Plattstich - Vernähen

Moderatoren: moderator_eva, Moderator Sonja

Antworten
JewelInTheSun
Beiträge: 20
Registriert: 16.09.2015 10:52

Plattstich - Vernähen

Beitrag von JewelInTheSun » 14.11.2016 17:31

Hallo zusammen..

Ich habe bis jetzt schon einige Sachen im Kreuzstich gestickt. Nun habe ich aber eine sehr schöne Decke als Stickpackung für Weihnachten gefunden - im Plattstich. An sich ist das kein Problem, ich weiß nur nicht so genau wie ich den Faden am Anfang und Ende vernähen soll. Beim Kreuzstich habe ich den Faden am Anfang immer gleich mit dem ersten halben Kreuz vernäht, also ich hatte quasi gar kein Fadenende am Anfang (ich hoffe, ihr versteht, wie ich das meine..). Das Fadenende am Schluss habe ich dann immer in einer Linie unter den Stichen auf der Rückseite vernäht. Aber wie mache ich das beim Plattstich? :?:

Vielleicht habt ihr ja den ein oder anderen Tipp für mich.

Vielen Dank schon einmal im Voraus!

Jan

Benutzeravatar
Birgit1954
Beiträge: 854
Registriert: 16.02.2006 14:59
Wohnort: Rheinmünster (Baden)
Kontaktdaten:

Re: Plattstich - Vernähen

Beitrag von Birgit1954 » 15.11.2016 07:46

wie stickst Du den Plattstich, also mit wieviel Fäden?

Du könntest am Anfang einen Loop machen, das machen ja einige auch beim Kreuzstich.

http://www.handsticken.de/technik/plattstich.html
Ganz viele liebe Grüße Birgit
Bild

JewelInTheSun
Beiträge: 20
Registriert: 16.09.2015 10:52

Re: Plattstich - Vernähen

Beitrag von JewelInTheSun » 15.11.2016 20:31

Naja, mein Problem ist folgendes:

Beim Kreuzstich habe ich ja auf der Rückseite ganz viele kleine Stiche, sozusagen die Rückseite der Kreuze. Da ist es ja ganz einfach das Fadenende unter diesen Stichen zu vernähen. Wenn ich den Plattstich aber so sticke, dass auf der Rückseite quasi das selbe Muster entsteht wie auf der Vorderseite, so sind die einzelnen Stiche ja viel länger. Wie soll ich da jetzt das Fadenende vernähen?

Benutzeravatar
brigitte2
Beiträge: 4794
Registriert: 01.04.2006 17:17

Re: Plattstich - Vernähen

Beitrag von brigitte2 » 15.11.2016 22:42

https://www.google.de/url?sa=t&source=w ... v4WpDuP7mg

Ich hoffe der Link funktioniert. Ich hardangere und dort sind auch immer Plattstiche. Am Anfang lass ich ein Stück des Fadens hängen und vernähe ihn später, wie am Ende des Fadens.
Liebe Grüße
Brigitte


1.01.2017: 42150 gr
1.01.2018: 43800 gr
Verstrickt:..510 g, 620 gr,
Gekauft: ....300g, 300 gr,
1.2.18.........43270 g

Antworten