Tar (entfernt von mir)

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Lillibetha
Beiträge: 1047
Registriert: 23.12.2009 01:19
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von Lillibetha » 26.11.2012 12:34

Die ist klasse geworden, hattest du da eine Anleitung? Ich würde so eine Spinne selber auch gerne häkeln! :D

Oktobriana
Beiträge: 45
Registriert: 28.10.2008 18:14
Wohnort: Saarland

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von Oktobriana » 26.11.2012 13:14

Hier gibts ne Anleitung für ne Spinne http://bettys-creations.blogspot.de/201 ... itung.html
Liebe Grüße
Micha

Benutzeravatar
Taffy
Beiträge: 972
Registriert: 09.01.2011 10:37
Wohnort: Bottrop

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von Taffy » 26.11.2012 13:35

Wow die sieht toll aus! So würde ich die auch anfassen. :mrgreen:

Benutzeravatar
strickegern
Beiträge: 386
Registriert: 06.09.2007 19:23

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von strickegern » 29.11.2012 16:43

Witzig!

Benutzeravatar
Hummel
Beiträge: 1369
Registriert: 08.05.2008 20:07
Wohnort: Berlin

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von Hummel » 29.11.2012 19:38

Ich finde die Tarantel auch schön und gar nicht schlimm, wie anderes Spinnengetier, was so in den Geschäften als Scherzartikel angeboten wird.
Bild

Nicki47
Beiträge: 15978
Registriert: 28.02.2011 19:13
Wohnort: Rappe

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von Nicki47 » 30.11.2012 08:46

:mrgreen: den würde Ich meinen Zwillling zu Weihnachten schicken, dei schreit sich nen Bein ab. lach

toll geworden ;)

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11178
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von Hotline » 30.11.2012 09:59

Dann bin ich jetzt wohl die zweite, die das witzig findet :mrgreen:

Zum erschrecken anderer Leute eignet sich die Spinne von Oktobrianas Link doch viel eher. Deine ist doch harmlos.
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Taffy
Beiträge: 972
Registriert: 09.01.2011 10:37
Wohnort: Bottrop

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von Taffy » 30.11.2012 10:10

Ich würd der Tarantel ein schönes Terrarium machen, aber den Deckel nur ganz locker fast lose lassen. Wenn Gäste kommen können sie die dann bestaunen und zu späterer Stunde, nach dem man sie im Terrarium mal um gesetzt hat, sie dann ganz raus nehmen und irgendwo in der Wohnung hin setzen :mrgreen: Kommt besonders gut wenn Frauen dabei sind.

bienemaja64
Beiträge: 5530
Registriert: 01.12.2006 11:24
Wohnort: Sachsen/Erzgebirge
Kontaktdaten:

Re: Tarantel für meinen Ältesten

Beitrag von bienemaja64 » 30.11.2012 18:57

uahhhh ... *grusel* :D ... aber 'ne tolle Idee ... bin ja auch grad im Amigurumi-häkel-Fieber ... die Dinger machen einfach richtig Spaß
mehr zu mir, meinen strickigen Werken und was ich sonst noch so verbrochen hab, könnt ihr hier erfahren:
Mrs.Needle's Strickzeug

Antworten