Spinnertes...

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Spinnertes...

Beitrag von vischilover » 23.10.2011 22:03

@ Claudia da geht es mir genauso wie dir. Man muss erst rauskriegen welche Wolle welchen Drall braucht , wie dick ausgezogen und bei welcher Bremse. Aber genau das macht es doch auch spannend, sonst wäre es ja irgendwann langweilig. Schon lustig, dass man troztdem alles zu irgendwas verstricken kann :wink:
Auch beim Färben ging es mir ähnlich, ich nehme inzwischen nur noch Säurefarben, die werden einfach kräftiger.
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3674
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Bergstrickerin » 24.10.2011 07:58

Hallo Claudia,
erst einmal wieder ein ganz dickes Lob für die tolle Wolle.
Danke dafür, dass Du die 3 verschiedenen Stränge mit Erklärung gezeigt hast, so erkennen wir "Lernenden" die Unterschiede auch.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 26.10.2011 19:10

Danke nochmals :)
vischilover hat geschrieben: Man muss erst rauskriegen welche Wolle welchen Drall braucht , wie dick ausgezogen und bei welcher Bremse. Aber genau das macht es doch auch spannend, sonst wäre es ja irgendwann langweilig. Schon lustig, dass man troztdem alles zu irgendwas verstricken kann :wink:
Auch beim Färben ging es mir ähnlich, ich nehme inzwischen nur noch Säurefarben, die werden einfach kräftiger.
@Susanne: gebe dir 100% recht! :)

Gruß, Claudia

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 27.10.2011 17:54

... habe ich auch endlich mal wieder:
150 g Wensleydale, mit sich selbst verzwirnt und gefärbt habe ich zum ersten Mal mit Ashford-Farben.
Bild

Das Zwirnen muss ich wohl noch üben, beim Zwirnen selbst sah es perfekt aus, jedoch nach dem Färben und Trocknen stellenweise nicht mehr so wirklich.
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Briti-Hexe07
Beiträge: 1814
Registriert: 03.10.2009 16:41
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Briti-Hexe07 » 27.10.2011 18:30

Mir gefällt Dein Garn! Die Farbe ist herrlich!
Schaut bestimmt verstrickt sehr hübsch aus!
Und das mit dem Verzwirnen - manchmal ist das bei mir auch so, weiß auch nicht, woran das liegt. Passiert halt!

Liebe Grüße
Briti
Glückliche Menschen haben nicht von allem das Beste,
sie machen nur aus allem das Beste.

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3674
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Bergstrickerin » 27.10.2011 20:18

Hallo Fleur,
Deine Wolle sieht ja toll aus, eine wunderschöne Farbe hast Du hinbekommen, großes Kompliment.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 28.10.2011 14:56

@Fleur: das sind genau meine Farben! sieht schön aus! Ich würde auch gern wissen, warum Wolle nach dem Verzwirnen wieder auflockert, obwohl sie währenddessen ganz gut aussah *grübel* :? Die dürfte sich ja eigentlich nicht zurückdrehen, oder?

Gruß, Claudia

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Spinnertes...

Beitrag von vischilover » 28.10.2011 15:01

oh ja das sind zur Zeit auch genau meine Farben. Da könntst du doch gleich für uns alle mit färben. Wo wir doch alle Familie mit empfindlichen Nasen haben :D :D :D
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 28.10.2011 15:13

das freut mich, dass euch meine Färberei gefällt

Im Übrigen seid ihr mit der murrenden Familie nicht allein. Ich bekomme auch immer zu hören, dass mein Hobby stinkt :D
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 28.10.2011 15:20

vischilover hat geschrieben: Da könntst du doch gleich für uns alle mit färben. Wo wir doch alle Familie mit empfindlichen Nasen haben :D :D :D
hihi, gute Idee :D :D :D

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2861
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Beyenburgerin » 26.11.2011 11:29

Spinnertes auf dem Weg zur Jacke

Bild

Mehr Infos dazu gibt es hier.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 27.11.2011 17:24

so toll wie die unfertige Jacke schon aussieht, kann die fertige nur umwerfend werden
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 28.11.2011 15:45

Meine Kamelhaarwolle ist fertig

Irgendwie habe ich mir beim Verspinnen der Kamelhaare schwergetan, was man unschwer der unterschiedlichen Dicke des Fadens sieht.
106 g ganz wunderbar weicher Haare, mit sich selbst verzwirnt, ergaben ein Knäulchen von insgesamt 198 m LL.
Für einen Loop oder so etwas in der Art müsste die Wolle reichen.

Bild
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Beyenburgerin
Beiträge: 2861
Registriert: 08.10.2007 15:38
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Beyenburgerin » 28.11.2011 18:20

Danke Fleur, die Jacke ist mittlerweile fertig.

Die Kamelhaarwolle sieht doch echt gut aus.

LG Brigitte
Grüße aus dem Woll-Bergischen Brigitte
Fotos: http://www.flickr.com/photos/37598471@N00/
Blog: http://beyenburgerin.wordpress.com/

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 28.11.2011 19:00

danke Brigitte
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Briti-Hexe07
Beiträge: 1814
Registriert: 03.10.2009 16:41
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Briti-Hexe07 » 28.11.2011 19:29

@Brigitte: Die Jacke schaut toll aus! Die Farben sind wirklich klasse - viel Spaß beim Tragen! :D

@Fleur: Tolle Wolle hast Du wieder fabriziert! Ich hab mich mit Alpaka am Anfang auch schwer getan - bis ich aufgehört habe, sie dünn ausspinnen zu wollen. Wenn man sie bissel dicker auszieht und verspinnt wird sie richtig toll :D Aber das hab ich ja schon oft gesagt: Wenn man erst mal schöne dünne Fäden spinnen kann, dann merkt man auf einmal, dass es deutlich schwerer ist, dicke (und vor allem gleichmäßige) Fäden zu produzieren :D Das denkt man zum Anfang nicht, da ist man froh, wenn die "schwangeren Regenwürmer" endlich verschwinden und das Garn schön dünn wird!
Bitte bring doch das schöne Garn nächste Woche mal mit (ich würd's zu gern mal angrabbeln :D das schaut sooo schön kuschlig aus!).

Liebe Grüße
Briti
Glückliche Menschen haben nicht von allem das Beste,
sie machen nur aus allem das Beste.

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 28.11.2011 21:10

@Fleur: die Wolle sieht superschmuseweich aus. Wo hast du das "Kamel" her?

Gruß, Claudia

Fleur06
Beiträge: 3358
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 28.11.2011 22:53

vielen lieben Dank euch beiden

Briti, ich bringe das Kamel gerne mit. Aber es wird sein Aussehen bis nächste Woche bestimmt geändert haben. Ich will doch sehen, wie es gestrickt aussieht.

Claudia, das Kamel kommt von http://www.wolllust-schurwollversand.de/index.shtml
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 29.11.2011 09:27

Danke für die Info, Fleur. Der Shop ist wirklich günstig!

Gruß, Claudia

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3674
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Bergstrickerin » 29.11.2011 13:43

Hallo Fleur, Deine Kamel-Wolle sieht richtig kuschelig aus, gefällt mir wirklich sehr.
Bin neugierig auf Fotos der verstrickten Wolle.

Liebe Grüße Gabi

Antworten