4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Private Angebote rund um Dein Hobby.

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, moderator_eva

Antworten
Marie Christine
Beiträge: 210
Registriert: 07.08.2009 16:17
Wohnort: Hessen

4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von Marie Christine » 10.04.2010 13:15

Hallo,
ich habe zuviel Sockenwolle und habe aussortiert.

Hier biete ich 400 g Sockenwolle von Opal Harry Potter an. Es handelt sich um die Farben:

Harry
Draco
Hedwig und
Ron

Bilder kann ich leider keine einstellen, aber die Wolle ist ja bekannt.

Meine Preisvorstellung liegt bei 22,-- Euro + 1,65 Euro Porto. Bei Interesse bitte PN an mich.

Gruß M C

Benutzeravatar
zibbelchen
Beiträge: 340
Registriert: 10.02.2009 20:45
Wohnort: Düren
Kontaktdaten:

Beitrag von zibbelchen » 11.04.2010 14:00

Du hast PN!
Gras wächst auch nicht schneller, wenn man dran zieht.

7707lwlw
Beiträge: 1
Registriert: 06.09.2019 13:12

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von 7707lwlw » 06.09.2019 16:29

Hallo
Gerne würde ich die Wolle haben ,
0171830 4884
LG
Heinz Kockelmann

Benutzeravatar
fanö
Beiträge: 732
Registriert: 17.04.2008 09:18
Wohnort: NRW

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von fanö » 06.09.2019 16:51

Wow, da sind bestimmt mittlerweile die Motten drin :lol: :lol: :lol:
Glück zu haben bedeutet auch:
kein Unglück zu haben

Esther-Iris
Beiträge: 214
Registriert: 05.03.2019 19:40

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von Esther-Iris » 06.09.2019 17:45

Wieso Motten??? Nur weil keine Fotos zu sehen sind??

Das muss nicht sein.- :wink:

Lg Esther

Benutzeravatar
fanö
Beiträge: 732
Registriert: 17.04.2008 09:18
Wohnort: NRW

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von fanö » 06.09.2019 18:39

Nee, hast du mal geguckt, aus welchem Jahr das Angebot ist?
Glück zu haben bedeutet auch:
kein Unglück zu haben

Esther-Iris
Beiträge: 214
Registriert: 05.03.2019 19:40

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von Esther-Iris » 07.09.2019 09:20

Ne habe ich erst jetzt gesehen... :mrgreen:

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10219
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von Basteline » 09.09.2019 20:01

... vielleicht war die Wolle gut eingefroren, dann wäre sie Mottenfrei. :wink: :wink:
Liebe Grüße
Basteline

Marie Christine
Beiträge: 210
Registriert: 07.08.2009 16:17
Wohnort: Hessen

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von Marie Christine » 18.09.2019 11:27

Hallo,
das möchte ich nicht unkommentiert lassen.
Ich habe diese Wolle bereits in 2010 verkauft.
Ich besitze sehr viel Sockenwolle. Auch welche die schon 10 Jahre und älter ist. Meine Wolle wird nicht eingefroren, sondern in
Plastikboxen gelagert. Ich habe keine Motten. Ich hatte auch noch nie welche.
Gruß M C

Esther-Iris
Beiträge: 214
Registriert: 05.03.2019 19:40

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von Esther-Iris » 18.09.2019 13:11

Das ist schön... ich fand es auch leider nicht so gut, das die liebe Fanö gleich mit die Motten anfing... :roll:

Aber wenn du schon die Wolle im Jahr 2010 verkauft hast, wäre es besser gewesen, wenn man geschrieben hätte damals, das sie verkauft ist... vielleicht hast du es auch mitgeteilt und der Beitrag ging leider hier Flöten... :roll:

Das tut mir wirklich sehr leid für dich..

Knuddel Lg Esther

Benutzeravatar
fanö
Beiträge: 732
Registriert: 17.04.2008 09:18
Wohnort: NRW

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von fanö » 18.09.2019 14:04

Um das klarzustellen, es war als Scherz auf die (offensichtliche) Fakemail des Herrn Kockelmann gemeint.
Die Motten waren nur virtuell, aber das haben wohl manche hier falsch verstanden :roll:
Glück zu haben bedeutet auch:
kein Unglück zu haben

Benutzeravatar
Basteline
Beiträge: 10219
Registriert: 16.10.2008 15:52
Wohnort: NRW/nahe Köln

Re: 4 x Opal Sockenwolle Harry Potter

Beitrag von Basteline » 18.09.2019 17:15

fanö hat geschrieben:
18.09.2019 14:04
Um das klarzustellen, es war als Scherz auf die (offensichtliche) Fakemail des Herrn Kockelmann gemeint.
Die Motten waren nur virtuell, aber das haben wohl manche hier falsch verstanden :roll:
Ich habe dich sehr gut verstanden, nämlich, dass du das scherzhaft gemeint hattest. Und daher auch mein Kommentar zum Einfrieren.
Schade eigentlich, dass Worte so schnell auf die Goldwaage gelegt werden. :(
Das Leben ist so schon ernst genug, da darf auch mal ein Scherz daher kommen, ganz besonders wenn so seltsame Kaufanfragen nach soooo vielen Jahren kommen....
Liebe Grüße
Basteline

Antworten