steht nicht mehr zur Verfügung

Private Angebote rund um Dein Hobby.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, moderator_eva

Antworten
Benutzeravatar
brigitte2
Beiträge: 4921
Registriert: 01.04.2006 17:17

Re: Zopfmusterpullover reine Wolle

Beitrag von brigitte2 » 08.01.2019 12:11

Oh, wie ärgerlich. Die ganze Arbeit, ist ein schönes Muster.
Liebe Grüße
Brigitte


1.01.2017: 42150 gr
01.01.2018: 43800 gr
01.01.2019.........42200 gr

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10532
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Zopfmusterpullover reine Wolle

Beitrag von Hotline » 08.01.2019 14:23

Das ist wirklich schade. So ein schönes Muster. Hoffentlich findet sich jemand.
Gruß Hotline

sabrinaknittel
Beiträge: 224
Registriert: 03.01.2018 16:22

Re: Zopfmusterpullover reine Wolle

Beitrag von sabrinaknittel » 11.01.2019 13:25

Tolles Muster! Aber warum sind die Buendchen schon so ausgeleiert?
liest doch eh keiner

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 706
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: Zopfmusterpullover reine Wolle

Beitrag von ähem » 13.01.2019 17:37

Hallo Tigerface

Könnte man nicht ein langärmeliges T-Shirt drunter tragen, oder ein langärmeliges Unterhemd? Ich glaube nämlich nicht, daß jemand scharf darauf ist, einen kratzigen Pulli zu kaufen.
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10532
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Zopfmusterpullover reine Wolle

Beitrag von Hotline » 14.01.2019 10:19

Wenn es gar keine andere Verwendung für den Pulli gibt, würde ich die Ärmel raustrennen und ihn filzen. Dann den Teil mit dem Halsausschnitt und Bündchen abschneiden, und als Sitzkissen oder Untersetzer verwenden. Dann hättest wenigstens du selbst noch etwas von deiner Arbeit.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10532
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Zopfmusterpullover reine Wolle

Beitrag von Hotline » 14.01.2019 10:42

Warum denn? Ich fände das besser, als ihn herzugeben. Die ganze Arbeit - das bekommst du nicht bezahlt.
Gruß Hotline

Antworten