Geb.Karte aus der Lamäng

Moderatoren: moderator_eva, Moderator Ana

Antworten
Benutzeravatar
Bobbel
Beiträge: 212
Registriert: 01.07.2011 21:27

Geb.Karte aus der Lamäng

Beitrag von Bobbel » 27.05.2022 17:28

ganz schlicht und einfach - kurz vor der Einladung, obwohl gekaufte Teile ja noch vorhanden waren:

Bild

Bild
Carpe diem, quam minimum credula postero.

Benutzeravatar
Erftmoni
Beiträge: 334
Registriert: 02.09.2018 10:10
Wohnort: Erftstadt

Re: Geb.Karte aus der Lamäng

Beitrag von Erftmoni » 28.05.2022 11:53

Das ist eine ganz tolle Geburtstagskarte!
LG Monika

Benutzeravatar
Bobbel
Beiträge: 212
Registriert: 01.07.2011 21:27

Re: Geb.Karte aus der Lamäng

Beitrag von Bobbel » 28.05.2022 13:30

Danke, liebe Monika! Hat auch trotz der wenigen Zeit viel Spaß gemacht! :)
Carpe diem, quam minimum credula postero.

Benutzeravatar
Hotline
Beiträge: 11912
Registriert: 25.08.2005 09:02
Wohnort: Südhessen

Re: Geb.Karte aus der Lamäng

Beitrag von Hotline » 29.05.2022 11:26

Ich bin ganz begeistert! Über so eine selbst gestaltete Karte hätte ich mich riesig gefreut. Das ist doch ein ganz anderes Kaliber als eine gekaufte. Toll!
Gruß Hotline

Benutzeravatar
Bobbel
Beiträge: 212
Registriert: 01.07.2011 21:27

Re: Geb.Karte aus der Lamäng

Beitrag von Bobbel » 29.05.2022 11:58

Vielen Dank, Hotline :D , ich freue mich, dass sie gefällt, die Karte!
Ja, ist schon bissle was Besonderes, gell?
Was auf dem Foto nicht so recht rauskommt, ist das Dreidimensionale.
Ich hab nämlich einzelne "Segmente" (?) mit Abstandshalter aufgeklebt ;).
LG
Carpe diem, quam minimum credula postero.

Antworten