zum Abreagieren

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 528
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

zum Abreagieren

Beitrag von ähem » 05.10.2017 18:02

Hallo Leute

Einige von euch warten sicher darauf, über eine Arbeit von mir herfallen zu können. Da ich nur von zwei Projekten Fotos besitze (die Mütze wurde schon veröffentlicht), müßt ihr euch mit einem älteren Stück begnügen.

Bild

Auf gehts, ich warte auf bissige Kommentare.
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
kete
Beiträge: 542
Registriert: 27.08.2017 14:06

Re: zum Abreagieren

Beitrag von kete » 05.10.2017 18:27

Kann ich leider nicht mit dienen! Was für eine wunderschöne Arbeit! :!:

Benutzt Du den auch oder dient er zur Deko? Wo hast Du das Gestell her? Gibt's sowas zu kaufen oder hast Du einen alten Schirm 'geschlachtet'? Fragen über Fragen.... :shock:

Benutzeravatar
Biene50
Beiträge: 141
Registriert: 11.01.2016 19:56

Re: zum Abreagieren

Beitrag von Biene50 » 05.10.2017 19:24

Wow! Gefällt mir gut. Echt tolle Arbeit!

Benutzeravatar
wollwolke
Beiträge: 2337
Registriert: 06.07.2006 15:36

Re: zum Abreagieren

Beitrag von wollwolke » 05.10.2017 21:04

Hallo Ähem,
sowas habe ich bisher noch nicht gesehen, was für eine Arbeit!
Da hast du sicher laange gehäkelt und ich schätze, man muss furchtbar aufpassen, dass man sich nicht verzählt. Hast du die Flächen einzeln gehäkelt oder ist das im Ganzen? Nimmst du ihn als Deko- oder auch Sonnenschirm?
LG :)
Bild Die guten Dinge, die Du tust, leuchten in Deiner Seele

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 9640
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: zum Abreagieren

Beitrag von Hotline » 06.10.2017 09:45

Hallo Ähem,

der Schirm ist toll! Warum sollten wir das bissig kommentieren? Dazu ist kein Anlass.

Aber guck mal hier:

viewtopic.php?f=9&t=27477&hilit=sonnenschirm

Als Anregung für deinen nächsten Schirm.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 528
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: zum Abreagieren

Beitrag von ähem » 06.10.2017 16:41

Hallo Leute

Vielen Dank für euer Lob.

Jetzt zu den Fragen. Ich habe einen neuen Schirm genommen und die Bespannung entfernt. Man beginnt in der Mitte zu häkeln. So läßt sich das bereits Gehäkelte gut über die Spitze streifen, damit man kontrollieren kann, ob die Zunahmen in jeder Reihe passen. Das Hauptproblem war nicht das Zählen, sondern das genaue Bestimmen der Zunahmen, damit die neue Bespannung genau zum Durchmesser und der Wölbung des Schirms paßt. Für die Motive gab es eine Anleitung auf einem losen Blatt. Aber deren Schrim war kleiner und es wurde anderes Garn verwendet. Also konnte ich nicht stur der Anleitung folgen. Da muß man dann probieren, immer wieder die Maße kontrollieren und auch mal ein Stück aufziehen, wenn es doch nicht paßt. Also kein Projekt für Ungeduldige oder Leute, die schnell fertig werden wollen. Irgendwann benötigt man für eine Runde mehr als eine Stunde.
Der größte Teil besteht aus Filethäkelei. Man könnte also aus den vielen Motiven wählen, die es für Häkelgardinen gibt und sie miteinander kombinieren.

Der Schirm ist eins von meinen überflüssigen Stücken. Man könnte damit bei Sonnenschein durch die Fußgängerzone stolzieren. Aber bei mir liegt er verstaut in seiner mit Blüten und Blättern verzierten Hülle (davon habe ich kein Foto) im Schrank herum. Ein Problem ist das Reinigen der Bespannung. Sollte jemand Lust haben, auch so einen Schirm zu häklen, sollte er sich darüber im Klaren sein, daß man die angenähte Bepannung zum Waschen wieder abschneiden muß. Eine andere Lösung ist mir noch nicht eingefallen. Man könnte ihn ja zu einer Reinigung bringen. Ich weiß nicht, ob die sich auch mit Schirmen befassen.
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 528
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: zum Abreagieren

Beitrag von ähem » 06.10.2017 16:43

Hallo hotline

Der Strickschirm sieht irgenwie witzig aus. Wer hat schon einen wolligen Sonnenschirm. Da kann man sich dann auch mal drankuscheln. Danke für den Hinweis.
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

Benutzeravatar
kete
Beiträge: 542
Registriert: 27.08.2017 14:06

Re: zum Abreagieren

Beitrag von kete » 06.10.2017 17:08

OMG, was für eine Wahnsinnsarbeit! Das Reinigen ist in der Tat ein Problem - daran hatte ich noch gar nicht gedacht.

Der Riesenwollschirm ist wild! Aber die Wolle verschiesst doch bestimmt in der Sonne und wie lange braucht der wohl um zu trocknen, sollte er mal nass werden?

Insgesamt keine praktischen Stücke. Könntest Du Deinen Spitzenschirm nicht vielleicht von Hand in der Badewanne waschen? Und zum Trocknen dann einfach aufspannen? :idea:

Benutzeravatar
ähem
Beiträge: 528
Registriert: 27.06.2017 21:13
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne

Re: zum Abreagieren

Beitrag von ähem » 06.10.2017 17:27

kete hat geschrieben:
Könntest Du Deinen Spitzenschirm nicht vielleicht von Hand in der Badewanne waschen? Und zum Trocknen dann einfach aufspannen? :idea:
Hallo Kete

Der Schirm paßt nicht in die Badewanne. So ein aufblasbarer Kinderpool würde passen. :mrgreen:
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!

wildredrose
Beiträge: 378
Registriert: 01.08.2016 10:50

Re: zum Abreagieren

Beitrag von wildredrose » 06.10.2017 22:46

Danke Hotline,
dass Du uns nochmal die Schirme von Lotta gezeigt hast!
Du hast mir große Freude bereitet.
Lotta vermissen wir schon seit einiger Zeit.
Rose

fallende Masche
Beiträge: 848
Registriert: 06.02.2015 18:42

Re: zum Abreagieren

Beitrag von fallende Masche » 07.10.2017 23:10

Ich kenne Lotta leider nicht,aber der Schirm ist einfach unbeschreiblich schön.

Benutzeravatar
Biene50
Beiträge: 141
Registriert: 11.01.2016 19:56

Re: zum Abreagieren

Beitrag von Biene50 » 08.10.2017 10:18

Hotline hat geschrieben:Hallo Ähem,

der Schirm ist toll! Warum sollten wir das bissig kommentieren? Dazu ist kein Anlass.

Aber guck mal hier:

viewtopic.php?f=9&t=27477&hilit=sonnenschirm

Als Anregung für deinen nächsten Schirm.
Coole Idee! Wenn der aktuelle Schirm von der Sonne verblichen ist, ist der nächste fertig. Und so kann man herrlich Restewolle verarbeiten. :D

Benutzeravatar
kete
Beiträge: 542
Registriert: 27.08.2017 14:06

Re: zum Abreagieren

Beitrag von kete » 08.10.2017 11:33

Biene50 hat geschrieben: Coole Idee! Wenn der aktuelle Schirm von der Sonne verblichen ist, ist der nächste fertig. Und so kann man herrlich Restewolle verarbeiten. :D
Zweimal son Riesenteil...?! Das wär für mich 'ne Lebensaufgabe! :shock:

Antworten