mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
Bine06
Beiträge: 3635
Registriert: 01.05.2008 18:40
Wohnort: NDS

mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von Bine06 » 09.09.2011 18:12

:D :D :D ... dieses Mal hab ich an's Nähforum gedacht!

Vom letzten Strickbeutel mit innenleben hatte ich noch so kurze, unterschiedlich lange und farbiuge Streiben übrig. Und so ist mein Reste-von-den-Resten-Beutel entstanden. Keine Ahnung, was ich mit dem machen werde.... vllt. mal ein Geschenk???

Bild
Quelle: Eigene Idee

Beim Verschluß hat nur der obere Druckknopf ein Gegenstück, die Unteren dienen nur der Optic
Bild
Quelle: Eigene Idee
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat

strickhexe1970
Beiträge: 55
Registriert: 13.08.2011 17:57

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von strickhexe1970 » 09.09.2011 19:05

hallo bine, der sieht echt super klasse aus
liebe Grüße

Strickhexe1970

Karen Continental
Beiträge: 127
Registriert: 27.05.2011 16:56
Wohnort: Waldviertel

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von Karen Continental » 09.09.2011 21:39

Würd ich mit Handkuß nehmen, dieses Geschenk! Das ist dir super gut gelungen.

LG von kARIN

Benutzeravatar
Dagi46
Beiträge: 893
Registriert: 02.08.2006 17:34
Wohnort: Österreich

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von Dagi46 » 10.09.2011 09:07

ja ist wieder einmal super schön geworden, dazu würde ich auch nicht nein sagen :oops:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Agnes
Beiträge: 1332
Registriert: 18.04.2010 23:30
Wohnort: Schwelm

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von Agnes » 11.09.2011 12:26

Tolle Resteverwertung. Die Ausführung sieht sehr professional aus. Alle Achtung!!!
Liebe Grüße

Kuni

"Lächeln ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Menschen."

Benutzeravatar
Otti
Beiträge: 55
Registriert: 11.09.2011 10:07

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von Otti » 11.09.2011 12:42

Ein schöner Beutel ist das geworden, ach ich habs garnicht so mit dem Nähen - leider.
Liebe Grüße von mir

Bine06
Beiträge: 3635
Registriert: 01.05.2008 18:40
Wohnort: NDS

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von Bine06 » 11.09.2011 13:09

Dankeschön für Eure Kommentare!
Bei diesen Taschen, bzw. Beuteln kommt es nur darauf an zu überlegen, wann welche Naht gesetzt wird. ....und schon siehts aus wie vom Profi genäht, obwohl ich doch gar keiner bin.
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat

Benutzeravatar
urmeline
Beiträge: 1361
Registriert: 25.05.2010 18:50
Wohnort: Erzgebirge

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von urmeline » 11.09.2011 19:02

Bine06 hat geschrieben:Dankeschön für Eure Kommentare!
Bei diesen Taschen, bzw. Beuteln kommt es nur darauf an zu überlegen, wann welche Naht gesetzt wird. ....und schon siehts aus wie vom Profi genäht, obwohl ich doch gar keiner bin.
Jaaaa........ich kann da überlegen und überlegen und weiß trotzdem nicht, wann welche Naht gesetzt wird Bild
Haste wieder ganz toll gemacht Bild
Herzliche Grüße aus dem Erzgebirge

Bine06
Beiträge: 3635
Registriert: 01.05.2008 18:40
Wohnort: NDS

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von Bine06 » 12.09.2011 11:44

urmeline hat geschrieben:.......Jaaaa........ich kann da überlegen und überlegen und weiß trotzdem nicht, wann welche Naht gesetzt wird Bild
Haste wieder ganz toll gemacht Bild
Nana, setz mal Dein Können nicht so tief an .... ich denke da nur an die Geburtstagstasche für Deine Tochter. Wenn die nicht perfekt gelungen ist, und das hängt auch mit überlegen zusammen, dann heiße ich August!
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat

Benutzeravatar
urmeline
Beiträge: 1361
Registriert: 25.05.2010 18:50
Wohnort: Erzgebirge

Re: mein Reste-von-den-Resten-Beutel

Beitrag von urmeline » 13.09.2011 08:13

Bine, das gings mehr nach "trial and error", als nach überlegen. So oft wie ich die auftrennen musste :mrgreen:
Herzliche Grüße aus dem Erzgebirge

Antworten