Welcher Stickstich heißt so?

Moderatoren: moderator_eva, Moderator Sonja

Antworten
Ann@
Beiträge: 2
Registriert: 02.11.2013 11:12

Welcher Stickstich heißt so?

Beitrag von Ann@ » 19.04.2017 15:27

Hallo,

wir haben früher im Handarbeitsunterricht Aidastoff bestickt. Dabei wurde das Muster in geraden Linien von der linken zur rechten Seite gestickt.
Es wurden je nach Muster Kästchen ausgelassen bzw. versetzt wieder eingestochen. Mal wurde die Nadel unter dem Stoff, mal über dem Stoff geführt. Aber eben alles nur geradeaus.
So entstanden z.B. Zick-Zack Muster oder sternenähnliche Gebilde.

Ich weiß nicht recht wie ich es besser beschreiben könnte. Ähnliche, aber fertige Kissenhüllen mit solchen Mustern gibts auch bei Ikea zu kaufen

Weiß vielleicht einer wie man diese Stickart nennt?

Ich bedanke mich schon mal!

LG :)

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 10533
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Welcher Stickstich heißt so?

Beitrag von Hotline » 20.04.2017 09:01

Hallo Ann@,

was man früher im Handarbeitsunterricht gelernt hat, siehst du an meinem Urururalten Nadelbuch:

Bild

Von oben nach unten bis zur Mitte:
Hexenstich
Stielstich
Kreuzstich
Zickzackstich
Steppstich
Vorstich
Umrandung: Schlingstich
Gruß Hotline

osch54
Beiträge: 959
Registriert: 11.04.2011 16:24
Wohnort: Badner Ländle

Re: Welcher Stickstich heißt so?

Beitrag von osch54 » 20.04.2017 16:10

Hallo Ann@

meinst du den "Florentiner Stich"?
Liebe Grüße
osch

Antworten