Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 19.06.2017 19:10

Gammelshirt
http://www.basteldichblue.com/Basteln/b ... y-top.deco

Ich werde an meinem oben noch eine Blende anbringen. Irgendwie gefällt mir das so nicht.

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2268
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Verstrickung » 20.06.2017 08:51

Nicki47 hat geschrieben::shock: näääääääh selber :lol: :lol:
hab ' keine Zeit dafür, muß häkeln und stricken :lol: :lol:
LG Brigitte

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von vischilover » 20.06.2017 09:10

Nicki47 hat geschrieben:Gammelshirt
http://www.basteldichblue.com/Basteln/b ... y-top.deco

Ich werde an meinem oben noch eine Blende anbringen. Irgendwie gefällt mir das so nicht.

und das wäre jetzt ein Fall für eine Cover, ich mache alle Säume, und fast alle Auschnitte einfach nur mit der Cover, das sieht super aus, geht fix und man braucht selbst bei sehr dehnbaren Stoffen keine Vlieseline drunter, weil die dreifache Naht das super verstärkt. Geht um Welten besser als Zwillingsnadel und ist dreifach. Die fehlt dir noch in deinem Maschinenpark. Shirts nähe ich nur mit der Ovi und Cover, bin halt ein faules Ding :lol: :lol: :lol: :lol:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 20.06.2017 09:47

wie wahr, wie wahr susanne.
gestern habe ich geschaut was es so für Modelle gibt.
Von Baby Lock die gefällt mir. Aber auch die von Janome. werde Mich internsiv damit auseinander setzen und die vor und Nachteile lesen.


lg Nicki

simone40
Beiträge: 31
Registriert: 20.06.2017 13:13

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von simone40 » 20.06.2017 13:32

nach einer Cover halte ich auch schon Ausschau :D

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 20.06.2017 18:30

:mrgreen: Viel Spaß beim finden. So etwas hat noch Platz bei Mir. Werde mal eine ausschauen nd Mir diese im Original anschauen.

simone40
Beiträge: 31
Registriert: 20.06.2017 13:13

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von simone40 » 21.06.2017 08:15

welche ist es denn?

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 21.06.2017 08:21

Entweder die Elna 444 oder die Baby Lock Succes. Mir fehlen immer noch einige Infos. Da werde ich meinen lieblingshändler kontaktieren.

simone40
Beiträge: 31
Registriert: 20.06.2017 13:13

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von simone40 » 21.06.2017 08:38

okay...ist so ne Cover eigentlich schwierig zu bedienen, bzw. kompliziert?

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 21.06.2017 08:57

Nö, ist wie bei einer overlock. Habe mir gerade Videos angeschaut.
Da wird es gut beschrieben.

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 24.06.2017 10:22

:mrgreen: heut gibts nen WIP. Das liegt gerade unter der MAschine, da es für Große Teile viel zu warm warm um deise zu nähen.
Bild

Bild


Das Binding mache ich sofort mit hilfe des Schrägbandformers an die Tolas.
Der Former ist 25mm breit und da schneidet man sich ca 5 cm Bänder zu. Ist total einfach und macht super Spaß.
Woher ide Anleitun gist? Na von hier :mrgreen:
https://www.allfreesewing.com/Dining-an ... rop-Trivet

Da ich die Sprache nicht so genau verstanden habe, die Größe für die Tolas nicht fand, nahm ich für den Unistoff eine Maße von 20x20 cm. Es paßt wie die Faust aufs Auge.
Die ToLas in der Anelitung sehen vom Quilten akurater aus, aber was soll´s aller Anfan gin der Quilttechnik ist schwer. Ok diese nicht aber ging super ohne Vormalen auf dem Stoff oder auf Folie.

:mrgreen: Euch noch ein schönes WE ich geh nu mit Schatz flanieren :mrgreen:

simone40
Beiträge: 31
Registriert: 20.06.2017 13:13

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von simone40 » 24.06.2017 15:31

was wird das? die Farben sind superr!!!

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 24.06.2017 18:17

:mrgreen: topflappen

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von vischilover » 25.06.2017 13:15

Nicki47 hat geschrieben:Entweder die Elna 444 oder die Baby Lock Succes. Mir fehlen immer noch einige Infos. Da werde ich meinen lieblingshändler kontaktieren.

Was möchtest du denn über die Overlock wissen?? Die Elna 444 ist baugleich mit der Janome 1000. Ich habe die Janome 2000. Das ist die Weiterentwicklung der 1000, bei der es wohl vor allem an dickeren Stellen wie Nähte usw zu Fehlstichen kommt.. Das habe ich bei der 2000 definitiv nicht. Da man mit der Cover in erster Linie sichtbare schöne Nähte machen will sind Fehlstiche das größte Ärgernis. Die Elna Easycover ist baugleich mit der Janome 2000.

Ich habe gerade Jeans genäht, auch an den Nähten keinerlei Fehlstiche :D :D :D


Bild
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 25.06.2017 13:30

Für mich ist es wichtig das der Durchlass schön groß ist und diese auch einen Freiarm hat.
Deine naht sieht super aus

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von vischilover » 25.06.2017 14:39

Freiarm hat Janome auf jeden Fall, ob der Durchlass besonders groß ist kann ich nicht sagen, das war noch nie ein Problem, weil ich ja eh fast immer am Rand, also Saum oder Abschluss damit nähe. Bei mir war der große Anschiebetisch dabei und der Klarsichtfuß. Beides ist im Dauereinsatz, vor allem der Klarsichtfuß, ist ne tolle Sache, wenn man genau sieht wo man näht.
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 25.06.2017 16:57

Den tollen Fuß habe ich auch meist unter meiner Maschine. Es ist wirklich von Vorteil. Also schaue ich mal nach der Elna easycover. Weil die mir von den Programmen sehr gut gefällt. Und da Janome und Elna zusammen gehören werde ich mir auch die 2000 anschauen. Im grunde ist der Preis fast identisch.

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 26.06.2017 12:20

Bluse Nr. 2 wurde heut morgen fertig. Der Stoff ist sehr angenehm auf der Haut, denn Frau muss ja anprobieren ;)
Bild

lg Nicki

Benutzeravatar
vischilover
Beiträge: 6876
Registriert: 12.07.2010 21:57

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von vischilover » 26.06.2017 13:06

oh ja, mach du mal Modeschau, ich hau mich solange auf die Liege :lol: :lol: :lol:
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry

Nicki47
Beiträge: 15632
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Paper Piecing und andere Kleinigkeiten

Beitrag von Nicki47 » 26.06.2017 16:41

:mrgreen: lach laut. Heute sicher erst am Abend oder morgen ggg. Viel Spaß auf der Liege

Antworten