POesieblätter

Moderatoren: moderator_eva, Moderator Ana

Antworten
Basteluschi
Beiträge: 146
Registriert: 20.07.2010 22:19
Wohnort: 51089 Köln

POesieblätter

Beitrag von Basteluschi » 28.08.2011 21:45

Hier zeige ich euch mal Poesieblätter die wir in einem anderm Forum dem nächst tauschen wollen.Ich habe diese Blätter nicht gekannt,erst als mir eine Bastelfreundin eins geschenkt hat.

das ist das Poesieblatt das ich geschenkt bekommen habe


Bild


und das sind die zwei die ich gewerkelt habe


Bild

Bild

so was sagt ihr dazu? Danke für anschauen

meine Idee,mein Scann


Grüße Uschi
Jeder Tag Ohne Läscheln ist ein verlorener Tag
(Charlie Chaplin)

Benutzeravatar
DorotheaP
Beiträge: 828
Registriert: 07.05.2010 10:13

Re: POesieblätter

Beitrag von DorotheaP » 30.08.2011 17:36

Mir ist jetzt zwar nicht ganz klar, was man damit macht :oops: , aber dein erster Entwurf (schwarz-weiß) gefällt mir von der Gestaltung her gut.

Viele Grüße
Dorothea
MEINE WOLLE
Stash 01/2018:__________18.841g
Verstrickt:________________ 211g
Gekauft:____________________0g
Verkauft/Verschenkt:________586g
Gesamt:________________18.044g

Besucht mich auf ravelry!

Benutzeravatar
Monika59
Beiträge: 1423
Registriert: 24.08.2005 22:07
Wohnort: Erftstadt

Re: POesieblätter

Beitrag von Monika59 » 30.08.2011 23:01

Deine Poesieblätter gefallen mir sehr gut!

Benutzeravatar
Rena
Beiträge: 1759
Registriert: 16.02.2011 00:56
Wohnort: S-H

Re: POesieblätter

Beitrag von Rena » 01.09.2011 00:34

DorotheaP hat geschrieben:Mir ist jetzt zwar nicht ganz klar, was man damit macht :oops: , aber dein erster Entwurf (schwarz-weiß) gefällt mir von der Gestaltung her gut.

Viele Grüße
Dorothea
Das geht mir genauso :oops:
Liebe Grüße von der Ostsee
Rena :)

Benutzeravatar
ramtto94
Beiträge: 72
Registriert: 12.11.2005 17:12
Wohnort: Westhofen
Kontaktdaten:

Re: POesieblätter

Beitrag von ramtto94 » 01.09.2011 11:29

Hallo Uschi

Deine Poesieblätter sind wunderschön


ich allerdings kenne sie mit einer Widmung drauf--

früher in der Schule gabs doch den Poesiealbum,

da durfte sich dann jeder drin verewigen, mit einen Gedicht , einem Spruch und

einer Widmung.

Schau mal hier
Liebe Grüße Heidi

Basteluschi
Beiträge: 146
Registriert: 20.07.2010 22:19
Wohnort: 51089 Köln

Re: POesieblätter

Beitrag von Basteluschi » 01.09.2011 22:33

Hallo Heide,

danke für deinen Link,aber so ein Teil hatte ich auch,leider hat meine Mutter es weg geworfen,vor Jahren.Man könnte die Widmung ja auch auf die Rückseite schreiben,das wäre doch auch möglich.


LG Uschi
Jeder Tag Ohne Läscheln ist ein verlorener Tag
(Charlie Chaplin)

Antworten