frage 2stoffe aneinander nähen

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
supergeli
Beiträge: 26
Registriert: 15.09.2014 19:21

frage 2stoffe aneinander nähen

Beitrag von supergeli » 30.11.2014 20:36

:D Hallo meine lieben
ich bin nähanfängerin und möchte eine Tischdecke, verlängern. Habe 2 sehr hochwertige weisse Bettlaken gekauft und muss einen halben Meter anstückeln. Habe nirgends eine so lange tischdecke gefunden, also muss ich selber ran.
hab schon zugeschnitten mit nahtzugabe und frag mich nun wie ich es anstelle die 2 stücke möglichst unsichtbar zusammenzunähen.
Soll ich das abgeschnittene teil ganz normal 2 mal umklappen und steppen oder anders machen?
Kommt mir etwas zu dick vor, reicht zickzack? Und dann rechts auf rechts zusammen nähen und auf eine Seite bügeln?
bitte vergesst nicht bin ANFÄNGER!
Danke im voraus. :roll: :roll:

Benutzeravatar
avera
Beiträge: 1595
Registriert: 10.07.2011 19:32
Wohnort: Kreis Göppingen

Re: frage 2stoffe aneinander nähen

Beitrag von avera » 30.11.2014 23:34

ich wäre mutig
und hätte das eine Tuch in der Mitte auseinader geschnitten ,
um die Verlängerung dann in der Mitte ein zu setzen .

Und das dann mit eine Mitteldecke schön tarnen .

Kommt natürlich auf den Zweck an , und ob die Decke dann öfter benutzt wird,

Für den Fall das die Naht nicht ewig halten muss.
Die Kanten mit Zickzackstich versäubern , dann mit eine einfachen Naht schliessen ,
danach die Naht Zugabe auseinader bügeln ,
Bild

supergeli
Beiträge: 26
Registriert: 15.09.2014 19:21

Re: frage 2stoffe aneinander nähen

Beitrag von supergeli » 01.12.2014 09:26

Ja wäre auch eine gute idee, bin ich nicht drauf gekommen .
Es kommt ein Weihnachts läufer darauf. Na ja ewig muss sie nicht halten aber so 2bis 4 mal im jahr hab ich schon ein grosses Familien fest, wo die große decke her muss.
Aber ich glaub ich bin schon am richtigen weg ,so wie du sagst hab ich mir's ja auch gedacht, mit nähen.
danke für den tipp. :P

Benutzeravatar
avera
Beiträge: 1595
Registriert: 10.07.2011 19:32
Wohnort: Kreis Göppingen

Re: frage 2stoffe aneinander nähen

Beitrag von avera » 02.12.2014 13:43

Wenn du mal was neues brauchst , schau mal im www
nach Tafeldecken , die gehen schon mal über die normalen Längen hinaus ,
Bild

Pfaffianer
Beiträge: 157
Registriert: 21.08.2009 17:06
Wohnort: Selb

Re: frage 2stoffe aneinander nähen

Beitrag von Pfaffianer » 03.12.2014 08:30

Du könntest aber auch beim nächsten Mal einfach Meterware von Damasstoff bestellen. Dann sparst du dir die Stückelung und kannst die Tischdecke so lang machen wie du möchtest.
LG Andrea

supergeli
Beiträge: 26
Registriert: 15.09.2014 19:21

Re: frage 2stoffe aneinander nähen. erledigt

Beitrag von supergeli » 08.12.2014 21:46

So, habe es gewagt und munter drauf los genäht, war leichter als gedacht und schaut super aus . Fällt gar nicht schlimm auf und stört eigentlich gar nicht.
Danke für eure tipps.

Antworten