Puppenhausrohbau

Moderatoren: moderator_eva, Moderator Ana

Antworten
Benutzeravatar
liesschen
Beiträge: 1041
Registriert: 04.08.2010 08:20
Wohnort: Berlin

Puppenhausrohbau

Beitrag von liesschen » 09.06.2012 21:27

Hallo
wollte euch mal den Rohbau von unserem Puppenhaus zeigen.
Bild
Und wie ihr sehen könnt, gibt es schon die ersten Mieter :lol:
BildBild
Das Haus und die ersten Möbel waren noch nicht mal trocken, da musste sie schon unbedingt mit spielen.Hätte nie gedacht, das sich ein 3jähriges Kind fast 4 Stunden damit beschäftigen kann.
Liebe Grüße Sabine


Bild

Benutzeravatar
Strick-Maria
Beiträge: 2733
Registriert: 21.10.2007 08:46

Re: Puppenhausrohbau

Beitrag von Strick-Maria » 09.06.2012 22:14

Oh, wie schön, das erinnert mich an meine eigene Kindheit.
Da hatte ich auch solch eine Puppenstube.

Hast du super gemacht,ist doch viel schöner, als was Gekauftes.
Bin gespannt, was noch dazu kommt.
Ich wünsche deiner Kleinen viel Freude damit.
BildBild

Benutzeravatar
Sulaika
Beiträge: 1227
Registriert: 11.10.2010 08:55
Wohnort: Hessen/nähe Hanau

Re: Puppenhausrohbau

Beitrag von Sulaika » 10.06.2012 10:40

Ich finde es auch eine geniale Idee mit den Schuhkartons
ein Puppenhaus herzustellen. Super schön. Ach jaaa, ich hatte
nie so was, aber ich habe oft bei einer Freundin mit dem Puppenhaus
gespielt, das war sehr interessant, weil es ja den Lebensalltag
wiederspiegelt.
Alles Liebe eure Eva
Bei Kopfschmerzen nicht gleich zur Tablette greifen, erst prüfen ob der Heiligenschein zu eng sitzt

Benutzeravatar
freidoo
Beiträge: 9
Registriert: 17.10.2012 15:27

Re: Puppenhausrohbau

Beitrag von freidoo » 19.10.2012 10:41

Das ist eine Superidee mit den Schuhkarton. Allerdings frage ich mich auch, wie lange das Bestand hat. So ein dreijähriges Mädchen geht sicherlich nicht unbedingt zart damit um. Aber das Tolle ist sicherlich, dass du auch ganz leicht eine Erweiterung basteln kannst oder einen Karton ersetzten kannst. Vielen Dank für die schöne Idee.

Benutzeravatar
liesschen
Beiträge: 1041
Registriert: 04.08.2010 08:20
Wohnort: Berlin

Re: Puppenhausrohbau

Beitrag von liesschen » 23.10.2012 20:07

Schön das euch die Idee vom Puppenhaus aus Schuhkartons gefällt.

@freidoo: Bis heute ist sie noch im Urzustand, obwohl sie seid Juni fast täglich bespielt wird.Sie geht auch mit all ihren Sachen sehr sorgsam um, was mich immer wieder erstaunt. Andere Kinder werfen schon mal aus Frust mit Spielsachen um sich, sie kreuzt die Arme vor der Brust und zieht ne Schippe. :mrgreen:

@XYZ . Ich freu mich ja auch sehr darüber. :D Mit 3 am PC ? Sowas gibt es? Mein Großer durfte mit 6 mal für 30 min am Wochenende auf solche Kinderseite. Ich find das ist früh genug.
Liebe Grüße Sabine


Bild

Benutzeravatar
Otti
Beiträge: 55
Registriert: 11.09.2011 10:07

Re: Puppenhausrohbau

Beitrag von Otti » 25.10.2012 22:58

Schön!
Liebe Grüße von mir

Benutzeravatar
anjaklug
Beiträge: 11
Registriert: 25.10.2012 14:54

Re: Puppenhausrohbau

Beitrag von anjaklug » 27.10.2012 12:30

Finde die Idee mit dem Puppenhaus aus Schuhkartons auch super, vor allem sieht es richtig niedlich aus. Ich denke, wenn man dann noch einige Möbel selber baut, wird es ein richtig tolles Haus.

Benutzeravatar
Uschi46
Beiträge: 1540
Registriert: 20.09.2008 16:16
Wohnort: BW

Re: Puppenhausrohbau

Beitrag von Uschi46 » 27.10.2012 12:44

Das ist echt ne tolle Idee mit dem Schuhkarton.Ich hatte als ich klein war ,kein so schönes Puppenhaus,aber meine Freundin hatte ein ganz großes stabieles,da durfte ich manchmal mit spielen.Aber so ein selbstgebautes ist auch etwas besonderes :mrgreen:
Gruß Uschi

Antworten