[Erledigt] Jetzt auch in der Schweiz: Junghans-Wolle Webshop

Hinweise zum Forum
Antworten
admin
Site Admin
Beiträge: 96
Registriert: 22.08.2005 22:27

[Erledigt] Jetzt auch in der Schweiz: Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von admin » 17.08.2012 20:30

Hallo liebe Forumsmitglieder,

gute Neuigkeiten für unsere Fans aus der Schweiz: Der neue Junghans-Wolle WebShop für die Schweiz ist seit heute online. Stöbert jetzt auch unter http://www.junghanswolle.ch.

Euer Junghans-Wolle Forum-Team

Madeleine
Beiträge: 2105
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Madeleine » 23.08.2012 17:19

Hallo "admin" für den Junghans-Wolle Webshop!

Es ist ja ganz gut und schön, dass es nun auch für die schweizer Kunden einen eigenen Bestellbereich gibt, da fallen dann die Auslandsporto-Kosten wohl etwas? Allerdings habe ich nirgends auch nur den allerkleinsten Hinweis dafür gefunden, dass die Ware auch aus der Schweiz versandt wird...? Ansonsten ist für die schweizer Kunden ja nichts dabei herausgekommen... oder irre ich mich da?

Es würde mich schon sehr interessieren, wie das mit den Portokosten nun ist, bei einem Versand innerhalb der Schweiz...

Mit freundlichen Grüssen, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

junibine
Beiträge: 1368
Registriert: 18.03.2006 12:18
Wohnort: 19395
Kontaktdaten:

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von junibine » 23.08.2012 21:25

Da fallen keine Auslandsversandkosten an. Spiel einfach den Bestellvorgang durch. Da fallen 2,50 Fr. Versandkosten fürs Junghanswolle-Anleitungsheft an und wenn du mehr bestellst dann 6,95 Fr.
Bild

Mela78
Beiträge: 214
Registriert: 29.06.2011 17:13
Wohnort: Basel

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Mela78 » 23.08.2012 21:45

Das wären dann bei uns die üblichen Versandkosten.
Das läuft bei uns ein wenig anders.
Finde aber gut, dass es nun in der Schweiz auch einen gibt, hoffentlich kommt der bestellte Katalog endlich bald.
Liebä Gruess Mela

Benutzeravatar
Fröschli
Beiträge: 74
Registriert: 05.06.2012 08:51
Wohnort: Umgebung Zürich

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Fröschli » 11.09.2012 10:38

Man hat bereits früher bestellen können, ging dann aber über einen Versand hier in der Schweiz. Irgendwo in der Innerschweiz war der Sitz (Irrtum vorbehalten :wink: ). Von da bekam ich auch immer den Katalog.

Aber jetzt wird es wahrscheinlich günstiger werden, wenn es nicht mehr über einen anderen Versand geht :mrgreen:
Ein Feigling ist einer, der in kritischen Situationen mit den Beinen denkt....

Karin

Madeleine
Beiträge: 2105
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Madeleine » 11.09.2012 10:53

Hallo Fröschli,

meinst Du wirklich, dass es "günstiger" werden wird? Die Porto-Kosten in der Schweiz sind doch ganz erheblich höher als in D... Das würde ja bedingen, dass eine Art "Auslieferungslager" IN der Schweiz vorhanden wäre... Da kostet dann aber ein Paket innerhalb der Schweiz immerhin auch mindestens 7-9 Fr... wenn ich mich nicht irre... Ein grosser Brief, darf nicht dicker als 2 cm sein, also nicht einmal ein "plattegedrücktes" einzelnes Knäuel ginge so zu transportieren, wobei auch das dann relativ teuer käme mit 3.60 Fr. als "Schnecken-Post"...

Und Katalog habe ich übrigens dieses Mal überhaupt keinen bekommen... vieleicht weil ich die "Club-Post" abbestellt habe? :? :? :? :?

Liebe Grüsse, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Fröschli
Beiträge: 74
Registriert: 05.06.2012 08:51
Wohnort: Umgebung Zürich

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Fröschli » 11.09.2012 11:00

Den Katalog habe ich vor ca. 2 Wochen bekommen... wir hinken hier in der Schweiz ein wenig hinterher :mrgreen:
(Und Clubpost habe ich gar nicht, weil dies in der Schweiz anscheinend nicht geht)

Ich meine nicht generell die Portokosten, sondern die Preise der Wolle. Ich weiss nicht, wie die berechnet werden (jetzt sind es ja 'komische' Preise, die angegeben werden).
Wird das so berechnet, wie zum Beispiel die Zeitschriften und Bücher? Die sind in der Schweiz gegenüber Deutschland ja massiv teurer! Oder wird der Preis, Euro in CHF, anhand des Kurses bestimmt? Hab diesbezüglich nichts gefunden....

Aber vielleicht muss ich mal den Versuch aufs Exempel statuieren :wink:
Ich habe ja schliesslich noch überhaupt keine Wolle und könnte das eine oder andere Knäuelchen sicher gebrauchen :mrgreen:
Ein Feigling ist einer, der in kritischen Situationen mit den Beinen denkt....

Karin

Madeleine
Beiträge: 2105
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Madeleine » 11.09.2012 11:38

Ja, liebes Fröschli, dann probier mal und teile dann hier mit, was dabei herauskam an Preis...

Ich lebe selbst ja nicht in D, und lasse mir deshalb alles zu meiner in D lebenden Tochter schicken... oder zum Hermes-Shop in Lindau. Ich wohne im Grenzgebiet zu Österreich am Bodensee, und fahre in nur ca. eine 3/4 Stunde da hin... Dort hole ich auch evtl. Strickzeitschriften, weil ich nicht bereit bin den €-Betrag beim zahlen zu verdoppeln oder sogar noch mehr...

Ich denke, dass man beim Wolle-Preis den €-Preis nehmen wird und die "Waren-Umsatzsteuer" (sprich Zoll) dazu schlagen wird... Zusammen mit dem Porto wird die Wolle dann praktisch nur sehr teuer bezahlbar... Der einzige Vorteil, ist dass man sie (vielleicht) schneller hat. Wobei ich mit Amazon auch die Erfahrung gemacht habe, dass die Sendung dann nicht 3-4 Tage benötigt sondern mindestens 2 Wochen. Neuerdings wird das Ganze über DHL abgewickelt und die machen auch die Verzollung, was laut der Konsumenten-Org. (K-Tipp) zu extremen Kosten-Erhöhungen geführt hat...

Also, wenn Du Lust hast das alles auszuprobieren, nur zu :!: :!: :!:

Liebe Grüsse, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Benutzeravatar
Christl
Beiträge: 2455
Registriert: 25.02.2007 11:31
Wohnort: Fürstenfeldbruck

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Christl » 11.09.2012 16:03

Hallo
ich habe es ausprobiert :D

In Deutschland kostet die Regia Stadion color von Schachenmayr smc 6,95€
in der Schweiz 10,43 Fr. = 8,63€
also ist die Wolle doch um vieles teurer.
Liebe Grüße Christl

Bild

Madeleine
Beiträge: 2105
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Madeleine » 11.09.2012 16:15

Hallo,

bei Edeka in Lindau (D) kostet die Regia Sockenwolle 4-fach 100 Gr. 6.95 € Im Wolleladen in der Schweiz kostet sie 11.95 sFr. das sind 9.87 €... Aber das ist der Ladenpreis für Regia, nicht für Junghans... :-))

LG, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Daniela69
Beiträge: 91
Registriert: 25.08.2005 11:41

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Daniela69 » 13.09.2012 12:31

siehe unten
Zuletzt geändert von Daniela69 am 13.09.2012 12:35, insgesamt 1-mal geändert.

Daniela69
Beiträge: 91
Registriert: 25.08.2005 11:41

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Daniela69 » 13.09.2012 12:34

Hallo zusammen!

Ich habe auch vor ca. 14 Tagen den neuen Katalog vom "neuen" Schweizer-Vertreter von Junghans-Wolle bekommen mit dem entsprechenden Brief der
darauf hinweist, dass wir den für die entsprechende Wolle angegebenen Euro-Preis einfach verdoppeln sollen und das ergibt dann unseren Fr. Preis!
Und bei "unserem" Katalog sind dir Preise jetzt in sFr angegeben. (Also wenn ein Knäuel Wolle Euro 3.50 kostet sind dies eben sFr. 7.00; aber immer noch
günstiger als manche Wolle bei uns! :roll: )
Damit sei auch der Zoll usw. abgedeckt. (Aber das war beim vorherigen Vertreter Praktikus AG auch so)

Liebe Grüsse
Daniela

Muss mich korrigieren: Es sind 1.5 x so viel in sFr wie in Euro :oops:

Madeleine
Beiträge: 2105
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Madeleine » 13.09.2012 12:51

Hallo zusammen,

1 € wäre aber 1,20 Fr., nicht 1,50 Fr... Wenn da Zoll (Waren-Umsatsteuer!) schon mit dabei ist, ist das ja ok... allerdings ist dann das Porto (je nach Paket-Grösse) eben noch zusätzlich 7-9 Fr... Dadurch verteuert sich JEDES Kn. dann noch einmal, je nachdem wie viele Kn man bestellt... Bei Buttinette ist es genau das selbe...

Ich denke, dass ich trotzdem alles weiterhin innerhalb D verschicken lasse... auch wenn es dann eine Weile dauert, bis es bei mir ist...

LG. :wink: :wink: :wink: Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Madeleine
Beiträge: 2105
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Madeleine » 01.10.2012 07:05

Hallo,
XYZ hat geschrieben: Wenn eine Firma wie Junghans anbietet, einen Onlineversand auch in der Schweiz zu haben, so sollten die Preise dem Kurs entsprechen und nicht fast doppelt so hoch sein.
Meine Rede :!: :!: :!: Und dann ist das Inland-Porto innerhalb der Schweiz auch nochmal doppelt so hoch.... für den Fall, dass es innerhalb der Schweiz verschickt würde...

Aber auch wenn man Wolle bei " Jakob" bestellt, also "Inland", das Porto bleibt... Das sollte man dann auch auf den Einzelknäuel-Preis draufschlagen...

Gerade vor ein paar Tagen, habe ich versucht, mir ein neues Strickheft zu kaufen: das schlägt mit 19 Fr zu Buche... in € waren es 9.95... Stricken in der Schweiz ist halt doch ein etwas teures "Hobby"...

Für alle die in der Schweiz wohnhaft sind: z.Zt. gibt es Schnäppchen-Aktion bei "Otto", mit Sockenwolle von Lana Grossa (!!!) (Auslauf-Farben???) für 5,95 Fr/100 Gr.!!! Im Wolle-Laden kostet sie das doppelte...

Interessant, dass es in Lörrach einen Regia-Wollmarkt gibt, das wusste ich nicht :| :| :| Macht Regia eigentlich NUR Sockenwolle???
Man muss aber ja auch nicht nur Socken draus stricken... :D :D :D Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Madeleine
Beiträge: 2105
Registriert: 28.04.2008 16:35
Wohnort: Südl. Rheintal

Re: Jetzt auch in der Schweiz: Unser Junghans-Wolle Webshop

Beitrag von Madeleine » 04.10.2012 20:24

Ooooch, schade... Rödel gibt es hier in Friedrichshafen auch... dazu muss ich nicht nach Lörrach :-))

Danke für die Nachricht, Madeleine
Stricken macht MICH glücklich!

M A D E L E I N E

Antworten