Krausrippen stricken mir Strickmaschine ohne KR

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
italia
Beiträge: 194
Registriert: 27.02.2011 19:49

Krausrippen stricken mir Strickmaschine ohne KR

Beitrag von italia » 16.09.2018 14:21

Kann mir jemand sagen wie man Krausrippen strickt auf der Strickmaschine ohne KR?
Danke und Grüße
italia

Kraut
Beiträge: 2035
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: Krausrippen stricken mir Strickmaschine ohne KR

Beitrag von Kraut » 16.09.2018 15:30

Hallo!
Das geht nur wenn du nach jeder Reihe mit einem Maschenwendekamm das Strickstück umdrehst.
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

italia
Beiträge: 194
Registriert: 27.02.2011 19:49

Re: Krausrippen stricken mir Strickmaschine ohne KR

Beitrag von italia » 16.09.2018 16:50

Danke,ich habe von Gela gelesen dass sie kraus-rechts auf den Grobi strickte für die Kante ihrer
Babydecke die Decke ist mit der 10-stich technik gestrickt hat ohne KR.Deswegen habe ich nachgefragt.
So ein Doppelbett kostet jetzt mehr als 800 euro bin unentschieden kaufen oder nicht,ich möchte ihn
gerne.
italia

Kraut
Beiträge: 2035
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: Krausrippen stricken mir Strickmaschine ohne KR

Beitrag von Kraut » 16.09.2018 20:31

Tigerface hat geschrieben:
16.09.2018 16:09
Barbara dann hast du kraus rechts gestrickt, aber Krausrippen sind dich 1 re 1 li oder 2 re 2 li oder sowas? Und das geht auf dem Einbett ja nicht.
Hallo!

Da habe ich wiedermal oberflächlich gelesen :oops: Krausrippen ist ein Begriff den ich bis dato noch nicht kannte....für mich hieß das immer nur recht/links Bündchen.

Wenn ich nach "Krausrippen g...le kommt z.B. dieses Ergebnis: https://www.garnstudio.com/video.php?id=17&lang=de :?
Zuletzt geändert von Kraut am 16.09.2018 20:36, insgesamt 2-mal geändert.
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10260
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Krausrippen stricken mir Strickmaschine ohne KR

Beitrag von Basteline » 19.09.2018 10:31

Krausrippen sind tatsächlich immer alle Reihen rechts stricken.
Und das geht auf einer Strickmaschine nur mit dem Zusatzgerät KR. Oder mit einer Doppelbettergänzung .
Und auch damit müssen, nach JEDER Reihe, die Maschen einmal auf vordere Bett umgehängt werden, eine R stricken und dann wieder alles aufs hintere Bett umhängen und stricken. USW.
Liebe Grüße
Basteline

Benutzeravatar
strick-gela
Beiträge: 2975
Registriert: 24.11.2010 23:14
Wohnort: im Leintal

Re: Krausrippen stricken mir Strickmaschine ohne KR

Beitrag von strick-gela » 19.09.2018 13:55

Tigerface hat geschrieben:
16.09.2018 17:15
nein sie strickt den Rand per Hand, weil sie ne Einbett hat.
Ich muß mich einmischen!

Ich habe für den Grobi und den Feinstricker jeweils ein Doppelbett hier ... also ich bin quasi "Vollausgestattet" ...

An der Babydecke, die auf dem Grobi entstanden war, hatte ich einen Rand von Hand angestrickt. Jetzt bei der blauen, die mit 16M gestrickt ist, habe ich in "10-Stitch-Technik" mit dem Einbett gestrickt, weil es die von der Strickschmiede so erklärt hat ... allerdings bin ich mit meinem bisherigen Ergebnis null und garnicht zufrieden... siehe mein Thread ... https://forum.junghanswolle.de/viewtop ... 9&start=20
Zuletzt geändert von strick-gela am 19.09.2018 14:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße aus dem Leintal von GELA

Ich stricke von Hand und mit Brother KH-860 & KR-830 und KH-230 & KR-230 ;-)

Bilder lade ich mit http://picr.de/ hoch.

Benutzeravatar
Flixi
Beiträge: 2985
Registriert: 14.02.2009 00:49
Wohnort: Nähe Bamberg/Oberfranken
Kontaktdaten:

Re: Krausrippen stricken mir Strickmaschine ohne KR

Beitrag von Flixi » 19.09.2018 14:40

Auf einer Brother mit KG könnte man Kraußrippen stricken.

Antworten