Seifensäckchen häkeln

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Anna Maria
Beiträge: 138
Registriert: 05.09.2014 15:18

Seifensäckchen häkeln

Beitrag von Anna Maria » 19.08.2019 12:59

Hallo Ihr Lieben,

ich habe mal wieder das Internet durchstöbert, und Seifensäckchen geseheh. Habt Ihr davon schon mal gehört, ich finde die witzig, da mein Mann gerne Washlappen benutzt, ich hasse die Dinger, könnte ich ja mal Seifensäckchen machen, da wäre die Seife gleich drin.....

Ich würde mich über Eure Meinungen freuen

LG
Anna Maria
Liebe Grüße
Anna Maria

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7283
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Seifensäckchen häkeln

Beitrag von JustIllusion » 19.08.2019 14:10

Das steht bei mir auch noch auf dem Plan :-)

Von diesem Garn habe ich noch eine Menge
https://www.junghanswolle.de/stricken-h ... _WECHSEL=1

Sehr praktisch, weil dann auch überschüssige Hautschuppen mit abgehen.

Mein Säckchen wird sehr einfach.

Ca. 10 - 12 Luftmaschen, da dann fest Maschen und zwar rundherum (also erst die eine Seite,
dann die andere Seite der Luftmaschen, kein Kreis bilden, also mit den Luftmaschen).
Dann rund häkeln, bis hoch genug. 1 Reihe Stäbchen und noch mal ca. 3 Runden feste Maschen drüber.
Später Kordel durch die Stäbchenreihe ziehen.

Hier ist noch was
https://www.youtube.com/watch?v=2z2qSPJ ... e=youtu.be
Etwas größer auch sehr gut als Duschschwamm geeignet ;-)
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Anna Maria
Beiträge: 138
Registriert: 05.09.2014 15:18

Re: Seifensäckchen häkeln

Beitrag von Anna Maria » 21.08.2019 09:43

Dankeschön Ihr Lieben für die Antworten
Liebe Grüße
Anna Maria

Antworten