Einstieg mit der Brother KH 894

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Newbie1973
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2021 18:24

Einstieg mit der Brother KH 894

Beitrag von Newbie1973 » 19.06.2021 18:44

Hallo liebe Forumsmitglieder,

Mein Name ist Renate und ich bin ein Strickmaschinenneuling. Nach meinen ersten, eher frustrierenden Erfahrungen auf einem alten Singer Heimstricker, habe ich mir jetzt eine Brother KH 894 über einen Strickmaschinenladen im Sauerland gekauft. Gibt es jemanden, der Erfahrungen mit dieser Maschine hat und der vor allem weiß woher ich eine deutsche Anleitung bekommen kann? Leider ist der Laden gerade dabei aufzugeben und so gibt es dort nur noch Restbestände, bei meiner Maschine sind wohl alle Teile vorhanden, außer die Gebrauchsanweisung. Der Händler hat mir ein niederländisches Manual für die KH 860 mitgegeben, aber die ist ja nicht baugleich mit der KH 894.

Danke schon mal im Voraus für Eure Tipps. :D

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10268
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: Einstieg mit der Brother KH 894

Beitrag von Basteline » 26.07.2021 10:23

Hallo,
Da ich nicht so oft hier im Forum bin, habe ich erst jetzt deine Anfrage gelesen.
hoffentlich schaustn du hier noch rein.
Such dich mal auf dieser Seite durch: http://machineknittingetc.com/brother-k ... language=3
Die Anleitungen kannst du auch auf Deutsch runter laden.
Wird - so weit ich weiß - kostenlos zur Verfügung gestellt.
Liebe Grüße
Basteline

Newbie1973
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2021 18:24

Re: Einstieg mit der Brother KH 894

Beitrag von Newbie1973 » 31.07.2021 20:31

Super, vielen lieben Dank für den Hinweis. :D

Newbie1973
Beiträge: 3
Registriert: 19.06.2021 18:24

Re: Einstieg mit der Brother KH 894

Beitrag von Newbie1973 » 31.07.2021 20:42

Hallo,

wie nimmt man bei Rippstrick, 1 re/1 li, auf dem Doppelbett zu?
Damit mein Raglan-Pulli mit V-Ausschnitt nicht ein UFO wird, bitte ich hier um Hilfe. Habe Vorder- Rücken- und Ärmelteile zusammengefügt. Der V-Kragen muß noch irgendwie angenäht werden, dazu muß er erst einmal hergestellt werden...

Ich hatte es schon probiert, die jew. Nadel auf E-Position zu erweitern auch dann die Variante, die Nadel zu umschlingen. Egal, es knäult irgendwann so, daß ich nicht weiterkomme.

Vielen Dank schon jetzt,

Renate

Kraut
Beiträge: 2172
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: Einstieg mit der Brother KH 894

Beitrag von Kraut » 01.08.2021 06:48

Am besten machst du das in dem du die zwei äußersten Maschen (Randmasche und die nächste Masche) mit der 2er Deckernadel um eine Nadel nach außen hängst und die frei werdende Nadel mit dem Ver schränken Querfaden oder der Maschenschlaufe aus der Unterreihe nehmen oben auf diese freie Nadel hängst.
Bei Youtube gibt viele Videos die das zeigen:
https://youtu.be/woOcjpGOmv8 z. B.

Und immer am Rand krallengewichte für einen guten Abzug einhängen und regelmäßig nach hängen!
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

Antworten