Spinnertes...

Moderator: moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Briti-Hexe07
Beiträge: 1813
Registriert: 03.10.2009 16:41
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Briti-Hexe07 » 13.09.2011 22:21

Hallo Fleur,

beide Knäuel sind Dir sehr gut gelungen und bei mehr als 780 m - würde mir vielleicht ein größenvariables Tuch im Partner-Look für Mutter und Tochter einfallen... oder Schal, Mützchen (so in Beaney-Form - schreibt man das so?) und Handstulpen oder so ein "Circular Shrug" (den hab ich schon ewig im Auge, der wartet bei mir auch noch auf Entstehung...)
Auf jeden Fall sind beide Farben und Garne sehr schön geworden - und Dein Navajozwirn ist toll, schaut gar nicht wie "geübt" aus, eher wie gekonnt :D

Liebe Grüße
Briti
Glückliche Menschen haben nicht von allem das Beste,
sie machen nur aus allem das Beste.

Fleur06
Beiträge: 3362
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 14.09.2011 17:05

Ich danke euch.
Die violette Wolle wird wohl für Pulswärmer fürs Tochterkind reichen. Die andere Wolle wird sehr wahrscheinlich ein Tuch oder Schal werden.
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 20.09.2011 21:06

Heute gibts mal wieder Fotos:

die "Kuhflecken" mit schwarz-silbernem Maschinenstickgarn verzwirnt. Das Garn ist ziemlich ungleichmäßig geworden. Das liegt daran, dass ich dafür weiße, hellbraune und dunkelbraune Wolle mit der Handkarde gemischt habe. Diese Faserhäufchen von der Karde kann ich (noch) nicht so gleichmäßig verspinnen wie Kammzüge. Egal, ich finde das passt zu der rustikalen Farbe :D (LL ca. 200m / 100g)

Bild

Bild


Die gefärbte Wolle habe ich wegen der verschiedenen Türkis-, Grün- und Blautöne "Tropical Breeze" genannt. Um sie auf eine verstrickbare Dicke zu bringen habe ich sie mit zwei Fäden sahneweißem, samtweichem Micromodal/Poly-Garn verzwirnt. (LL ca. 325m / 100g)

Bild

Bild

Bild

Gruß, Claudia

Benutzeravatar
Briti-Hexe07
Beiträge: 1813
Registriert: 03.10.2009 16:41
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Briti-Hexe07 » 20.09.2011 21:21

Tolle Garne hast du gemacht!
Die Kuhflecken schauen richtig gut aus, besonders WEIL sie so ungleichmäßig sind. Das gibt sicher hübsche Effekte!
Und Tropical Breeze... - traumhaft schöne Farbe! Super toll geworden! Weißt Du schon, was daraus wird?

Liebe Grüße
Briti
Glückliche Menschen haben nicht von allem das Beste,
sie machen nur aus allem das Beste.

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Spinnertes...

Beitrag von vischilover » 20.09.2011 21:35

mein Rad steht schon 2 Tage still, aber wenn ich mir deine Bilder anschaue, dann juckt es mich richtig in den Fingern. Sieht toll aus. Ist doch immer wieder toll was man für verschiedene Wolle machen kann.
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 20.09.2011 22:25

Danke :D
Ich wälze zwar immer wieder Strickhefte und durchforste das Internet nach schönen Mustern, aber eigentlich spinne ich gerade mehr um des Spinnens willen. Das schöne daran ist, es gibt keine UFOs. Entweder sind die Spinnfasern versponnen oder nicht, es gibt kein Zwischending.
Und mit meinem neuen Spielzeug, dem Wollwickler, lassen sich aus den fertigen Garnen schöne stapelbare Knäule machen. Was will frau mehr? :lol:

Gruß, Claudia

feeingrid
Beiträge: 1127
Registriert: 19.01.2011 16:00
Wohnort: bei Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von feeingrid » 22.09.2011 18:37

:shock: boah, sind die klasse geworden!!!! Hut ab!!! :lol:

....auch haben will.... :oops: ....NEID!! NIED!! NEID!! NEID!! NEID!!..... :mrgreen: :mrgreen:
Liebe Grüße und gut strick!!
Ingrid

Stash 01.01.2019:
62,823 kg Wolle (davon 4,0 kg SoWo)

- 6,492 kg
+ 5,200 kg
= 61,531 kg Wolle (davon 4,0 kg SoWo)
Bild
http://www.ebbes-stricken.de/

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 22.09.2011 19:22

feeingrid hat geschrieben::shock: boah, sind die klasse geworden!!!! Hut ab!!! :lol:

....auch haben will.... :oops: ....NEID!! NIED!! NEID!! NEID!! NEID!!..... :mrgreen: :mrgreen:
Danke :D Nee, ÜBEN, ÜBEN, ÜBEN. Du weißt ja, vier Monate :wink:

Gruß, Claudia

feeingrid
Beiträge: 1127
Registriert: 19.01.2011 16:00
Wohnort: bei Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von feeingrid » 27.09.2011 11:34

ach menno....das ist doch soooooo lange....4 Monate!!! :mrgreen: :mrgreen:
Liebe Grüße und gut strick!!
Ingrid

Stash 01.01.2019:
62,823 kg Wolle (davon 4,0 kg SoWo)

- 6,492 kg
+ 5,200 kg
= 61,531 kg Wolle (davon 4,0 kg SoWo)
Bild
http://www.ebbes-stricken.de/

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 27.09.2011 17:19

@ feeingrid: naja, jetzt sind es ja nur noch 3 Monate und knapp 3 Wochen :wink:

Weils so schön war, noch mehr Farbverläufe:

Bild

Bild

Bild

Bild

Verzwirnt mit zwei Fäden braunem Garn unbekannter Zusammensetzung (LL ca. 170m / 100g). In einer Anwandlung von Poesie habe ich die Wolle "Kühler Abend im Frühherbst" gennant. Vielleicht spinne ich ja auch einfach nur.... :wink:

Gruß, Claudia

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Spinnertes...

Beitrag von vischilover » 27.09.2011 18:15

sooooo schööööööööööööööööööön!!!!!!!!!!!!!!!!!! :wink:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Fleur06
Beiträge: 3362
Registriert: 23.10.2010 19:31

Re: Spinnertes...

Beitrag von Fleur06 » 27.09.2011 18:39

wieder mal soooo schön
Liebe Grüße


"Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fällt, der darf eben nur auf dem Bauch kriechen."
Heinz Riesenhuber

Benutzeravatar
Briti-Hexe07
Beiträge: 1813
Registriert: 03.10.2009 16:41
Wohnort: MOL
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Briti-Hexe07 » 27.09.2011 19:56

Hallo Claudia,

Dein Garn ist sehr hübsch geworden - und der Name passt doch super!

Liebe Grüße
Briti
Glückliche Menschen haben nicht von allem das Beste,
sie machen nur aus allem das Beste.

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 27.09.2011 20:18

Danke! Freut mich, wenns euch gefällt (inklusive dem Namen :wink: ) :D
Raven hat geschrieben: Quark du spinnst net, ein garn muss einen Namen haben jawoll
Hätte ja nie gedacht, dass ich damit auch mal anfange, aber seit ich selber Wolle "mache", kann ich das verstehen :)

Gruß, Claudia

feeingrid
Beiträge: 1127
Registriert: 19.01.2011 16:00
Wohnort: bei Heilbronn
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von feeingrid » 29.09.2011 21:38

sabber, sabber.....ist die schöööööööööööööööööööön......sind genau meine Farben!!! :lol: ....
Liebe Grüße und gut strick!!
Ingrid

Stash 01.01.2019:
62,823 kg Wolle (davon 4,0 kg SoWo)

- 6,492 kg
+ 5,200 kg
= 61,531 kg Wolle (davon 4,0 kg SoWo)
Bild
http://www.ebbes-stricken.de/

Benutzeravatar
Bergstrickerin
Beiträge: 3678
Registriert: 21.08.2009 15:22
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Re: Spinnertes...

Beitrag von Bergstrickerin » 30.09.2011 12:28

Mensch, Claudia, ich sage nur wunderschön und der Name passt wie die Faust auf´s Auge, Romantik pur.

Betr. Namen, kann ich Raven nur zustimmen, was mit Herzblut gemacht wird, hat auch einen Namen verdient.

Liebe Grüße Gabi

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 23.10.2011 18:30

Fotos von meinem Mohair-Alpaka-Experiment:

Vorher: 100g graues Alpaka, 166g weißes Mohair:
Bild Bild

gefärbt mit Ostereierfarben und Koolaid: Beide Wollen haben die Farben ziemlich schlecht angenommen. Die Mohair habe ich ca. zweieinhalb Stunden in der Farbe gelassen und trotzdem sind sie nur so blass geworden. Die Alpaka habe ich über Nacht gefärbt, sonst wäre gar nichts zu sehen gewesen. Im Entspannungsbad ist leider auch ziemlich viel wieder rausgegegangen. Werde irgendwann wohl doch auf "richtige" Wollefarben umsteigen müssen...
Bild

Und so sehen sie versponnen aus: 1 Faden Alpaka und 1 Faden Mohair. Wenn ich die Bremse ganz aufgelassen habe, ging die Mohair ganz gut zum Spinnen obwohl die Fasern so glatt sind. Sie sind ziemlich lang, so dass sie nicht gleich auseinanderflutschen.
Bild

Wieviel Drall auf welche Wolle muss ich allerdings noch üben. Der Strang ganz links ist zu dick ausgezogen und hat zu wenig Drall. Der Strang in der Mitte ist so, wie ich das gerne gehabt hätte. Der Strang rechts ist zu wenig verzwirnt. Obwohl die Mengen so unterschiedlich waren, ist es beim Verzwirnen trotzdem ganz gut aufgegangen. Ich hatte nur noch ein paar Meter Mohair übrig. LL links: ca. 150m / 100g, Mitte und rechts ca. 300m / 100g.

Die Wolle fühlt sich so wunderbar glatt und weich an, da kann die Merino grad daheimbleiben :P :lol:

Gruß, Claudia

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10241
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Spinnertes...

Beitrag von Basteline » 23.10.2011 18:41

OH!
So schöne Wolle. :o
Ob ich jemals so weit sein werde, mal schauen.
Bin schon froh, dass ich erkennen kann, was du zu deinem rechten Strang geschrieben hast. :D
Das mit der Bremse erlerne und verstehe ich sicher erst dann, wenn ich mal mehr am Rad gearbeitet habe.
Weite so schöne Sachen, die ich mir bei euch anschauen kann.
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Claudia29
Beiträge: 615
Registriert: 22.03.2011 09:33

Re: Spinnertes...

Beitrag von Claudia29 » 23.10.2011 21:55

Basteline hat geschrieben:OH! So schöne Wolle. :o Ob ich jemals so weit sein werde, mal schauen.
Danke! :D Na klar schaffst du das auch! Bin ja selber noch in der Ausprobier-Phase, da ich auch erst seit Juli "am Rad drehe" :wink:

Gruß, Claudia

etrosi
Beiträge: 761
Registriert: 01.10.2007 19:52
Wohnort: oberberg

Re: Spinnertes...

Beitrag von etrosi » 23.10.2011 21:58

Bild


meine spinnversuche werden immer besser
Viele liebe Grüsse Rosi

Antworten