Meine Häkelarbeiten

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Benutzeravatar
Zebra
Beiträge: 471
Registriert: 20.07.2009 21:55
Wohnort: Bremen

Beitrag von Zebra » 11.05.2010 09:03

DAAAAAAAAAAANKE!!!

DAAAAAAAAAAANKE!!! Ihr seit ja so lieb. :D :D :D

Mir geht es gut.

Es war eine "Turbogedurt" :lol: :oops: Ich bin um halb zwei nachts aufgewacht, wiel ich für kleine Mädchen mußte :oops: Und wir haben es gerade so dann zum Krankenhaus geschafft, um 03:04 Uhr war schon alles vorbei. :D :shock:

Ich habe für meinen kleinen Mann eine Jacke gestrickt. Hier ist das Thema dazu http://forum.junghanswolle.de/viewtopic ... &start=380 Die Applikation( eine Giraffe), ich hoffe sie ist als solches zu erkennen :lol: :oops: habe ich gehäkelt. Die Anleitung habe ich aus einem anderen Forum, die Sprachen kenn ich nicht, aber es gab dazu eine Zeichenerklärung. * Glück für mich. * grins.

Bild
Liebe Grüße

Bild

Benutzeravatar
Hobbit 123
Beiträge: 1261
Registriert: 11.04.2008 15:11
Wohnort: Auenland Beutelsend Grashügel 7

Beitrag von Hobbit 123 » 11.05.2010 22:48

Die Jacke finde ich absolut niedlich und was Du so häkelst ist eh alles Klasse..

aber vor allem ist eurer kleiner Jan der Hammer..so was von niedlich..
och und bei mir ist es schon zwei Jahre her..wo sie so schön klein war und nicht Nein sagen konnte... *gg*
Liebe grüße

Benutzeravatar
Anja1968
Beiträge: 1184
Registriert: 13.04.2010 09:33
Wohnort: Unterfranken

Beitrag von Anja1968 » 12.05.2010 00:45

Liebe Julia,

Du bist also nicht nur beim Handarbeiten turboschnell :lol: Wie schön, dass es Euch trotzdem (oder gerade deswegen?) allen gut geht.

Die Jacke ist mal wieder ein Meisterstück und die Giraffe natürlich klar als solche erkennbar! RVO habe ich in den 80ern, als das super in war, ganz viel gestrickt, müsste mich jetzt aber erst wieder rein denken. Und Du machst das mal einfach so ohne Anleitung aus dem Handgelenk ... Wahnsinn!

Ich wünsche Dir möglichst ruhige Nächte, viel Gelassenheit und Zeit zum Baby-genießen.

Viele Grüße
Anja

wolke57
Beiträge: 228
Registriert: 08.02.2006 10:07
Wohnort: Ratingen

Beitrag von wolke57 » 12.05.2010 19:28

Liebe Julia,

ein süßes Baby und eine genauso hübsche Schwester. Und sooo schöne Handarbeiten, gestrickt sowie gehäkelt.
Wie kriegst du das hin? :-)
Herzlichen Glückwunsch zu deinem Baby und alles Gute für euch.
Es werden jetzt sicher nicht mehr soviele Handarbeiten geschafft, freue mich aber weiterhin auf deine Bilder.
Gibst du den Startschuss für die Tasche?
Ich habe noch keine passende Wolle, schnell noch mal sortieren. :-(
Alles Gute
bis bald
Wolke
Bild

Benutzeravatar
Zebra
Beiträge: 471
Registriert: 20.07.2009 21:55
Wohnort: Bremen

Beitrag von Zebra » 20.05.2010 10:36

Noch mal danke für die all lieben Worte. :D :D :D

Und ich habe endlich meine warme Babydecke fertig. Das Muster wurde
schon mal gezeigt. Größe ca. 90*80 cm.

Bild

Bild
Liebe Grüße

Bild

Lavendel
Beiträge: 24
Registriert: 04.05.2010 14:55
Wohnort: B & B

Beitrag von Lavendel » 20.05.2010 12:33

Hallo Zebra,

zuallererst auch von mir gaaanz herzliche Glückwünsche zur Geburt Deines kleinen Prinzen! Ich wünsche Dir Gottes Segen für Eure süße Familie!

Deine Decke ist traumhaft schön geworden!!! Die werde ich bestimmt mal in abgewandelter Form nacharbeiten.

Hut ab vor all Deinen wunderhübschen Handarbeiten! :)
Liebe Grüße von Lavendel

Blacky

Beitrag von Blacky » 29.05.2010 18:50

Oh man die Decke habe ich ja heute erst entdeckt.

Die ist wunderschön geworden, super!!!!!!!

Benutzeravatar
yellow1908
Beiträge: 12307
Registriert: 23.08.2006 12:27
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)

Beitrag von yellow1908 » 30.05.2010 11:43

Hier gibt's ja auch längst schon wieder Neuigkeiten... Tolle Decke ! :lol: :lol: Und Glückwunsch zum Nachwuchs :lol: :lol:
Liebe Grüße
Inge

Blacky

Beitrag von Blacky » 30.05.2010 12:00

Nachwuchs? Habe ich etwas überlesen?

Dann von mir auch herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!

Nane
Beiträge: 832
Registriert: 12.04.2008 16:03
Wohnort: Köln

Beitrag von Nane » 30.05.2010 13:05

Hallo Julia

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den kleinen Jan
Habe eben erst deine tollen Häkelsachen gesehen ,einfach toll
Du hast ein Supertalent und sooo gute Ideen , bewundernswert...
Gruß Nane , die schon Uroma ist
Jeder Tag ist lebenswert
Gruß Nane

Blacky

Beitrag von Blacky » 09.06.2010 16:47

Habe ich die Fotos von dem kleinen Wonneproppen übersehen. Das ist ja ein niedliches Mäuschen.

Aber eine kurze Frage, diese schönen Häkelmützen und die passenden Blumen dazu, aus welchem Garn machst Du das?

Nimmst Du normales Baumwollgarn in einer bestimmten Stärke?

Benutzeravatar
Zebra
Beiträge: 471
Registriert: 20.07.2009 21:55
Wohnort: Bremen

Beitrag von Zebra » 11.06.2010 09:54

Mädels, Ihr seit ja so lieb!!! Dankeschön für die vielen Glückwünsche!!!
Ich wollte noch mal mein Kidis zusammen zeigen.

Bild

Blacky hat geschrieben: Aber eine kurze Frage, diese schönen Häkelmützen und die passenden Blumen dazu, aus welchem Garn machst Du das?

Nimmst Du normales Baumwollgarn in einer bestimmten Stärke?
Meinst du die Mütze oder die Blümen?
Ich nehme Baumwolle oder Mischgarne, was ich gerade so da habe. LL ist immer unterschiedlich.
Bei der pinken Mütze z.B. ist die LL knapp 100. Weil die aber Lochmuster hat ist es nicht schlimm.
Ansonsten nehme ich LL 150-230. Ich finde für die Mützen ist es eine ideale LL. Aber ist ja nur meine Meinung. :lol:

Leider habe ich keine Bilder heute für Euch. Sorry.

Aber ich bin fleißig...
bin gerade dabei ein Top für Melissa zu machen, bin auch schon fast fertig. Ich denke Morgen gibt es Bilder von mir.

wenn jemand aber trotzdem etwas schauen möchte, hier habe ich meine Strickarbeiten reingestellt.
http://forum.junghanswolle.de/viewtopic ... 7bb#447972

es werden mehr Bilder.

Viel Spaß und einen schönen Tag euch allen.
Liebe Grüße

Bild

Blacky

Beitrag von Blacky » 11.06.2010 09:57

Hallo,
danke für Deine Antwort - meinte Beides.

Hast mir schon sehr weitergeholfen, denn die Teile sind echte Schmuckstücke.

Habe nämlich im Haus ein Mädchen wohnen, der ich auch gern einmal eine Freude machen möchte.

Also heisst es, ab an die Nadeln.

Benutzeravatar
wollwolke
Beiträge: 2357
Registriert: 06.07.2006 15:36

Beitrag von wollwolke » 11.06.2010 13:43

Hallo Zebra,

eine Bitte: Wenn Du magst, könntest Du biiiiiitte erklären, wie Du die weiße Häkelrose auf der grauen Mütze gehäkelt hast? Die finde ich ganz toll! Muss grade Blümchenanleitungen sammeln :)

Viele Grüße :)

Tina
Bild Die guten Dinge, die Du tust, leuchten in Deiner Seele

Benutzeravatar
joniberta
Beiträge: 4741
Registriert: 28.12.2008 22:33
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von joniberta » 11.06.2010 22:29

Hallo!

Erst einmal herzlichen Glückwunsch zum kleinen Jan!

Und die große SChwester sieht ja mächtig stolz und verliebt in ihren Bruder aus! Die hast Du aber beide ganz klasse hinbekommen!!!!

Die Babydecke hat es mir angetan. Ist das ein sehr schwieriges Muster? Und wo finde ich das (bestimmt überlesen)??

Lieben Gruß
Claudia
Liebe Grüße
Claudia
.......
und immer fein lächeln :)

Blacky

Beitrag von Blacky » 13.06.2010 09:28

Hast Du zufällig zu den Topflappen/Untersetzer eine Anleitung?

Ich konnte bei den vielen Beiträgen leider keine finden.

Denn ich finde diesen so wunderschön als kleines Mitbringsel und vor allem als Arbeit, um endlich mal die Wollreste loszuwerden.

Danke Dir!

Benutzeravatar
Zebra
Beiträge: 471
Registriert: 20.07.2009 21:55
Wohnort: Bremen

Beitrag von Zebra » 13.06.2010 10:39

Einen wunderschönen guten Morgen, Mädels!!!

ich werde die Anleitungen und die Muster raussuchen, heute klappts es leider nicht. MORGEN!!!

Hier etwas Neues von mir für meine Süße Maus. Ein Tanktop. Die Wolle wurde hier schon gezeigt und gehäkelt wurde auch schon daraus. Es sind die Reste. :oops:

Vorderseite

einmal gerade

Bild

man kann es an den Schlaufen zusammenziehen.

Bild

Rückteil

Bild
Liebe Grüße

Bild

Blacky

Beitrag von Blacky » 13.06.2010 10:51

Boah schon wieder so ein Hammerteil. Das sieht ja super aus und eine sehr schöne Farbe.

:D Schläfst Du zufällig mit der Häkelnadel und einem Knäulchen Wolle?

:wink:

Benutzeravatar
Anja1968
Beiträge: 1184
Registriert: 13.04.2010 09:33
Wohnort: Unterfranken

Beitrag von Anja1968 » 13.06.2010 12:21

Hallo Julia,

was für ein tolles Teil ist das denn!!!! Auch die Bindung an der Seite ist eine klasse Idee.

Ich gestehe: ich habe meine Tochter jetzt ganz unpädagogisch auf das tolle Sonntagsmärchen im Kika hingewiesen - wenn sie mir hier über die Schulter guckt, wird meine To-do-Liste noch länger :D
Viele Grüße
Anja

Benutzeravatar
Zebra
Beiträge: 471
Registriert: 20.07.2009 21:55
Wohnort: Bremen

Beitrag von Zebra » 15.06.2010 11:35

wollwolke hat geschrieben:Hallo Zebra,

eine Bitte: Wenn Du magst, könntest Du biiiiiitte erklären, wie Du die weiße Häkelrose auf der grauen Mütze gehäkelt hast?

Tina
Wenn es sonst nichts ist... BITTESCHÖN!!! :wink:

Bild

69 Lftm anschlagen (oder auch weniger) und nach dem Bild häkeln.

ich weiß nicht ob es deutlich genug ist, sonst einfach mal reinschrein, kann auch schriftlich geben. :lol:

joniberta hat geschrieben: Die Babydecke hat es mir angetan. Ist das ein sehr schwieriges Muster? Und wo finde ich das (bestimmt überlesen)??
Claudia
Bild
Blacky hat geschrieben:Hast Du zufällig zu den Topflappen/Untersetzer eine Anleitung?

Danke Dir!
hier isd das Video

http://www.nadelspiel.com/2010/05/16/ha ... n-origami/

Ich habe auch etwas neues...

Unser Bad hatte mal einen neuen Teppich nötig. Mein Mann sagte es soll etwas frisches und fröhliches sein. Größe 1m*45 cm.

Bild

und das Muster etwas näher

Bild
Liebe Grüße

Bild

Antworten