Hilfe...blutige Anfängerin

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Benutzeravatar
Wollpalast
Beiträge: 1562
Registriert: 08.08.2007 20:17
Wohnort: Hibbdebach
Kontaktdaten:

Re: Hilfe...blutige Anfängerin

Beitrag von Wollpalast » 15.09.2013 20:56

swiesin hat geschrieben:Kann mir wer die Bedienungsanleitung mailen.
Bbbbbiiiiiiittttteeeee bin total verzweifelt
LG sandra
Das einscannen/kopieren und verschicken verstösst gegen das Copyright !!

Im Strickforum hast Du doch von Michaela zwei Links als Antwort bekommen.....
Liebe Grüsse Marion

„Zugpferde, die sich vor den Karren anderer spannen lassen, sind Esel.“

HP: http://www.wollpalast.de.tl
Mein Werkzeug: KH-930, KR-850, KG-93 ,2 & 5 Nadeln

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7346
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Hilfe...blutige Anfängerin

Beitrag von JustIllusion » 15.09.2013 21:46

Eine Bedienungsanleitung unterliegt nicht dem Copyright
Wenn eine Firma was auf sich hält, hat sie diese gratis ins Netz eingestellt und für jeden erreichbar ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

swiesin
Beiträge: 2
Registriert: 15.09.2013 10:07

Re: Hilfe...blutige Anfängerin

Beitrag von swiesin » 16.09.2013 19:39

Wollpalast hat geschrieben:
swiesin hat geschrieben:Kann mir wer die Bedienungsanleitung mailen.
Bbbbbiiiiiiittttteeeee bin total verzweifelt
LG sandra
Das einscannen/kopieren und verschicken verstösst gegen das Copyright !!

Im Strickforum hast Du doch von Michaela zwei Links als Antwort bekommen.....
Danke ,das ist super wußte ich leider nicht.
Ist ne doffe Frage, aber wie weiß ich ob alle Teile da sind?
habe zwar im Internet Namen der Geräteteile für die Maschine gefunden aber ohne Bilder
Weiß ich nicht welche das sind.
danke nochmals.
LG sandra

Kerstin
Beiträge: 412
Registriert: 25.08.2005 12:15
Kontaktdaten:

Re: Hilfe...blutige Anfängerin

Beitrag von Kerstin » 18.09.2013 09:01

Die Teile sind in der Bedienungsanleitung abgebildet.
Lesen (auch der Antworten, wenn man irgendwo eine Frage gestellt hat) hilft.
Du wirst das sicherlich noch lernen.

Zahlreiche Grüße
Kerstin

Antworten