Welches Garn für Sommer top?

Moderatoren: Moderator Marie, Moderator Karina, Moderator Claudia

Antworten
Hera
Beiträge: 1
Registriert: 14.06.2021 07:55

Welches Garn für Sommer top?

Beitrag von Hera » 14.06.2021 11:13

hallo habe mich an dieses Top gewagt, jedoch hatte ich normales Strickgarn zuhause womit ich eigentlich Babyschuhe häkle. Sie sind 100% Acryl, soweit ich mich erinnern kann. Das ganze wird doch zu warm für Sommer? muß ich Baumwollgarn nehmen? der ist doch recht steif und fällt nicht schön. Zudem hatte ich damit schlechte Erfahrungen hat einfach abgefärbt!

außerdem muß das doch zumindest so eine Stärke aufweisen daß ich mit einer 5er Nadel häkeln kann, wie seht ihr das? alles andere wäre doch zu dünn, und ich müsste ja ewigggg häkeln und die Cup -Grösse würde dann auch nicht passen. Also es soll weich fallen, nicht auf der Haut jucken, man soll keinen Hitzeschlag erleiden:)) Was für ein Garn brauche ich und was meint ihr wie viel Gramm? also ich finde das zu offenherzig, ich könnt es nicht tragen, aber ob sich sowas verkaufen lässt?

danke euch
Anleitung youtube
Bild

italia
Beiträge: 203
Registriert: 27.02.2011 19:49

Re: Welches Garn für Sommer top?

Beitrag von italia » 18.06.2021 01:35

Der Top sieht gut aus der ist gut zum Sonne nehmen. Grüße italia

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11468
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Welches Garn für Sommer top?

Beitrag von Hotline » 18.06.2021 13:08

Sieht schön aus, wäre mir aber zu dick. Mit 5-er Nadel gehäkelt, finde ich es auch mit Baumwolle zu dick für den Sommer. Kannst du dir nicht ein anderes Modell suchen für dünneres Baumwollgarn, so wie das hier z.B.?

https://www.garnstudio.com/pattern.php?id=7422&cid=9

Du kannst dort auch selbst mal suchen, Suchwort "Bikini". Und für so ein bisschen Bikini-Oberteil häkelt man doch nicht ewig. Gute Baumwolle ist auch nicht steif.
Gruß Hotline

Antworten