Kleid im Missoni-Stil

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2235
Registriert: 01.07.2016 22:31

Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Verstrickung » 17.11.2017 13:12

...ist endlich fertig :)

Bild

Bild

Details KLICK HIER
LG Brigitte

Benutzeravatar
Tigerface
Beiträge: 13281
Registriert: 28.02.2008 19:02
Kontaktdaten:

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Tigerface » 17.11.2017 13:26

boahh ist das schoen geworden!
viel Freude damit.
Ignoranz tötet!

Ich wuensche niemandem etwas Boeses. Ich wuensche lediglich einigen Menschen, sie wuerden sich selbst begegnen.

Benutzeravatar
kete
Beiträge: 543
Registriert: 27.08.2017 14:06

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von kete » 17.11.2017 13:30

Oh, superb! Jetzt siehst Du sicher selbst, dass es viel zu schön für 'nur zuhause' ist! Ein *ich-geh-nachmittags-shoppen-und-danach-ins-Café*-Kleid ist das! :!:

jeaniemel
Beiträge: 3996
Registriert: 14.01.2006 21:22
Kontaktdaten:

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von jeaniemel » 17.11.2017 14:03

wow super, ich bewundere immer, wenn solche für mich Mammutprojekte fertig gestellt werden.
klasse
lg
Jeaniemel

Benutzeravatar
blümchenkaffee
Beiträge: 309
Registriert: 04.11.2017 16:00
Wohnort: Österreich

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von blümchenkaffee » 17.11.2017 14:30

Ein wunderschönes Teil, bin ganz hin und weg. Hast du nach Anleitung gehäkelt oder selbst entworfen? Ich finde es sehr schön und es passt dir auch wie auf den Leib gehäkelt. :wink: :D

LG Barbara

Benutzeravatar
wollwolke
Beiträge: 2341
Registriert: 06.07.2006 15:36

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von wollwolke » 17.11.2017 15:08

Hallo Brigitte,

was für ein schickes Teil. Da bist du bestimmt froh, dass du dich nicht mehr mit der Anleitung ärgern musst. Ich würde wahrscheinlich zwei Jahre hinhäkeln und es ist bestimmt nicht leicht, die eigene Figur so passend "einzuhäkeln". Hoffentlich hast du keinen Farbunterschied, weil dir die Wolle ausgegangen war.
Ich stelle mir grade vor, wenn man sowas kaufen würde - das gäbe einen Tunnel im Geldbeutel... Also großen Respekt für dein Werk!

LG :) Tina
Bild Die guten Dinge, die Du tust, leuchten in Deiner Seele

Benutzeravatar
kete
Beiträge: 543
Registriert: 27.08.2017 14:06

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von kete » 17.11.2017 15:18

wollwolke hat geschrieben:Hoffentlich hast du keinen Farbunterschied, weil dir die Wolle ausgegangen war.
Ach ja! Auf dem Foto sieht man nix. Hast Du Glück gehabt?

Benutzeravatar
knittingdaisy
Beiträge: 1552
Registriert: 20.09.2011 09:44
Wohnort: südlich von Heidelberg

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von knittingdaisy » 17.11.2017 15:19

Hallo Brigitte,

das Kleid ist ganz toll geworden!
Gute Idee, die Länge anzupassen.
Viel Freude damit!

Viele Grüße,
Gundula

Knäuel
Beiträge: 214
Registriert: 10.04.2010 19:33
Wohnort: in der Nähe von Mainz

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Knäuel » 17.11.2017 16:04

Ich finde auch, Du hast das toll hinbekommen.

Und dieses Kleid will unbedingt ausgeführt werden.

Klasse Arbeit, die sich gelohnt hat.

Knäuel

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6586
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von JustIllusion » 17.11.2017 16:47

Donnerwetter :!:
Das steht Dir ganz ausgezeichnet.
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2235
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Verstrickung » 17.11.2017 17:41

Ganz, ganz vielen Dank Euch Allen für die Komplimente :D :D :D

@ blümchenkaffee : Ich habe nach einer Anleitung gehäkelt , ich habe sie allerdings etwas abgeändert weil das Muster nicht hinkam, und da ich nicht sehr groß bin, habe ich es etwas kürzer gehäkelt. Die Anleitung ist aus der Verena Nr. 4, Herbst 2017 Modell 4

@ wollwolke : Es wird bis zu Taille gerade heruntergehäkelt, dann werden einmal verteilt Maschen zugenommen und das war's , ist also nicht schwierig gewesen. Mit der nachbestellten blauen Wolle hatte ich Glück, trotz anderer Partie Nr. war die Abweichung so minimal, das ich es " unsichtbar " hingekriegt habe .
Ich bin auch sehr froh, daß es fertig ist, ich mag ja nix rumm liegen haben :lol:

@ kete :Zum Glück war der Farbunterschied kein Problem, sonst hätte ich den fertigen und den halbfertigen Ärmel wieder ribbeln müssen ( eine Horror-Vorstellung :mrgreen: :mrgreen: )


Übrigens habe ich es schon den ganzen Tag an, und bis jetzt ist es formstabil geblieben :wink:
LG Brigitte

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9648
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Hotline » 17.11.2017 18:03

Wow Brigitte, toll und richtig schick! Das ist tatsächlich nichts für daheim auf dem Sofa!
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 4883
Registriert: 23.10.2009 15:33
Wohnort: Köln-Porz
Kontaktdaten:

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Lizzy » 17.11.2017 21:37

Sehr schick geworden :D Kompliment :D
Lieben Gruß
Elisabeth

_____________________________________


SEIT ICH DIE MENSCHEN KENNE LIEBE ICH DIE TIERE

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2235
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Verstrickung » 17.11.2017 21:45

Danke Euch Beiden :D :D :D
LG Brigitte

Benutzeravatar
kete
Beiträge: 543
Registriert: 27.08.2017 14:06

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von kete » 17.11.2017 23:19

Ich würde für den Sommer einen blauen breitkrempigen Strohhut dazu tragen mit einem Band aus der bunten Wolle. Jawoll.

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2235
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Verstrickung » 18.11.2017 00:00

Hallo kete,
die Idee an sich ist nicht schlecht, aber das Kleid ist recht warm und es ist mehr für die kältere Jahreszeit gedacht :) Da nehme ich dann lieber einen Filzhut :lol:
LG Brigitte

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 6586
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von JustIllusion » 18.11.2017 01:15

Verstrickung hat geschrieben:Hallo kete,
die Idee an sich ist nicht schlecht, aber das Kleid ist recht warm und es ist mehr für die kältere Jahreszeit gedacht :) Da nehme ich dann lieber einen Filzhut :lol:
mhm... die letzten Sommer (zumindest die Abende) waren recht kühl.
Wenn das so weiter geht, kannst Du das Kleid sehr wohl im Sommer gut
tragen. Auf der abendlichen Grillparty bist Du dann evtl. die einzige,
die nicht friert :mrgreen:
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Birgit1982
Beiträge: 413
Registriert: 27.04.2009 13:54
Wohnort: hier

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Birgit1982 » 18.11.2017 14:46

Hallo Verstrickung,

das Kleid ist ja gigantisch!!! Das hast du spitzenmäßig hingekriegt.

Viele Grüße

Birgit

Benutzeravatar
Verstrickung
Beiträge: 2235
Registriert: 01.07.2016 22:31

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von Verstrickung » 18.11.2017 16:12

Vielen Dank Birgit1982, :D :D :D
LG Brigitte

Benutzeravatar
andrea-k-w
Beiträge: 1372
Registriert: 20.05.2008 16:37
Wohnort: Hohenkammer/Freising

Re: Kleid im Missoni-Stil

Beitrag von andrea-k-w » 18.11.2017 17:15

An mir würde mir dieses Kleid wohl nicht gefallen, aber an dir sieht das toll aus! Sehr schöne Arbeit.
Viele liebe Grüße, Andrea

Bild

Antworten