Onlineshop für Garn gesucht

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Marejo
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2012 15:06

Onlineshop für Garn gesucht

Beitrag von Marejo » 23.05.2013 09:17

Hallo,

ich fange jetzt mal ganz klein an... mit einem Grobstricker...
Könnt ihr mir einen Onlineshop für Garn empfehlen?

Herzlichen Dank

Kerstin
Beiträge: 412
Registriert: 25.08.2005 12:15
Kontaktdaten:

Re: Onlineshop für Garn gesucht

Beitrag von Kerstin » 23.05.2013 10:15

Hallo Marejo,

mit einem Grobstricker kannst Du ganz normale Handstrickgarne mit Maschenproben von etwa 13 bis 19 M auf 10 cm verstricken. Die kannst Du überall im örtlichen Handel und online kaufen.

Ich wüsste nicht, dass man dafür einen besonderen Onlineshop benötigt.

Zahlreiche Grüße
Kerstin

redwildrose
Beiträge: 2890
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: Onlineshop für Garn gesucht

Beitrag von redwildrose » 23.05.2013 10:29

Hallo, Marejo
Guck mal hier bei Junghans rein, da gibt es jede Menge Garnangebote und
hilfreiche Hinweise:
http://www.junghanswolle.de/handarbeits ... garnfinder

Rose

Marejo
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2012 15:06

Re: Onlineshop für Garn gesucht

Beitrag von Marejo » 23.05.2013 17:46

OK, Danke Euch!

Ich dachte vielleicht gibt es in einem spezialisierten OnlineShop für Strickmaschinengarne grössere Mengen, direkt auf Konen,.

Kerstin
Beiträge: 412
Registriert: 25.08.2005 12:15
Kontaktdaten:

Re: Onlineshop für Garn gesucht

Beitrag von Kerstin » 23.05.2013 18:18

Hallo Marejo,

wenn ich "klein anfange" und noch nicht weiß, ob mir das Stricken mit dem Grobstricker überhaupt Spaß macht und etwas Sinnvolles dabei herauskommt, dann würde ich mir nicht sofort Keller und Dachboden mit Konen vollstellen, sondern wirklich erst einmal klein anfangen. :-)

Davon abgesehen ist es ärgerlich, wenn man eine Menge Geld in Garne investiert und nach einigen Monaten feststellt, dass einem vieles davon gar nicht mehr gefällt oder es für das, was man gerade stricken will, nicht brauchbar ist. Lass es langsam angehen. Sofern Du nicht gerade in Großproduktion gehen willst, kommst Du auch mit handelsüblichen Mengen und Qualitäten zurecht.

Zahlreiche Grüße
Kerstin

Wollmoni
Beiträge: 14
Registriert: 03.11.2010 10:25
Wohnort: Grafschaft

Re: Onlineshop für Garn gesucht

Beitrag von Wollmoni » 01.06.2013 12:29

Hallo,

ja zu Beginn meiner Maschinenstrickzeit hatte ich mir auch gedacht, das für die Maschine Konenwolle nötig ist.
Mein ganzer Haushalt war mit Hamsterkäufen voll gespickt, keine Schublade und kein Regal ohne Konen...............

Die Praxis der Verarbeitung dieser Konenwolle hat dann gezeigt,
  • das man die Konen teilen mußte, um einen Faden zu erhalten, der auf der Strickmaschine verstrickt werden konnte. Dann kämpfte man mit den gefachten Garnen, als Anfänger meistens fatal und das endet dann in Frust :?
  • man benötigt einen schnellen Wollwickler, am besten elektrisch und ggf. einen Twister ( elektrische sind unbezahlbar )
  • man nie genau die Farbe oder die Qualität im riesigen Vorrat hat, den man gerade braucht.
Ich habe den Konenvorrat dann wieder drastisch abgebaut, als wir umgezogen sind. Der verbliebene Rest dient als Faden für Artyarnspinnprojekte und manchmal stricke ich auch noch von der Kone. Neuerdings achte ich darauf, das Konenwolle bereits eine Lauflänge hat, die direkt mit der Strickmaschine verarbeitet werden kann :D

Online kaufe ich Wolle beim größten Auktionshaus oder auch bei Forenmitgliedern die einen Shop haben :D
zahlreiche Grüße

Moni
.................................................
strickt auf Brother,Silver Reed,Singer,Pfaff,spinnt+webt nebenbei
http://wollmonis-blog.stricken-creativ.de/

zoepfli
Beiträge: 4
Registriert: 21.04.2013 10:34

Re: Onlineshop für Garn gesucht

Beitrag von zoepfli » 14.07.2013 10:02

Ich empfehle online-wolle bei Frau Locke aus Freithal :D
Sie hat hochwertiges aus Schurwolle und Merinowolle auf Konen. Mußt in Vorkasse gehen, aber sehr zuverlässig.

Antworten