Welche Wolle für Babydecke?

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
DestinyAngel
Beiträge: 10
Registriert: 30.10.2018 00:26
Wohnort: Kiel

Welche Wolle für Babydecke?

Beitrag von DestinyAngel » 30.10.2018 01:04

Hallo zusammen,

ich möchte demnächst eine Babydecke oder Krabbeldecke mit einem Motiv häkeln und frage mich nun welche Wolle dafür am besten geeignet wäre. Ich dachte so an Nadelstärke 2,5 - 3,5... Aber vielleicht könnt ihr auch was empfehlen.

Lg

Petra

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10484
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Welche Wolle für Babydecke?

Beitrag von Hotline » 30.10.2018 11:37

Hallo Petra,

herzlich willkommen. Für eine Krabbeldecke kannst du Acrylwolle nehmen, z.B. die Poco vom Hausherrn. Zum zudecken wäre das aus meiner Sicht nichts. Dann kommt es darauf an, ob für Sommer oder Winter. Also Wolle oder Baumwolle gemischt mit Kunstfaser.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3845
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: Welche Wolle für Babydecke?

Beitrag von Dunkelwollfee » 30.10.2018 12:30

Hallo,

Du solltest außerdem die Präferenzen der zu Beschenkenden beachten. Wofür ist die Decke bestimmt, wie wird die Decke behandelt bezüglich Wäsche usw.
Es nutz nix, wenn Du eine tolle Wolle für Handwäsche verhäkelst und die Decke anschließend bei 40 Grad in die Waschmaschine wandert und als Filzlappen wieder rauskommt.

Ich persönlich würde mich zuerst mit dem Empfänger (also den Eltern) abstimmen, auch in Bezug auf die Farbe (manche sind da eigen) und mich dann erst auf Garnsuche begeben.
LG Dunkelwollfee

Antworten