Rollrand - Fadenenden sichern

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
elfistrickt
Beiträge: 363
Registriert: 28.03.2008 00:39
Wohnort: Krs.Freudenstadt

Rollrand - Fadenenden sichern

Beitrag von elfistrickt » 03.05.2018 12:08

Hallo,
hier sind doch ein paar Profinäherinnen unterwegs und können mir vielleicht einen Tipp geben. Wenn ich mit der Overlock einen Rollrand nähe - wie sichere ich das "Würstchen" am Ende? Habe schon bei YouTube gesucht, aber nichts darüber gefunden.
Danke schonmal und liebe Grüße
Elfi
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/

Nicki47
Beiträge: 15873
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Rollrand - Fadenenden sichern

Beitrag von Nicki47 » 03.05.2018 12:21

huhu Elfi,
bis zum Ende nähen. Dann die Nadelposition nach oben, drehst den Stoff einmal und dann nähst du da noch einmal drüber.
hier ein Video wie es geht ;)
https://www.youtube.com/watch?v=vjNTKP_iqGE

elfistrickt
Beiträge: 363
Registriert: 28.03.2008 00:39
Wohnort: Krs.Freudenstadt

Re: Rollrand - Fadenenden sichern

Beitrag von elfistrickt » 03.05.2018 15:18

danke Nicki, dieses Video habe ich übersehen. Bei normalen Ovinähten ziehe ich das Ende immer mit einer Stopfnadel ein Stück durch die Naht, aber beim Rollsaum geht´s ja nicht. Jetzt bin ich schlauer :D
Elfi
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/

Nicki47
Beiträge: 15873
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Rollrand - Fadenenden sichern

Beitrag von Nicki47 » 03.05.2018 17:06

Mit der Stoffnadel mache Ich es auch so. Als Ich dann das Video gesehen habe, fand ich das perfekt. so kann man auf der sicheren Seite sein.
Schön wäre wenn die teuren Ovis auhc mal nen Rückwärtsgang hätten, lach

elfistrickt
Beiträge: 363
Registriert: 28.03.2008 00:39
Wohnort: Krs.Freudenstadt

Re: Rollrand - Fadenenden sichern

Beitrag von elfistrickt » 03.05.2018 17:47

ja, das vermisse ich auch :roll:
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/

Nicki47
Beiträge: 15873
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Rollrand - Fadenenden sichern

Beitrag von Nicki47 » 03.05.2018 18:38

:lol: Gib eine neue von Baby Lock, die Gloria. Nen haufen Geld musste blättern aber die hat das auch nicht.
Dafür macht sie pftpft auch an den Nadeln. Ergo durch Luftdruck wird der Faden eingefädelt.
Wenn du wieder einmal Hilfe benötigst, sag Bescheid.

Antworten