Seite 1 von 2

Leinentop

Verfasst: 25.07.2017 12:35
von Kraut
Hallo!

So recht glücklich bin ich mit meinem neuen Werk aus der Strickmaschine nicht. Es ist ein Versuch dünnes Leinengarn zu verstricken.

Bild

Re: Leinentop

Verfasst: 25.07.2017 12:55
von Tigerface
warum?

Es passt und sieht gut aus und steht dir ausgezeichnet!

Re: Leinentop

Verfasst: 25.07.2017 13:11
von Kraut
Tigerface hat geschrieben:warum?

Es passt und sieht gut aus und steht dir ausgezeichnet!
Jetzt habe ich mich auch etwas mehr damit angefreundet da ich es jetzt den ganzen Vormittag "eingetragen" habe. Es fällt jetzt schöner und ich werde es wohl so lassen

Bild

Re: Leinentop

Verfasst: 25.07.2017 13:15
von Tigerface
ja prima und du laechelst so schoen!

Re: Leinentop

Verfasst: 25.07.2017 13:30
von Kraut
Tigerface hat geschrieben:ja prima und du laechelst so schoen!
Nur für dich :wink: :lol: :lol:

Re: Leinentop

Verfasst: 25.07.2017 13:34
von Tigerface
hey du machst mich ja verlegen ;)

Re: Leinentop

Verfasst: 25.07.2017 20:35
von Sottrumerin
Sieht gut aus !!

Re: Leinentop

Verfasst: 26.07.2017 07:42
von Kraut
Hallo!


Danke für deinen Kommentar.

Re: Leinentop

Verfasst: 26.07.2017 09:43
von Nicki47
Ich finde es auch sehr gelungen. Was die unzufriedenheit eventuell begünstigt hat, waren die dunklen Farben im ersten Bild. Zumal hat es auf meiner Seite des PC`s sehr unpassend ausgesehen.
Auf dem 2 Bild sieht das ganze schon anders aus.
Wenn du ein Shirt drunter ziehst, dann ein helles oder wie du da zeigst, kein Shirt drunter.
Daumen hoch und weiterhin viel Freude mit deinem tollen Oberteil

lg Nicki

Re: Leinentop

Verfasst: 26.07.2017 10:17
von Kraut
Nicki47 hat geschrieben:Ich finde es auch sehr gelungen. Was die unzufriedenheit eventuell begünstigt hat, waren die dunklen Farben im ersten Bild. Zumal hat es auf meiner Seite des PC`s sehr unpassend ausgesehen.
Auf dem 2 Bild sieht das ganze schon anders aus.
Wenn du ein Shirt drunter ziehst, dann ein helles oder wie du da zeigst, kein Shirt drunter.
Daumen hoch und weiterhin viel Freude mit deinem tollen Oberteil

lg Nicki
Danke Nicki!
Beim zweiten Bild habe ich ein weißes Trägerhemd darunter angezogen. Nichts, außer BH drunter geht bei mir nicht, denn das Gestrick ist sehr transparent.....da sollte man dann doch eine bisschen schlanker sein und keine "Speckröllchen" angesammelt haben :wink: .

Re: Leinentop

Verfasst: 26.07.2017 12:02
von Hotline
Ich finde auch, dass das sehr gut aussieht. Zusammen mit der hellen Hose und weißem Top drunter wirkt das viel besser. Es steht dir so richtig gut.

Mit der Zeit und nach einigen Waschvorgängen wird der Fall auch immer besser werden.

Re: Leinentop

Verfasst: 27.07.2017 06:01
von wollgabi
Hallo Kraut
Ich möchte mich Hotline anschließen. Dein Top sieht richtig gut aus.
Ich habe eine Weste aus Samea von Lang Yarns. Das ist Baumwolle, Viscose und Leinen.
Wenn ich die gewaschen habe, ist sie sehr zusammengezogen und knubbelig. Ich dachte schon daran, sie zu bügeln. Ich trockne sie auf einem Bügel und ziehe sie dabei etwas in Form. Wenn ich sie dann eine Weile getragen habe, ist sie wieder glatt. Ich glaube, das hat was mit der Körperwärme zu tun. Bei verschiedenen Baumwollpullis ist mir das auch schon aufgefallen.

viewtopic.php?f=9&t=62856&hilit=Weste+Samea

Liebe Grüße Gabi

Re: Leinentop

Verfasst: 27.07.2017 09:11
von Kraut
Hallo!

Danke Gabi! Auf der Haut ist das Material super!
Deine West schaut toll aus!

Re: Leinentop

Verfasst: 27.07.2017 10:34
von wollgabi
Dankeschön !!

Re: Leinentop

Verfasst: 27.08.2017 20:08
von Verstrickung
Ich finde auch , dass es " eingetragen " besser aussieht und es steht Dir sehr gut :D ...meine Sachen gefallen mir auch besser wenn sie eingetragen sind.
In Zukunft werde ich auch öfter einfarbige oder in sich melierte Pullis stricken ( hab' fast nur mehrfarbige ) die kann man toll mit bunten Ketten oder Tüchern abwandeln :)

Re: Leinentop

Verfasst: 28.08.2017 07:15
von Kraut
Verstrickung hat geschrieben:Ich finde auch , dass es " eingetragen " besser aussieht und es steht Dir sehr gut :D ...meine Sachen gefallen mir auch besser wenn sie eingetragen sind.
In Zukunft werde ich auch öfter einfarbige oder in sich melierte Pullis stricken ( hab' fast nur mehrfarbige ) die kann man toll mit bunten Ketten oder Tüchern abwandeln :)
Hallo!

Ich habe das Top wieder auf getrennt, so richtig wollte es doch nicht zu mir passen. Außerdem hat der Ausschnitt am Hals gedrückt und das kann ich gar nicht leiden.

Re: Leinentop

Verfasst: 28.08.2017 08:56
von Hotline
Komplett aufgetrennt? Oooch, schade. Ich finde, es hat dir gut gestanden. Aber wenn du dich darin nicht wohlgefühlt hast, hättest du es ja nicht getragen.

Re: Leinentop

Verfasst: 28.08.2017 17:50
von Kraut
Hotline hat geschrieben:Komplett aufgetrennt? Oooch, schade. Ich finde, es hat dir gut gestanden. Aber wenn du dich darin nicht wohlgefühlt hast, hättest du es ja nicht getragen.
Ja,komplett das Garn ist schon wieder geglättet und gewickelt bereit neu verstrickt zu werden.

Re: Leinentop

Verfasst: 29.08.2017 12:34
von Verstrickung
Kraut hat geschrieben:
Ja,komplett das Garn ist schon wieder geglättet und gewickelt bereit neu verstrickt zu werden.
Hallo Barbara,

wie glättest Du Garn, gibt es ein Gerät dazu ?

Re: Leinentop

Verfasst: 30.08.2017 07:55
von Kraut
Hallo!
Ich wickle das Garn fest aber nicht zu stramm um ein größeres Küchenbrett und sprühe sie
immer wieder während des wickeln mit etwas Wasser aus der Sprühflasche ein. Dann lasse ich das einge Tage an die Wand gelehnt stehen und wenn die Wolle trocken ist wickle ich sie wieder Auf Knäule.