Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 331
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 08.03.2018 14:52

Hallo,

sieht sehr lässig aus, gefällt mir gut. Das leicht ausgestellte macht es interessant.
Ist dir auch schon einmal aufgefallen, dass bei manchen Burda-Schnitten die Nahtzugabe bereits enthalten ist. Das mag ich gar nicht und finde es eher umständlich. :roll: Habe in der Schule Schnittzeichnen gelernt (leider weiß ich nicht mehr viel davon) aber es wäre niemanden eingefallen, die Nahtzugabe gleich einzurechnen.

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 08.03.2018 14:55

Dankeschön :D
Der Gegenteil war mit NZ. Beim anderen mussten 1.5 dazu genommen werden.
Das werde ich noch mehrmals machen, denn tailliert war gestern, lach :lol:

wollsüchtig
Beiträge: 853
Registriert: 22.02.2010 14:14

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von wollsüchtig » 08.03.2018 15:23

Tolles Shirt, gefällt mir gut.

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 08.03.2018 15:29

Dankeschön. Ist ganz einfach zu nähen :mrgreen:

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 1917
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Krinya » 10.03.2018 16:53

schönes legeres Shirt.

Eine Coverlock steht bei dir wohl dieses Jahr auf dem Plan? :D
Erwähnst du in letzter Zeit öfters. :wink:


liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 11.03.2018 10:27

:mrgreen: Erst zieht hier etwas anderes ein. Denke mal zu Weihnachten werde Ich Mir eine holen. Oder doch besser schenken lassen :mrgreen:
Gestern habe ich mir ein neues Buch geholt. Das perfekte Oberteil.
250 Ideen wie man sich ein Oberteil nähen kann. Man kann mit den Kragen, je nach Modell variieren. Fallkragenshirt ist drin, Blusen. Dann die verschiedenen Körpertypen, so das man sich das passende Teil nähen kann.
Bin total begeistert von dem Buch.

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 331
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 11.03.2018 18:02

Hallo,

Danke für den Buchtipp, habe es mir kürzlich im Internet angesehen. Überlege gerade ob ich mir das Buch "Hosen nähen - schön, leicht, schnell" kaufen soll. Es sieht sehr interessant aus und dürfte gut geschrieben sein.

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 11.03.2018 20:47

huhu
sieht alles sehr einfach aus. Kein großes geschnibbel und zahlreiche Teile aus schneiden.

Bin gespannt was du davon hälst wenn du es kaufst

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 1917
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Krinya » 12.03.2018 17:14

... das Buch ist bestimmt klasse.
Ich hatte mir ein japanisches Nähbuch gewünscht.
Ende der Woche besitze ich es oder nicht :shock: ... dann kaufe ich es mir selbst :D :D

Die cleanen Schnitte und die Wandelbarkeit haben mich total gereizt.
Von daher ... ist das Oberteil-Buch bestimmt interessant.

liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 12.03.2018 19:06

Ein Japanisches? Da bin Ich gespannt.
Das Buch wurde in einem anderem Forum vorgestellt, da musste Ich natürlich mal schauen was das ist.
Mein Buchhändler hat es bestellt und reinschauen wurfte Ich bevor es mit ging.
Nach einigen Seiten Blättern war es schon meins. Da einige Modelle drin sind die mich anlachten. Auch das Titelmodell

Tante Edit meinte Ich sollte Euch das noch zeigen
http://www.kullaloo.de/quick-tip-video- ... s-faedeln/
Ich wollte schon das Hilfsmittel dafür bestellen, dabei liegt es schon in meiner Schublade :mrgreen:

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 1917
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Krinya » 13.03.2018 12:51

... mit der Gabel ist witzig.
Ich vermute mal, dass klappt nur mit 5mm Reißverschlüssen.

Und erinnere mich nicht an endlos Reißverschlüsse :D :D
Ich musste letztens 2m einnähen.
Habe jetzt noch genug davon :lol: :lol:

liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 13.03.2018 13:00

:lol: das ist mal eine Hausnummer :mrgreen:
Werde das mal testen. Habe kleine und große Zipper hier

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 14.03.2018 20:53

Mal nen kurzer einblick was so beim letzten Stoffmarktbesuch unbedingt mit nach Hause wollte.
Bild

Bild

Bild

Für TShirts, Mantel Taschen udn co.
Leider komme Ich im moment nicht dazu sie zu verarbeiten.


lg Nicki

Strickmouse
Beiträge: 533
Registriert: 08.06.2010 17:29
Wohnort: Mutter Erde/Europa

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Strickmouse » 15.03.2018 08:16

Hübsche Stoffe hast Dir gegönnt, die Autos sind ja der Oberhammer.
Liebe Grüße

Strickmouse

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 331
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 15.03.2018 09:20

Hallo,

Tolle Beute :wink: . Sehr schöne Stoffe, gefallen mir sehr gut. Hattest du Stoffe für bestimmte Projekte gesucht oder kamen die Ideen erst beim Kauf?

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 15.03.2018 09:27

Ich gehe nur noch gezielt kaufen. Unten links, im ersten Bild, ist das Futter für den Mantel Ava .
Der Stand ganz oben auf der Liste.

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 1917
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Krinya » 02.04.2018 10:45

tolle Beute.

liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 07.04.2018 16:08

:mrgreen: heute bei Mir eingezogen
Bild
Da haben wir lange drauf warten müssen. Nun kam sie gestern im Laden an und wir gleich dahin.
Eine kleine aber feine Maschine. Mit IDT. Die Leistung ist so stark wie die große Schwester, passport 3.0, von ihr.

Ich bin dann mal nähen ;)

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 331
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 07.04.2018 20:24

Hallo,

Viel Spaß mit dem neuen Schätzchen. Kann verstehen, dass du dich sehr darüber freuen.

Meine Schwiegermutter näht seit den ca 60 Jahren mit ihrer Pfaff. Sie war Schneiderin und vhat sie dadurch täglich gefordert. Sie ist immer noch zufrieden. Allerdings hat sie erzählt, dass sie sich damals ein sehr gutes und teures Modell gegönnt hat, aber offensichtlich hat es sich bezahlt gemacht.

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15637
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 07.04.2018 20:27

Danke Barbara,
Pfaff ist einer der Maschinen die es schon Jahre auf dem Markt gibt. Zum vergleich anderer dieser Preisklasse hat sei noch am allerbesten abgeschnitten.
Und für eine Haushaltsmaschine eine sehr robuste, kompakte Maschine.
Natürlich habe Ich schon einiges an ihr ausprobiert un dsie hat den Test mit dem Feinstrick bestanden. Hoch lebe das IDT Systhem.

Vor allem ist sie *leise* :mrgreen:

Antworten