Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 17.02.2018 19:11

Danke Barbara,
Nein das ist Wintersweat. Ein sehr schönes Material zum nähen.

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 497
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 19.02.2018 15:12

Hallo,

Danke für die Antwort, muss ich mir vormerken. Als nächstes hätte ich einen French-Terry Stoff ins Auge gefasst. Allerdings habe ich noch so viel Stoff zu Hause, den sollte ich auch mal verarbeiten. :wink:

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 19.02.2018 19:16

;)
Gleich einmal schauen was das für einer ist. :D Da gibt es ein paar sehr schöne Stoffe von dem French-Terry.
Habe im Netz geschaut.
Hast du den schon einmal verarbeitet und kannst ein paar Tip`s geben?

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 497
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 19.02.2018 19:47

Hallo,

nein leider noch nicht, ich kenne das Material nur von früher von fertiger Kleidung. Ich kann mir aber vorstellen, dass er gut zu verarbeiten ist. Ich glaube er ist fester als Jersey und nicht so dehnbar und nicht so dick wie Sweatstoff. Wäre also ein idealer Stoff. Sollte ich es wirklich ausprobieren, werde ich berichten. :)

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 19.02.2018 19:49

Klasse. Anfang März ist Stoffmarkt in HN. Da werde Ich ausschau halten , nach dem Stoff. Ich habe im Netz einen mit Pusteblumen gesehen, der gefiel Mir, weil er war/ist Grün :mrgreen:

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 497
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 22.02.2018 10:14

Hallo,

Die Kombi Grün und Pusteblume stelle ich mir super vor. Grün ist meine Lieblingsfarbe. Ich hätte einen mit Anker gefunden. Leider kann ich ihn nicht so verarbeiten wie ich es mir ursprünglich vorgestellt habe, da sonst auf einer Seite das Motiv auf dem Kopf stehen würde. :roll: :D

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 22.02.2018 16:07

:mrgreen: wie auf dem Kopf?
Was soll es bitte werden? T-Shirt? Pulli? Wo liegt das Problem?
Wie breit ist der Stoff? :mrgreen: Immer diese Fragen gelle ;)

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 497
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 22.02.2018 20:52

Hallo,
ja meine Beschreibung ist vielleicht ein wenig verwirrend. :mrgreen:

Dieses Projekt hätte ich mir ausgesucht:
https://liebedinge.blogspot.co.at/2014/ ... digan.html

Dabei wird, ähnlich wie bei einem Seelenwärmer, einfach der Stoff zusammengelegt. Da wird nicht viel zugeschnitten und auch nicht viel genäht, also das richtige für einen verregneten Nachmittag. :wink: Ich glaube auf den Bildern sieht man recht gut wie es gemacht wird und da es an der Schulter keie Naht gibt, sondern nur der Stoff nach vor geklappt wird, würden entweder vorne oder am Rücken meine Anker verkehrt stehen. :roll: Also muss ich mir entweder einen anderen Stoff oder eine andere Anleitung verwenden, oder am besten beides und mir zwei neue Sachen nähen. :mrgreen:

Allerdings habe ich noch sehr schönen bunten Jersey zu Hause, der mal ein Kleid werden sollte. Vielleicht wird zuerst das erledigt.

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 22.02.2018 21:05

So dann will ihc mal starten.
Hier findest du Info wie du das am besten machst.
http://blog.fashion-for-designers.de/wi ... uschneiden

Bei deiner Wahl wird es ein wenig tricki, denn dieses Stück wird , wie du schon auf den Bildern siehst, im ganzen zugeschnitten und so lässt es sich meist nicht vermeiden , das etwas Kopf steht.

Es sei denn du kaufst so viel Stoff, bitte vorher die MAße aufschreiben, das du es halt so nähst, das hinten noch ein eNaht ist, damit es vorne/unten genau so wird wie du es magst.
Oder der Stoff ist so gemacht, das sich das Muster einmal auf den Kopf zeigt und einmal normal.
:mrgreen: ich würd bei Uni bleiben. Aber wusel mal im Netz, meines wissens gibt es tolle Stoffe die im Muster so gemacht sind, das man sich die Jacke machen kann.

Ich hoffe es war verständlich und wenn es möglich ist, wäre es super wenn wir iene Extra Thread auf machen mit: Wie geht das?!.
Oder haben wir den schon?

lg Nicki

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 497
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von blümchenkaffee » 23.02.2018 00:01

Hallo,

Danke für den Link. Ich glaube ich werde unifarbenen Stoff verwenden, das macht es unkompliziert. :D

LG Barbara

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 23.02.2018 17:44

:mrgreen: Bitte gern geschehen.

lg Nicki

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 27.02.2018 14:52

Eine neue Tasche ist wie ein neues Leben, nananana na na na :mrgreen:
Für den Geburtstag der Ex Schwägerin, kommenden Samstag, habe ich diesen Shopper genäht.
Nach dem Schnitt der Carry Bag. Nur den Tragegurt habe ich verändert. Aussen eine RV Tasche und innen noch eine Unterteilte Tasche mit drei Fächern.

Bild
Bild

Am besten ist dieser Stoff mti dem Obertransport zu nähen, den dieser Verrutscht sehr gerne, trotz der tollen Stoffklammern.

lg Nicki

Benutzeravatar
Krinya
Beiträge: 1956
Registriert: 04.03.2009 17:07
Kontaktdaten:

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Krinya » 27.02.2018 19:33

Schöne Tasche.
Du springst direkt in den Sommer.


liebe Grüße
Kathrin
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 27.02.2018 19:39

:mrgreen: Danke
Ja nu, im Wetterbericht hat es heute geheißen: WE sonnige lage. Alsooooooooooo ran ans Werk hihi

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 01.03.2018 20:23

Morgen wird meine Carry Bag fertig. Irgendwie hatte ich gar keine Lust irgendwas zu machen.
Einkaufsliste muss ich für Samstag auch noch machen. Will gezielt auf den Markt und nicht wieder 100.von Stoffe kaufen. Obwohl: Davon kann man nie genug haben grins

Benutzeravatar
Megan
Beiträge: 893
Registriert: 30.11.2006 00:02
Wohnort: Jämtland/Schweden

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Megan » 02.03.2018 00:03

bin ein bischen neidisch, weil du zum Stoffmarkt kannst und ich nicht. Aber dafür spare ich mit Sicherheit eine Menge Geld :lol:
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 02.03.2018 00:31

:lol: mit Sicherheit Megan.
Soll ich dir etwas mit bringen, grins

jeaniemel
Beiträge: 4005
Registriert: 14.01.2006 21:22
Kontaktdaten:

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von jeaniemel » 03.03.2018 18:13

Wir gehen am 11. zum Stoffmarkt. Die Einkaufsliste wird immer länger bei mir. Aber zum Glück wird der Stoff ja nicht "schlecht" lach
lg
Jeaniemel

und dann näh ich Taschen.

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 03.03.2018 19:53

:lol: :mrgreen: bin mit 3 Taschen wieder zuhause gelandet. Es werden viele neue Taschen entstehen und auch Oberteile.
Coupons sind immer ganz toll, die haben ein egute Breite mal länge. Und günstig sind die auch.
:mrgreen: Bin total müde und hau gleich ein s für nen a rein lach laut

schalala ich geh mal Stoffe waschen gelle lach

Nicki47
Beiträge: 15697
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 08.03.2018 14:07

Neues Shirt, mehr Frühling damit Ich es anziehen kann. :mrgreen:
Das Modell ist die Burda 6631. Es ist leicht ausgestellt. Ich habe auf Größe 38 zugeschnitten und 1,5cm NZ dazu gegeben.
Mir gefällt daran das die Seitliche Naht schräg ins Vorderteil genäht wird. Sieht anders aus und es gefällt Mir.
:mrgreen: Mit einer Coverlock würde es noch besser aussehen, da kann man so tolle nähte machen ;)

Bild

lg Nicki

Antworten