Schäfchen's Wollhimmel

Private Angebote rund um Dein Hobby.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, moderator_eva

Mondblume
Beiträge: 3
Registriert: 23.07.2012 16:29

Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Mondblume » 21.03.2015 10:52

Huhu,
vielleicht hat jemand Lust beizutreten

https://www.facebook.com/groups/613759172090471/

Nette kleine Gruppe übers Handarbeiten

Liebe grüße die Blume

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von JustIllusion » 21.03.2015 11:28

Tigerface hat geschrieben:Bisher bin ich gut ohne Facebook ausgekommen und werde das auch weiterhin.
Das unterschreib ich mal mit ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Sulaika
Beiträge: 1227
Registriert: 11.10.2010 08:55
Wohnort: Hessen/nähe Hanau

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Sulaika » 21.03.2015 13:37

Ich auch!!!!

Warum geht in aller Welt man davon aus, bei Facebook zu sein. Egal ob Fernsehsender, Radiosender, oder sonst was. Immer heißt es, besuchen Sie uns bei Facebook. Ich bin aus Überzeugung nicht dort, weil Zuckerberg meint, in unsere Daten eingreifen zu müssen, vielleicht auch mit unseren Daten Unsinn zu machen, wie verkaufen oder sonst was.

ich denke, wir haben genug schöne Gruppen im Net, dass man nicht immer bei Facebook sein muss. Mal ganz ehrlich, und bitte nicht gleich böse sein, aber ich finde Facebook oft sehr gefährlich aber auch nutzlos, wenn man bedenkt, dass man nicht jeden Tag sein Essen fotografieren, oder sonstige Tätigkeiten ständig festhalten und dem Publikum preisgeben muss.
Ich bekomme des Öfteren von Arbeitskolleginnen gezeigt, was gerade im Facebook gezeigt geschrieben wird. Ich finde das nicht so witzig. Aber vielleicht scheint es nur mir so. Ich möchte nicht falsch urteilen, aber meine Meinung dazu ist nun mal so.
Alles Liebe eure Eva
Bei Kopfschmerzen nicht gleich zur Tablette greifen, erst prüfen ob der Heiligenschein zu eng sitzt

Vreni
Beiträge: 540
Registriert: 02.12.2012 02:46

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Vreni » 21.03.2015 13:51

Also ich bin ja bei Facebook und ich bin auch in so einer Gruppe drin..übrigens die Sophiegruppe..aber was mich tatsächlich ärgert ist, dass alles was geschrieben wird, dann einfach innerhalb kürzester Zeit weg ist.
Das heißt, man muss, gerade im Handarbeitsbereich, immer und immer wieder Dinge neu beantworten, weil sie, je nach Frequentieren der Gruppe, ratzfatz nach unten verschwunden sind und wenn man mehr als einen Tag nicht reingeschaut hat...alles weg ist, bzw. ich müsste seitenweise nach unten scrollen, um noch etwas zu finden.
Da lobe ich mir tatsächlich so ein Forum wie hier, wo ich zumindest die Chance habe auch erst mal die Suchfunktion zu betätigen.

Die Sophiegruppe und auch die Nadelspielgruppe sind Gruppen, die ich mal anklicke, die beiden obersten Beiträge ich lese und dann weiter klicke.
Das ist manchmal unterhaltsam, aber keinesfalls nachhaltig.
Den Mehrwert habe ich auf jeden Fall in einem Forum wie dieses hier.

oldnicos
Beiträge: 223
Registriert: 03.02.2015 17:57
Wohnort: nördliches Berliner Umland

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von oldnicos » 21.03.2015 14:37

Moin,

kurze Geschichte.
Ich war mal bei FratzeBuch. Und ich bekam Ärger, unbegründet und den Stress braucht Niemand.
Ergo hab ich mich da gelöscht und das war gar nicht so einfach! Erst mit anwaltlichem Nachdruck wurde mein Profil gelöscht und auch die Fotos.

Wer kein interessantes Leben hat, kann da gerne hingehen zu FratzeBuch. Da wird es dann früher oder später interessant und die Zeit für eigentliche Hobbies kann man dann auch ganz gut reduzieren.

Für mich bleibt FB draussen aus meinem Leben.

LG Nico
In jedem Mann steckt ein Kind und das will spielen. - Merde vita est et perfida!

Das Gemüt eines Stuhls müsste man haben, der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

Benutzeravatar
Wollpalast
Beiträge: 1562
Registriert: 08.08.2007 20:17
Wohnort: Hibbdebach
Kontaktdaten:

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Wollpalast » 21.03.2015 15:36

JustIllusion hat geschrieben:
Tigerface hat geschrieben:Bisher bin ich gut ohne Facebook ausgekommen und werde das auch weiterhin.
Das unterschreib ich mal mit ;-)
dito :mrgreen:
Liebe Grüsse Marion

„Zugpferde, die sich vor den Karren anderer spannen lassen, sind Esel.“

HP: http://www.wollpalast.de.tl
Mein Werkzeug: KH-930, KR-850, KG-93 ,2 & 5 Nadeln

Andischa
Beiträge: 552
Registriert: 12.07.2013 14:16
Wohnort: OWL

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Andischa » 21.03.2015 16:26

Ehrlich gesagt dachte ich oft ich sei wohl Einzelgänger da ich nicht bei FB bin und auch nie sein werde, höre zuviel schlechtes darüber und meine Daten müssen nicht öffentlich sein, meine ich.
Erinnerungen bleiben...

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von joniberta » 21.03.2015 17:01

oldnicos hat geschrieben:
Wer kein interessantes Leben hat, kann da gerne hingehen zu FratzeBuch.


Mein bescheidener Senf zu diesem Thema....

Ich bin bei Facebook und ich bin da auch gerne. In den Gruppen, in denen ich bin lese ich gerne und - ja, es stimmt - Beiträge sind schnell nach unten verschwunden, aber das finde ich nicht schlimm, ich kann ja scrollen. Suchfunktion gibt es auch dort tatsächlich.

Und....

ich habe durchaus ein interessantes Leben! Durch Facebook vielleicht ein klitzekleines Biißchen interessanter, weil ich mich problemlos zwischendurch mit Freunden aus aller WElt in Realzeit treffen kann. Ich sehe, wenn ein Freund online ist und kann eben anfragen, ob man grad telephonieren möchte z.B.

Ich war lange Zeit bei Facebook abgemeldet, weil ich dachte.....meine Daten sind mir heilig. Aber mal ehrlich, so blauäugig bin ich nicht, dass ich mich sicherer fühle, nur weil ich dort nicht angemeldet bin.

Kuschelige Foren sind nett, ich fühle mich auch dort wohl. Auch im realen leben habe ich soziale Kontakte. Und Facebook finde ich nett dazu.

Jedem das Seine, aber bitte nicht immer gleich alles verteufeln, verallgemeinern oder schlecht machen.

Die Kommentare: ich komme gut ohne FB aus, sind ok. Aber ehrlich.....hier wurde eine Gruppe angeboten, wenn ich sie nicht möchte, dann brauche ich nicht kommentieren. Ihr kommentiert doch auch nicht bei anderen uninteressanten Angeboten, wenn ihr sie nicht braucht, sie euch nicht gefallen oder ihr sie für überflüssig haltet.

Tigerface, ohne Dir nahe treten zu wollen, das paßt jetzt als Beispiel:
Du hast letztens Maschenmarkierer eingestellt. Einen Beitrag wie "Bis jetzt bin ich gut ohne Maschenmarkierer ausgekommen und das werde ich auch weiterhin" fändest Du doch sicher auch unangebracht, sinnfrei oder "blöd".

So, das war voll OT, sorry, aber das mußte mal eben raus.
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Susanni
Beiträge: 2868
Registriert: 28.09.2005 12:01
Kontaktdaten:

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Susanni » 21.03.2015 17:36

@joniberta: ich bin nicht bei facebook, aber ich Stimme dir trotzdem zu. Genau das war mein Gedanke, als ich den Beitrag von tigerface gelesen habe

Andischa
Beiträge: 552
Registriert: 12.07.2013 14:16
Wohnort: OWL

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Andischa » 21.03.2015 17:45

ohne Dir nahe treten zu wollen.....
du hast nun auch einen Kommentar abgegeben, ohne zum Ausdruck zu bringen, dass du der angebotenen Gruppe beitreten möchtest .Durch die Meinungsfreiheit bleibt es Jedem selbst überlassen zu was er sich äußern möchte :wink:
Mehr sage ich dazu nicht
joniberta hat geschrieben:
oldnicos hat geschrieben:
Wer kein interessantes Leben hat, kann da gerne hingehen zu FratzeBuch.


Mein bescheidener Senf zu diesem Thema....

Ich bin bei Facebook und ich bin da auch gerne. In den Gruppen, in denen ich bin lese ich gerne und - ja, es stimmt - Beiträge sind schnell nach unten verschwunden, aber das finde ich nicht schlimm, ich kann ja scrollen. Suchfunktion gibt es auch dort tatsächlich.

Und....

ich habe durchaus ein interessantes Leben! Durch Facebook vielleicht ein klitzekleines Biißchen interessanter, weil ich mich problemlos zwischendurch mit Freunden aus aller WElt in Realzeit treffen kann. Ich sehe, wenn ein Freund online ist und kann eben anfragen, ob man grad telephonieren möchte z.B.

Ich war lange Zeit bei Facebook abgemeldet, weil ich dachte.....meine Daten sind mir heilig. Aber mal ehrlich, so blauäugig bin ich nicht, dass ich mich sicherer fühle, nur weil ich dort nicht angemeldet bin.

Kuschelige Foren sind nett, ich fühle mich auch dort wohl. Auch im realen leben habe ich soziale Kontakte. Und Facebook finde ich nett dazu.

Jedem das Seine, aber bitte nicht immer gleich alles verteufeln, verallgemeinern oder schlecht machen.

Die Kommentare: ich komme gut ohne FB aus, sind ok. Aber ehrlich.....hier wurde eine Gruppe angeboten, wenn ich sie nicht möchte, dann brauche ich nicht kommentieren. Ihr kommentiert doch auch nicht bei anderen uninteressanten Angeboten, wenn ihr sie nicht braucht, sie euch nicht gefallen oder ihr sie für überflüssig haltet.

Tigerface, ohne Dir nahe treten zu wollen, das paßt jetzt als Beispiel:
Du hast letztens Maschenmarkierer eingestellt. Einen Beitrag wie "Bis jetzt bin ich gut ohne Maschenmarkierer ausgekommen und das werde ich auch weiterhin" fändest Du doch sicher auch unangebracht, sinnfrei oder "blöd".

So, das war voll OT, sorry, aber das mußte mal eben raus.
Erinnerungen bleiben...

Benutzeravatar
Wollpalast
Beiträge: 1562
Registriert: 08.08.2007 20:17
Wohnort: Hibbdebach
Kontaktdaten:

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Wollpalast » 21.03.2015 17:46

Hallo,
ich glaube es ist auch ein großteil altersabhängig. Ich bin nicht mit Smartphone und PC groß geworden, habe als Kind noch gelernt zu spielen (mit anderen) und pflege auch meine sozialen Kontakte ohne FB, Twitter, wkw usw.
Ich muß auch nicht für alle und jeden immer und überall erreichbar sein und schon garnicht will ich Selfis, Essen oder sonstiges sehen !
Ich halte es für albern, übertrieben und schon etwas lächerlich sich so in Pose setzen zu müssen. Aber wie Du schon schreibst - jedem das Seine :wink:
Liebe Grüsse Marion

„Zugpferde, die sich vor den Karren anderer spannen lassen, sind Esel.“

HP: http://www.wollpalast.de.tl
Mein Werkzeug: KH-930, KR-850, KG-93 ,2 & 5 Nadeln

redwildrose
Beiträge: 2890
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von redwildrose » 21.03.2015 17:47

Hallo, Joni
Da hast Du schon recht, Joni, mit Facebook ist das Leben sicher interessanter!
Aber solange ich noch meinen stressigen Job gerne mache, habe ich leider keine Zeit
dafür. Bist Du mal einen Tag nicht bei Facebook, bist Du nicht mehr informiert, Du
wirst nicht mehr wahrgenommen. Ich fühlte mich ganz einfach "fremd"!

........und leider kann ich diese Kuschelhäschen, eingestellt bei Facebook von kuschel123456789,
jetzt nicht stricken!
Die Anleitung gibt es wohl nur bei Facebook! Da ist Rose traurig!

viewtopic.php?f=9&t=62700

Liebe Grüße Rose
Zuletzt geändert von redwildrose am 21.03.2015 17:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Wollpalast
Beiträge: 1562
Registriert: 08.08.2007 20:17
Wohnort: Hibbdebach
Kontaktdaten:

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Wollpalast » 21.03.2015 17:50

Susanni hat geschrieben:@joniberta: ich bin nicht bei facebook, aber ich Stimme dir trotzdem zu. Genau das war mein Gedanke, als ich den Beitrag von tigerface gelesen habe
Annette schreibt halt auch was sie denkt - darf man das hier nicht mehr ?
Und ich glaube über die Aussage mit den Maschenmarkieren würde Sie drüber stehen :wink:
Liebe Grüsse Marion

„Zugpferde, die sich vor den Karren anderer spannen lassen, sind Esel.“

HP: http://www.wollpalast.de.tl
Mein Werkzeug: KH-930, KR-850, KG-93 ,2 & 5 Nadeln

Benutzeravatar
Schwester_S64
Beiträge: 4071
Registriert: 09.02.2012 21:50
Wohnort: Frankfurt/M.

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Schwester_S64 » 21.03.2015 17:54

Vreni hat geschrieben:Also ich bin ja bei Facebook und ich bin auch in so einer Gruppe drin..übrigens die Sophiegruppe..aber was mich tatsächlich ärgert ist, dass alles was geschrieben wird, dann einfach innerhalb kürzester Zeit weg ist.
Das heißt, man muss, gerade im Handarbeitsbereich, immer und immer wieder Dinge neu beantworten, weil sie, je nach Frequentieren der Gruppe, ratzfatz nach unten verschwunden sind und wenn man mehr als einen Tag nicht reingeschaut hat...alles weg ist, bzw. ich müsste seitenweise nach unten scrollen, um noch etwas zu finden.
Da lobe ich mir tatsächlich so ein Forum wie hier, wo ich zumindest die Chance habe auch erst mal die Suchfunktion zu betätigen.

Die Sophiegruppe und auch die Nadelspielgruppe sind Gruppen, die ich mal anklicke, die beiden obersten Beiträge ich lese und dann weiter klicke.
Das ist manchmal unterhaltsam, aber keinesfalls nachhaltig.
Den Mehrwert habe ich auf jeden Fall in einem Forum wie dieses hier.
Sowas wie ne Suchfunktion gibt es in den Gruppen aber auch. Wenn du in der Gruppe oben rechts in dem Kästchen Grupe durchsuchen das Suchwort eingibst wird dir alles mit dem Suchwort aufgelistet :D
Liebe Grüße
von Martina :-)
_______________________________
I never go out without my dragon ;-)

redwildrose
Beiträge: 2890
Registriert: 17.09.2005 11:10
Wohnort: Harz

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von redwildrose » 21.03.2015 18:12

redwildrose hat geschrieben:Hallo, Joni
Da hast Du schon recht, Joni, mit Facebook ist das Leben sicher interessanter!
Aber solange ich noch meinen stressigen Job gerne mache, habe ich leider keine Zeit
dafür. Bist Du mal einen Tag nicht bei Facebook, bist Du nicht mehr informiert, Du
wirst nicht mehr wahrgenommen. Ich fühlte mich ganz einfach "fremd"!

........und leider kann ich diese Kuschelhäschen, eingestellt bei Facebook von kuschel123456789,
jetzt nicht stricken!
Die Anleitung gibt es wohl nur bei Facebook! Da ist Rose traurig!

viewtopic.php?f=9&t=62700

Liebe Grüße Rose

Hallo. alle Kuschelhäschen-Fans
Ja, gerade jetzt hat Sabine eine Bilderanleitung reingestellt.

viewtopic.php?f=9&t=62700
Danke Sabine

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von joniberta » 21.03.2015 18:54

Wollpalast hat geschrieben:
Susanni hat geschrieben:@joniberta: ich bin nicht bei facebook, aber ich Stimme dir trotzdem zu. Genau das war mein Gedanke, als ich den Beitrag von tigerface gelesen habe
Annette schreibt halt auch was sie denkt - darf man das hier nicht mehr ?
Und ich glaube über die Aussage mit den Maschenmarkieren würde Sie drüber stehen :wink:
Klar würde sie da drüber stehen, deshalb habe ich es mir ja auch angemaßt, ihren Beitrag als Beispiel zu nehmen.

Was ich sagen wollte: wir kommentieren sonst doch auch nicht, ob uns ein Angebot interessiert, ob wir es häßlich finden, es evtl. nicht brauchen etc.
Warum also hier??
Es wurde eine Gruppe auf einer anderen Plattform angeboten.
Mehr nicht.
Genauso wie Wolleknäule, Maschenmarkierer, Bücher etc.

Ich muss nicht zu allem, was mir nicht gefällt meinen Senf dazu geben.
Das meinte ich nur. Mehr nicht.

Zu den anderen Kommentaren auf meinen Beitrag:
ich muss mich nicht rechtfertigen, ob ich der Gruppe beigetreten bin.
Aber wenn man das hier soll......ich habe sie mir angeschaut und beschlossen, dass ich nicht noch eine FB-Gruppe brauche.

Ich gehöre einer "mittleren" Generation an, bin "draußen" groß geworden, habe soziale Kontakte und ein interessantes Leben UND bin gerne bei FB, sowie auch bei ravelry, bei Junghanswolle, in Petzi's Forum, im Selbstversorgerforum, im Mittelalterforum UND ich arbeite gerne und viel in meinem Beruf, versorge gut ein Kind, bin eine zeitverschlingende Partnerin und habe Hobbies......oh weh, wie mache ich das nur?? DAS ist meine Form von Zeitmanagment.
Ich hänge ja nicht den ganzen Tag im Internet. Ich schaue dann, wenn ich meine....jetzt will ich.

Und ja, mein Beitrag war auch Off Topic, das hatte ich auch darunter geschrieben.

Ich möchte niemanden angreifen, finde es nur nicht fair, dass unter dem Angebot negative Äusserungen stehen, die noch nicht mal was mit dem Angebot zu tun haben, sondern mit der Plattform.
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von joniberta » 21.03.2015 19:25

*kopfschüttel*

Ich klinke mich hier raus, scheinbar ist es ganz, ganz schlimm, bei FB angemeldet zu sein, so wie hier gewertet wird.

Und Kommentare werden auch nicht richtig gelesen.....

Ach menno, ärger mich grad wirklich über mich selber, dass ich mich dazu habe hinreißen lassen, hier einen Kommentar zu posten.

"Alle sind frei und gleich geboren
- frei zumindest in ihrem Recht verschieden zu sein"
(R. Frost)

Und ein letztes Mal....

ich finde es einfach nur unfair, dass so negativ unter ein Angebot geschrieben wird, wo ihr das doch sonst auch nicht macht.
Und eure Kommentare haben auch nichts mit dem eigentlichen Angebot zu tun, sondern mit der Plattform.
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Benutzeravatar
Wollpalast
Beiträge: 1562
Registriert: 08.08.2007 20:17
Wohnort: Hibbdebach
Kontaktdaten:

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Wollpalast » 21.03.2015 19:44

Jo, da sieht man mal was FB so für Gesprächsstoff bietet. Und nicht nur Facebook....manche Menschen lieben es eben für andere ein offenes Buch zu sein. Darüber kann ich nur den Kopf schütteln
Liebe Grüsse Marion

„Zugpferde, die sich vor den Karren anderer spannen lassen, sind Esel.“

HP: http://www.wollpalast.de.tl
Mein Werkzeug: KH-930, KR-850, KG-93 ,2 & 5 Nadeln

Benutzeravatar
Dolphins
Beiträge: 6827
Registriert: 12.05.2009 09:09
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von Dolphins » 21.03.2015 20:22

@ Joniberta; ich kann dir nur fett unterstrichen zustimmen und weiß nun leider nochmal mehr warum ich mir hier in diesm Forum nicht mehr so wohl fühle wie früher - echt schade....
Liebe Grüße Dolphins

Bild

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4740
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Re: Schäfchen's Wollhimmel

Beitrag von joniberta » 21.03.2015 20:29

Dolphins hat geschrieben:@ Joniberta; ich kann dir nur fett unterstrichen zustimmen und weiß nun leider nochmal mehr warum ich mir hier in diesm Forum nicht mehr so wohl fühle wie früher - echt schade....
Danke!

und....
ein offenes Buch bin ich bei FB nicht....hihi...
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Antworten