Womit am besten anfangen?

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Nickylein
Beiträge: 56
Registriert: 21.05.2013 22:03

Womit am besten anfangen?

Beitrag von Nickylein » 21.05.2013 22:10

Wenn man eigentlich immer mehr nur Luftmaschen und ein wenig mehr gemacht hat, aber nichts besonderes, womit fängt man da am besten an wenn man weiter will?

Würde gerne mal mehr häkeln, leider habe ich auch oft das Problem das es schief wird das will ich auch ändern.

FÜr Tipps und so weiter wäre ich sehr dankbar ^^

Benutzeravatar
wollwolke
Beiträge: 2481
Registriert: 06.07.2006 15:36

Re: Womit am besten anfangen?

Beitrag von wollwolke » 22.05.2013 01:19

Hallo Nickylein,

willkommen im Forum! Ich vermute, es geht dir so wie mir am Anfang und du häkelst die letzte Masche der Reihe nicht, drum wird es schief.
Hier wird das ganz genau erklärt:

http://www.nadelspiel.com/2012/01/11/re ... -1-masche/


Ich würde als erstes, auch wenn es banal klingt, einen Topflappen häkeln. Damit kann man gut üben und es ist nicht zu schwer.

Zum Beispiel so etwas:

http://www.garnstudio.com/lang/de/visop ... 33&lang=de

noch ein einfacher

http://www.google.de/imgres?q=anleitung ... ,s:0,i:105

oder was Rundes

http://www.google.de/imgres?q=anleitung ... ,s:0,i:235


Hier gibt es auch gute Videoanleitungen:

http://www.garnstudio.com/lang/de/video ... tegoryid=6

http://www.garnstudio.com/lang/de/video ... d=2&page=1


Probier einfach aus, wirst sehen, mit etwas Übung macht häkeln richtig Spaß!

LG :)

Tina
Bild Die guten Dinge, die Du tust, leuchten in Deiner Seele

Benutzeravatar
Nickylein
Beiträge: 56
Registriert: 21.05.2013 22:03

Re: Womit am besten anfangen?

Beitrag von Nickylein » 22.05.2013 11:48

Vielen Dank
Ich werde mir das alles mal ansehen ^^

Benutzeravatar
knittingdaisy
Beiträge: 1655
Registriert: 20.09.2011 09:44
Wohnort: südlich von Heidelberg

Re: Womit am besten anfangen?

Beitrag von knittingdaisy » 22.05.2013 15:43

Hallo Nickylein,

hast du Lust auf ein Knoblauchsäckchen (für drei bis vier handelsübliche Knollen oder eine dicke Version für eine dicke Knolle), ein Zwiebelsäckchen oder ein Ballnetz? Jedes mit Luftmaschen und festen Maschen gearbeitet, dazu ein paar Kettmaschen.
Oder ein Murmelsäckchen, mit (fast) nur festen Maschen?

Ich müsste die Anleitungen erst ordentlich aufschreiben, daher frage ich, auf was du am meisten Lust hast.

Viele Grüße,
Gundula

PS: Um Missverständnisse zu vermeiden und Urheberrechtswächter zu beruhigen: Ich rede von Anleitungen, die ich selbst erdacht habe, auch habe ich die Muster so noch nicht woanders gesehen.

Benutzeravatar
Nickylein
Beiträge: 56
Registriert: 21.05.2013 22:03

Re: Womit am besten anfangen?

Beitrag von Nickylein » 22.05.2013 19:20

Das hört sich interessant an und anschauen würde ich es mir auf jedenfall *.*

paulinche71
Beiträge: 24
Registriert: 18.12.2012 23:59

Re: Womit am besten anfangen?

Beitrag von paulinche71 » 24.05.2013 00:35

also mir hat meine Oma früher das Häkeln beigebracht. Die hat echt alles gehäkelt (inkl. super geile Wintermäntel für uns Enkel).

Ich sag es mal platt, ich habe mit Topflappen angefangen. Das war früher als Kind immer mein Heiligtum. Ich habe Oma und Opa besucht und meine Oma hat mir Baumwolltopflappengarn und Häkelnadel organisiert und ich hab da gesessen und manchmal auch echt 1 Topflappen fertig bekommen. Meine Oma hat dann immer mein Lieblingsessen gekocht und ich habe mich beim Häkeln mit meinem Opa unterhalten. Das war immer toll, wenn so ein Tag war. :D

Antworten