gehäkelte Körbe

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Kraut
Beiträge: 2058
Registriert: 23.11.2012 23:19

gehäkelte Körbe

Beitrag von Kraut » 23.02.2013 15:38

Hallo!

Vor kurzem war hier in Beitrag mit schönen gehäkelten Körben. Ich habe nun versucht die Technik "nachzuhäkeln" und das geht auch ganz leicht. Ich habe mir diese Seite als Anschauungsobjekt genommen: http://www.ravelry.com/patterns/library/33-coiled-rug. Gehäkelt habe ich um eine alte Sisalwäscheleine. Hat hier jemand auch einen Tipp für eine deutsche Anleitung? Was ist am besten geeignet fürs Innenleben?
Bild
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3889
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Dunkelwollfee » 23.02.2013 17:07

Das sieht ja schon mal gut aus.

Da kann man fürs Innenleben auch sicherlich gut Resteverwertung betreiben, einfach Wolle doppelt, dreifach oder mehr legen und die umhäkeln. Nennt sich normalerweise Tapestry crochet und wird für bunte Taschen verwendet.

Wenns sehr stabil werden soll, geht bestimmt auch Plastikwäscheleine.
LG Dunkelwollfee

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3889
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Dunkelwollfee » 23.02.2013 18:31

@Tigerface: Hmpf, erinner mich bitte nicht an meine Wunschliste mit Techniken zum probieren, da steht das nämlich ziemlich weit oben, nur die notwendige Zeit fehlt. Nur deshalb ist mir das eingefallen :oops:
LG Dunkelwollfee

Kraut
Beiträge: 2058
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Kraut » 23.02.2013 19:06

Hallo!

Danke , Danke, danke! Das sind ja tolle Links die ihr mir da vermittelt, werde mich mal durch arbeiten.
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3889
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Dunkelwollfee » 23.02.2013 21:21

Ne Tüte tuts, danke schön :lol:
LG Dunkelwollfee

paulinche71
Beiträge: 24
Registriert: 18.12.2012 23:59

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von paulinche71 » 27.02.2013 01:31

Ja falls das noch gewünscht wird.....Ich hatte mir hier über Junghans-Wolle ein Buch über tunesisches Häkeln besorgt. Da waren auch ganz viele Körbe drin. Die hatten mir nämlich ziemlich gut gefallen, auch so Vorschläge für Blumenvasen und so. Bin leider selbst nur noch nicht dazu gekommen, das mal mit diesen langen Häkelnadeln auszuprobieren :-S

Benutzeravatar
wollgabi
Beiträge: 2602
Registriert: 25.10.2012 06:53
Wohnort: Witten

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von wollgabi » 27.02.2013 08:26

Ich habe den alten Thread wiedergefunden:

http://forum.junghanswolle.de/viewtopic.php?f=9&t=44323

Ich habe das mit Sisalschnur probiert. Geht mir aber zu sehr auf die Arme. Den Tipp mit der Wolle werde ich auch noch probieren. Mal sehen, ob das leichter geht.

Gruß Gabi

Kraut
Beiträge: 2058
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: gehäkelte Körbe, mit erstem Objekt

Beitrag von Kraut » 27.02.2013 09:17

Hallo!

Der erste Versuch:

Bild
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

Benutzeravatar
Dunkelwollfee
Beiträge: 3889
Registriert: 13.02.2007 12:58

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Dunkelwollfee » 27.02.2013 09:45

Klasse.
LG Dunkelwollfee

Nicki47
Beiträge: 15988
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Nicki47 » 27.02.2013 10:10

wow

Benutzeravatar
Mo-Jo
Beiträge: 1683
Registriert: 14.05.2009 13:45
Wohnort: im Herzen der Pfalz

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Mo-Jo » 27.02.2013 23:58

sieht klasse aus.
LG, Moni

sarah2112
Beiträge: 57
Registriert: 28.11.2010 10:31

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von sarah2112 » 28.02.2013 09:25

der ist Dir gelungen!

Kraut
Beiträge: 2058
Registriert: 23.11.2012 23:19

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Kraut » 28.02.2013 13:39

Hallo!

@ Annette, genau das was du schreibst stört mich auch. Bei Henkeln am Korb kann man ja den Abschluss da verschwinden lassen. Aber bei einem Rand ohne irgendwas müsste oben noch ein schöne Abschluss hin. Ich bin schon am suchen, habe aber noch nichts gefunden was mir gefällt.
vlG Barbara

Schiebe nicht die Wolken von morgen über die Sonne von heute. Arabische Lebensweisheit

Nicki47
Beiträge: 15988
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: gehäkelte Körbe

Beitrag von Nicki47 » 28.02.2013 14:24

wie wäre es mit einer KrebsMaschenrunde?
Bei mienen eierwärmern sieht das gut aus, ob es da auch was für ist, weiß ich allerdings nicht

lg nicki

Antworten