Fauveline Sockenwolle

Suchst Du noch etwas dringend für Dein creatives Hobby?

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
Esmeraldachen
Beiträge: 269
Registriert: 13.02.2009 14:29
Wohnort: Lkrs. Bamberg

Fauveline Sockenwolle

Beitrag von Esmeraldachen » 24.05.2022 16:22

Hat jemand noch Fauveline Sockenwolle übrig?
Gab es früher sehr günstig bei 1.2 3...
Mein Mann ist Diabetiker und da wäre die ideal.
Älter werden ist immer noch das einzige bekannte Mittel, um lange leben zu können *g*

Benutzeravatar
Erftmoni
Beiträge: 263
Registriert: 02.09.2018 10:10
Wohnort: Erftstadt

Re: Fauveline Sockenwolle

Beitrag von Erftmoni » 24.05.2022 22:54

Leider kann ich Dir nicht helfen.

Das Garn kenne ich nicht und in meiner Umgebung gibt oder gab es keinen 1,2,3-Laden.

Ich wünsche Dir aber viel Erfolg!
LG Monika

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11782
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Fauveline Sockenwolle

Beitrag von Hotline » 25.05.2022 12:27

Ich kenne die Sockenwolle auch nicht. Was ist denn so Besonderes an der, dass sie für Diabetiker ideal ist? Vielleicht gibt es ja Alternativen.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Esmeraldachen
Beiträge: 269
Registriert: 13.02.2009 14:29
Wohnort: Lkrs. Bamberg

Re: Fauveline Sockenwolle

Beitrag von Esmeraldachen » 25.05.2022 14:30

Erstmal dankeschön für die Antworten.
Die gesuchte Wolle gab es vor vielen Jahren bei eBay für 1 Euro zu kaufen.
Gefärbtes Garn mit Baumwolle. Früher hieß es Designer Garn.
Es ist etwas dicker wie normale Sockenwolle und ich könnte dann mit 16 Maschen pro Nadel
statt jetzt 20 stricken. Auf Facebook wurde gestern welche verkauft, aber ich war anscheinend
nicht schnell genug.
Leider geht Foto einfügen nicht...
Liebe Grüße an alle
Älter werden ist immer noch das einzige bekannte Mittel, um lange leben zu können *g*

Antworten