Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl -jetzt mit Bild

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
Birgit1982
Beiträge: 678
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl -jetzt mit Bild

Beitrag von Birgit1982 » 20.01.2019 20:20

Hallo,

ich wollt meinen Jungs heute Loops nähen und bei der Fertigstellung des ersten habe ich bemerkt, dass irgendwo ein Fehler ist. Könnt ihr mir vielleicht helfen?

Es soll ein Loop mit einem Innenfutter und einer Zugkordel werden.
Folgendermaßen bin ich vorgegangen:

1. Ich habe jedes Stoffteil zu einem Ring geschlossen.
2. Beide Ringe rechts auf rechts ineinander gelegt und die obere Kante zusammen genäht.
3. Das Stück richtig hingelegt, 2 Ösen eingarbeitet und den Tunnel genäht (von rechts)
4. Alles wieder mit der linken Seite nach außen gedreht und die Unterkante zugenäht, bis zur Wendeöffnung.
5. Eigentlich wenden, aber alles, was dabei rauskommt, ist ein Schlauch....

Auch eine Wendung über die kurze Seite funktionierte nicht...

Ihr seht, irgendwo ist hier ein riesiger Fehler. Nur Wo??? Könnt ihr mir helfen? Das wäre genial.

Viele Grüße

Birgit
Zuletzt geändert von Birgit1982 am 23.01.2019 19:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3844
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl

Beitrag von Dunkelwollfee » 20.01.2019 20:26

Mach die untere Kante auf, dreh das Ding auf rechts und stepp die Unterkante von außen knappkantig ab (Nahtzugabe natürlich nach innen legen).

Wobei ich hoffe, dass Du den Tunnel nur aufgenäht hast (und nicht beide Seiten damit verbunden), sonst wirds auch da mit Wenden nix, weil der Tunnel im Weg ist.
LG Dunkelwollfee

Birgit1982
Beiträge: 678
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl

Beitrag von Birgit1982 » 21.01.2019 08:22

Hallo Dunkelwollfee,

genau so werde ich es beim grünen Loop machen, obwohl ich diese Naht eigentlich vermeiden wollte. Aber ich habe keine Lust, alles nochmals aufzutrennen. Vorher näh ich nen zweiten grünen :wink:


Die weiteren Loops werde ich anders machen: Zuerst die Längsseiten, dann die Röhre rechts auf rechts ineinander stülpen und ganz am Schluss den Tunnel nähen. Das müsste gehen. Ich habe es gerade mit Stecknadeln und einem Tuch probiert.

Mal schauen, wie es wird...

Viele Grüße

Birgit

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 2018
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl

Beitrag von Krinya » 21.01.2019 17:08

:D :D jaja ... die Sache mit dem Loop.

Jedesmal habe ich nen Knoten im Hirn :lol:
Vielleicht hilft dir diese Seite: Loop ... dort gibt es 2 Varianten.

liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Birgit1982
Beiträge: 678
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl

Beitrag von Birgit1982 » 21.01.2019 18:51

Danke, Kathrin!!

Genau sowas habe ich gebraucht. War also mein zweiter Ansatz gar nicht soo falsch.

Viele Grüße

Birgit

Birgit1982
Beiträge: 678
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl

Beitrag von Birgit1982 » 23.01.2019 19:37

So, fertig!!

Dank eurer Hilfe hat es geklappt. Vielen Dank nochmal!

Bild
Viele Grüße

Birgit

________________________
Wollverwertung 2019:
Start: 11090g
Ziel: 8090g
Verstrickt: -1392g
Gekauft: +0850g

Benutzeravatar
DorotheaP
Beiträge: 828
Registriert: 07.05.2010 10:13

Re: Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl -jetzt mit Bild

Beitrag von DorotheaP » 24.01.2019 11:36

Sehen schön kuschelig aus!
MEINE WOLLE
Stash 01/2018:__________18.841g
Verstrickt:________________ 211g
Gekauft:____________________0g
Verkauft/Verschenkt:________586g
Gesamt:________________18.044g

Besucht mich auf ravelry!

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 2018
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl -jetzt mit Bild

Beitrag von Krinya » 25.01.2019 12:56

och schön :)

liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Birgit1982
Beiträge: 678
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Benötige Hilfe bei einem Loop/Cowl -jetzt mit Bild

Beitrag von Birgit1982 » 26.01.2019 20:36

Vielen Dank für eure Komplimente! Tigerface, da musst du lange lachen :D ! Ich gehe wieder zurück zu meinen Nadeln; wie heißt es so schön "Schuster bleib bei deinen Leisten..."

Viele Grüße

Birgit

Antworten