheren Wissen, daß man was Vernünftiges tut.
Vincent van Gogh

Wolle macht süchtig !

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 05.05.2012 09:13

Lieben Dank Gaby und Cookie und ja, ich habe die Wolle selbst gefärbt
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 06.05.2012 15:01

Hallo zusammen,

leider komme ich nicht mehr sooft dazu, hier mitzuschreiben, schaue aber ab und zu trotzdem rein und freue mich über die tollen Sachen, die ihr so macht :D

Hier etwas neues von mir (für größere Ansicht bitte anklicken):

BFL mit Glitzerfaser, navajogezwirnt (ca. 250m/100g) von Jessy's Spinnereien (http://www.jessysspinnereien.blogspot.com)

Bild

Bild

Gruß, Claudia

Benutzeravatar
SolediMare
Beiträge: 4883
Registriert: 15.09.2010 23:42
Wohnort: Oberösterreich

Re: Spinnertes...

Beitrag von SolediMare » 06.05.2012 16:52

Hallo Claudia!

Oh die Wolle schaut toll aus!

Die Glitzeroptik wirkt total super! :D
http://soledimares.blogspot.co.at/

Schaue immer in die Sonne, dann fällt der Schatten hinter dich!

Antworten