AEG 1714

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
Stricklaie
Beiträge: 11
Registriert: 04.09.2011 19:14

AEG 1714

Beitrag von Stricklaie » 29.09.2011 15:06

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer Nähmaschine.
Zurzeit habe ich die AEG 1714 im Auge.

Ich habe noch nie etwas genäht und habe keine Ahnung, ob mir das auch liegt und Spaß macht.
Daher will ich nicht zuviel Geld für eine Nähmaschine ausgeben.

Was meint ihr, taugt diese Maschine etwas für einen blutigen Anfänger? Falls mir das Nähen Spass macht sollte sie dann aber auch ein bisschen was können.
Auf jeden Fall will ich mein Gestricktes zusammen nähen können. Aber auch Hosen und Ärmel kürzen sollte drin sein.

Taschen nähen will ich eigentlich auch gerne, es wäre also toll, wenn sie auch etwas festere Stoffe schaffen würde.
Liebe Grüße
Stricklaie

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3869
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: AEG 1714

Beitrag von Dunkelwollfee » 29.09.2011 15:50

Hi,

vielleicht solltest Du Dich mal bei Anne umsehen, im Hobbyschneiderinnenforum kann man sicher mehr zu der Maschine sagen.
LG Dunkelwollfee

Benutzeravatar
Dagi46
Beiträge: 893
Registriert: 02.08.2006 17:34
Wohnort: Österreich

Re: AEG 1714

Beitrag von Dagi46 » 30.09.2011 08:43

Ich würde sagen für Gestricktes zusammen nähen, ist eher eine Overlook Maschine geeignet. Es sei denn die Nähmaschine hat einen Overlook stich oder gute Flexi stiche.
Ich kann dir aber nicht sagen ob diese Maschine all das kann - sorry
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Aphrodite
Beiträge: 4129
Registriert: 03.08.2007 19:23

Re: AEG 1714

Beitrag von Aphrodite » 30.09.2011 11:35

Hier: http://www.testberichte.de/p/aeg-tests/ ... richt.html

kannst du dir eine eigene Meinung über die Erfahrungsberichte bilden.
Liebe Grüße
Aphrodite

Happy
Beiträge: 236
Registriert: 12.01.2008 20:45

Re: AEG 1714

Beitrag von Happy » 30.09.2011 19:25

Das Beste ist, dass Du Dich bei einem Fachhändler erkundigst und die Sachen, ein Probestück dorthin mitnimmst und es ausprobierst. So kannst Du herausfinden welche Maschine zu Dir am besten passt.
Liebe Grüße
Happy

Benutzeravatar
Gabriele1
Beiträge: 368
Registriert: 12.02.2009 13:09

Re: AEG 1714

Beitrag von Gabriele1 » 02.10.2011 13:00

Hallo Stricklaie,

ich rate dir, dich im Fachhandel beraten zu lassen. Für ein paar einfache Nähte wäre bestimmt auch ein günstigeres Modell geeignet. Wenn du allerdings Taschen nähen möchtest, insbesondere dickere Stoffe, Leder und Jeans bin ich der Meinung hier käme nur ein Modell der gehobeneren Preisklasse in Frage. Die günstigeren Modelle haben mit dem Stofftransport da so ihre Probleme.

Ich bin immer der Meinung man sollte sich seine eigene Meinung zu einem Artikel machen. Einige Leute werfen manchmal abwertende Bemerkungen in einen Beitrag, weil sie vielleicht mit dem Modell und der Gebrauchsanweisung nicht klar kommen. Ich kann z. B. empfehlen sich professionell beraten zu lassen. Ich habe hier gute Erfahrung gemacht. Du kannst dort mit Herrn Diederich auch persönlich sprechen:

http://www.naehmaschinen.com/

Viel Glück bei der Suche nach einer geeigneten Maschine.

Liebe Grüße
Gabriele

Benutzeravatar
Aphrodite
Beiträge: 4129
Registriert: 03.08.2007 19:23

Re: AEG 1714

Beitrag von Aphrodite » 02.10.2011 13:08

Ich nähe übrigens gerade mit einer "Billig"-Singer Nähmaschine, eine feinste Chinaarbeit die nicht lange hält, :roll: die ich bei Aldi oder Lidl oder wo auch immer gekauft habe und bin absolut mit dem Ergebnis und der Handhabung zufrieden. Okay, ich mache nur kleine Näharbeiten damit, die ein Laie soeben zustande bringt. Aber für so einen kleinen Hausgebrauch ist meine Maschinchen absolut obtimal. :D

Ich habe übrigens bei Google noch nichts gefunden, was auf Chinaarbeiten hinweisen würde. :roll:
Liebe Grüße
Aphrodite

Benutzeravatar
Gabriele1
Beiträge: 368
Registriert: 12.02.2009 13:09

Re: AEG 1714

Beitrag von Gabriele1 » 02.10.2011 13:24

Stellt sich nur die große Frage: Wer sind die Fachleute? Jene die sich selbst dazu ernannt haben, oder andere die damit auch wirklich Erfahrung gemacht haben? :roll:

Gabriele

Benutzeravatar
Rafaele
Beiträge: 1454
Registriert: 03.08.2006 09:14
Wohnort: Neuwied

Re: AEG 1714

Beitrag von Rafaele » 11.10.2011 09:32

...ich hab mir mal vor langer Zeit eine Privileg gekauft, da gabs Quelle noch in unserer Nähe. Bin damit sehr zufrieden, Unterfaden reißt nicht ab, kann damit versäubern usw. Würd ich mir als "Leie" immer wieder kaufen.
Liebe Grüße
Rafaele

Antworten