Mal eine Frage

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina

Antworten
Benutzeravatar
Pickmueck
Beiträge: 1025
Registriert: 29.11.2013 17:11
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Mal eine Frage

Beitrag von Pickmueck » 05.01.2014 17:53

Hallo,

ich hab hier schon mal etwas durchgestöbert, aber es sind noch Fragen offen. :?:

Bei uns hat der Norma ab Donnerstag Filzwolle im Angebot.
Filzen wollte ich echt nicht machen, dann hab ich aber Eure schönen Arbeiten bewundert und irgendwie kribbelt es in den Finger.
Ganz besonders haben mir die Hüte gefallen. :D
Nun weiß ich schon WIE das mit dem Filzen geht (Waschmaschine , Jeans und Tennisbälle)
Weiß auch schon das durch das Filzen die Breite ca. 30 % einläuft.

ABER, wie sieht es mit der Höhe aus ? :?: :?: :?:
LG Pickmueck


Redenden Leuten kann geholfen werden.

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10166
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Mal eine Frage

Beitrag von Basteline » 05.01.2014 18:06

ABER, wie sieht es mit der Höhe aus ?
Das kann stark variieren. Leider. Kann von 30 % bis 50 % in der Höhe eingehen.

Die Hüte mache ich nach der Anleitung von Gründelwolle. Bei g...le gut zu finden. Und dann Variationen davon. Mit breiterer Krempe, mal schmaler, mal asymmetrisch...
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
Little Witch
Beiträge: 2466
Registriert: 12.01.2011 22:31
Wohnort: Niedersachsen

Re: Mal eine Frage

Beitrag von Little Witch » 06.01.2014 20:40

Am besten strickst Du eine Maschenprobe und filzt die Probe dann.Dann hast Du einen Anhaltspunkt :wink:

...jede Wolle verhält sich anders.
Viele Grüße Bild
Kerstin

Antworten