YPS zum Häkeln

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Arnim
Beiträge: 288
Registriert: 29.03.2012 18:10
Wohnort: Berlin

YPS zum Häkeln

Beitrag von Arnim » 17.03.2013 19:18

Hallo Community,

lange hatte ich keine Zeit, hier etwas beizutragen. Ich habe eine Häkelanleitung für den Ehapa Verlag erstellt. YPS, das Känguruh, kann man jetzt häkeln.

Der Ehapa Verlag war vor allem auch deshalb an dieser Häkelanleitung interessiert, weil das gehäkelte YPS aus eigener Kraft klammern kann, nur aufgrund seiner Maschenstruktur.

Mehr Bilder sind auf meiner Internetseite.
Die Häkelanleitung findet Ihr in der aktuellen Ausgabe des YPS-Magazins 1259.

Vielen Dank, Ehapa Verlag, für die tolle Zusammenarbeit.

Gruß
Arnim

Bild


Bild


Bild
Bild
Kostenlose Häkelanleitungen gibt's auf
http://www.schachzabel.de

TinaSi
Beiträge: 656
Registriert: 02.10.2012 09:05
Wohnort: Oberfranken

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von TinaSi » 17.03.2013 20:24

Hallo,

sieht klasse aus!

LG TinaSi
Liebe Grüße TinaSi

Nicki47
Beiträge: 15978
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Nicki47 » 17.03.2013 20:32

KLASSE

der ist dir sehr sehr gut gelungen. Bravo


lg nicki

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 4895
Registriert: 23.10.2009 15:33
Wohnort: Köln-Porz
Kontaktdaten:

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Lizzy » 17.03.2013 21:18

Sieht ganz klasse aus :D :D
Lieben Gruß
Elisabeth

_____________________________________


SEIT ICH DIE MENSCHEN KENNE LIEBE ICH DIE TIERE

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

paulinche71
Beiträge: 24
Registriert: 18.12.2012 23:59

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von paulinche71 » 17.03.2013 23:59

Heiß mit dem Reisverschluss am Beutel...hehe

wollewolle
Beiträge: 281
Registriert: 23.12.2012 08:05

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von wollewolle » 18.03.2013 10:12

Super schön, vor allem der RV, einfach toll.

Gruß Anette

Benutzeravatar
Arnim
Beiträge: 288
Registriert: 29.03.2012 18:10
Wohnort: Berlin

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Arnim » 18.03.2013 12:05

Vielen Dank für Euer Lob. Nach all den Mühen freut es mich, dass ich es geschafft habe und dass das Werk Euch gefällt.

Gruß
Arnim
Bild
Kostenlose Häkelanleitungen gibt's auf
http://www.schachzabel.de

Benutzeravatar
Lillibetha
Beiträge: 1047
Registriert: 23.12.2009 01:19
Wohnort: Mönchengladbach

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Lillibetha » 18.03.2013 14:44

Der ist prima geworden! :D

Benutzeravatar
Hummel
Beiträge: 1369
Registriert: 08.05.2008 20:07
Wohnort: Berlin

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Hummel » 18.03.2013 19:50

Sehr schön geworden, hat Du prima hinbekommen!
Bild

Rodie
Beiträge: 771
Registriert: 16.10.2006 21:30
Wohnort: Dannstadt-Schauernheim
Kontaktdaten:

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Rodie » 18.03.2013 20:11

Toll geworden,gefällt mir
Bin für alle Ideen zu haben.

Lg Rosel

Benutzeravatar
Arnim
Beiträge: 288
Registriert: 29.03.2012 18:10
Wohnort: Berlin

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Arnim » 18.03.2013 20:14

@Lilibetha, Hummel und Rodie,

danke sehr.

Gruß
Arnim
Bild
Kostenlose Häkelanleitungen gibt's auf
http://www.schachzabel.de

jeaniemel
Beiträge: 4025
Registriert: 14.01.2006 21:22
Kontaktdaten:

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von jeaniemel » 18.03.2013 21:25

hast ihn schön in Szene gesetzt. Klasse. Wie niedlich
lg
Jeaniemel :lol:

Benutzeravatar
Arnim
Beiträge: 288
Registriert: 29.03.2012 18:10
Wohnort: Berlin

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Arnim » 19.03.2013 13:31

Danke, Jeanniemel.

Noch mehr Bilder gibt es auf http://www.schachzabel.de/yps.html
Bild
Kostenlose Häkelanleitungen gibt's auf
http://www.schachzabel.de

Benutzeravatar
Arnim
Beiträge: 288
Registriert: 29.03.2012 18:10
Wohnort: Berlin

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Arnim » 04.08.2013 11:35

Übrigens:

Die Anleitung ist nun online. Sie kann kostenlos downgeloaded werden unter:

http://www.schachzabel.de/_anleitungen_ ... nload.html

Viel Spaß beim Häkeln.

Gruß
Arnim
Bild
Kostenlose Häkelanleitungen gibt's auf
http://www.schachzabel.de

Benutzeravatar
wollwolke
Beiträge: 2474
Registriert: 06.07.2006 15:36

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von wollwolke » 04.08.2013 22:50

Mensch, da hast du aber wieder richtig getüftelt. Bis man sowas so hinkriegt, wie man will, da wird einige Wolle filzig. :wink:
Toll, dass der Verlag das aufgenommen hat, ich gratuliere.

LG :)

Tina
Bild Die guten Dinge, die Du tust, leuchten in Deiner Seele

Benutzeravatar
Arnim
Beiträge: 288
Registriert: 29.03.2012 18:10
Wohnort: Berlin

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Arnim » 05.08.2013 20:27

Hallo Tina,

danke. Ja, es hat mich ein wenig auf Trapp gehalten. Aber das Resultat in den Händen zu halten, entschädigt für so einiges.

Gruß
Arnim
Bild
Kostenlose Häkelanleitungen gibt's auf
http://www.schachzabel.de

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 4895
Registriert: 23.10.2009 15:33
Wohnort: Köln-Porz
Kontaktdaten:

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Lizzy » 05.08.2013 20:47

Kompliment!!!!

Toll, das der Verlag das so genommen hat, ganz klasse :D :D :D

Ich werde mich auf jeden Fall dran versuchen, denn mein Sohn hat die Hefte damals verschlungen. :D
Lieben Gruß
Elisabeth

_____________________________________


SEIT ICH DIE MENSCHEN KENNE LIEBE ICH DIE TIERE

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Benutzeravatar
JustIllusion
Beiträge: 7348
Registriert: 30.07.2013 16:40
Wohnort: Lohfelden bei Kassel

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von JustIllusion » 05.08.2013 23:05

Am Rande hab ich registriert, dass es dieses Heft wieder gibt.
Auch, dass die "neue" Erstauflage ratzefatz vergriffen war.

Yps war damals ein Teil meiner Jugend (ich selber habe es nie gekauft, aber in unserer Clique gab es einige Käufer) und ich finde es einfach nur genial, was Arnim da geschaffen hat.

Trotzdem fühl ich mich grad irgendwie ein "bisschen" alt *ggg

Viele Grüße
Sonja
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen

Benutzeravatar
Arnim
Beiträge: 288
Registriert: 29.03.2012 18:10
Wohnort: Berlin

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Arnim » 06.08.2013 10:41

Hallo Sonja und Elizabeth,

vielen Dank für Euer liebes Feedback.

@ Elizabeth: Es freut mich, dass Du es nachhäkeln möchtest. Die Berliner Häkelschrift ist nicht schwerer als andere Schriften auch (ich würde sogar sagen, letzten Endes leichter). Nur eben: sie ist neu und für manchen ungewohnt. Falls Du Fragen dazu hast, beantworte ich sie Dir natürlich gerne.

Und Sonja, ach was, von wegen alt. Ich habe YPS auch in meiner Jugend kennengelernt. Alt sind grundsätzlich nur die anderen... ;-) ;-) ;-)

Gruß
Arnim
Bild
Kostenlose Häkelanleitungen gibt's auf
http://www.schachzabel.de

Benutzeravatar
Lizzy
Beiträge: 4895
Registriert: 23.10.2009 15:33
Wohnort: Köln-Porz
Kontaktdaten:

Re: YPS zum Häkeln

Beitrag von Lizzy » 06.08.2013 11:28

Arnim hat geschrieben: Falls Du Fragen dazu hast, beantworte ich sie Dir natürlich gerne.
Da werd ich bestimmt gerne drauf zurückkommen :wink:

Arnim hat geschrieben: Und Sonja, ach was, von wegen alt. Ich habe YPS auch in meiner Jugend kennengelernt. Alt sind grundsätzlich nur die anderen... ;-) ;-) ;-)
Ganz genau!!!! :D :D
Lieben Gruß
Elisabeth

_____________________________________


SEIT ICH DIE MENSCHEN KENNE LIEBE ICH DIE TIERE

Ein Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier.

Antworten