Herzlich Willkommen im Junghans-Wolle – Handarbeitsforum!
Bitte beachten Sie, dass dies ein Kunden-Forum ist.
Kommerzielle Beiträge werden umgehend gelöscht. Dies gilt auch für Angebote über das regelmäßige Kopieren von Anleitungen.

Dieser Webauftritt beinhaltet Beiträge Dritter. Soweit Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Verfasser verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Schon gesehen? Wir sind jetzt auch bei Facebook Logo Facebook.
Aktuelle Zeit: 18.02.2018 04:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 12:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2007
gestrickt habe ich mit " Bravo " LL 133m a 50g von Schachenmayr , ( 100% Polyacryl ) Nadel 5 1/2, Verbrauch 4 1/2 Knäuel. Leicht gedehnt mißt er 42cm mal 198cm
Das Muster ist aus einer älteren Verena Zeitschrift, ich habe es etwas abgewandelt :wink: Damit beide Schalenden gleich werden, habe ich ihn in zwei Teile gestrickt . Man fängt mit der Bogenkante an...

Bild

die Mittelnaht :

Bild

_________________
LG Brigitte


Zuletzt geändert von Verstrickung am 17.12.2017 18:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 13:07 
Offline

Registriert: 27.04.2009 13:54
Beiträge: 361
Wohnort: hier
Hallo Brigitte,

ein schöner, farbenfroher Schal. Die Mittelnaht ist eine tolle Idee und sehr sauber geworden.

Viele Grüße

Birgit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 13:12 
Offline

Registriert: 28.02.2011 19:13
Beiträge: 15485
Wohnort: Rappe
Sehr sehr schön geworden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2007
Birgit1982 hat geschrieben:
Die Mittelnaht ist eine tolle Idee


Danke :D
die Mittelnaht habe ich bei " Drops " abgeguckt :wink:

@Nicki, danke sehr :D

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 14:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2017 14:06
Beiträge: 415
Bin wieder mal beeindruckt! Wunderschön geworden und so eine tolle Farbe! :shock:


Zuletzt geändert von kete am 17.12.2017 18:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2008 19:02
Beiträge: 12962
zum klauen schoen!

_________________
Ignoranz tötet!

Ich wuensche niemandem etwas Boeses. Ich wuensche lediglich einigen Menschen, sie wuerden sich selbst begegnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 18:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2017 16:00
Beiträge: 137
Wohnort: Österreich
Hallo,
Der passt hervorragend zu dem Mantel und die Farbe fetzt so richtig, genau was man bei dem Wetter braucht. :D

LG Barbara


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2017 21:13
Beiträge: 468
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne
Hallo

Eine tolle Farbe gegen all das Grau und Schwarz. Sieht schön aus!

_________________
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2007
Vielen Dank :D Tigerface, kete und blümchenkaffee
jetzt warte ich noch auf die richtigen Temperaturen, alles über 0 Grad ist für mich kein Winter :mrgreen:

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2017 21:13
Beiträge: 468
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne
Verstrickung hat geschrieben:
Vielen Dank :D Tigerface, kete und blümchenkaffee
jetzt warte ich noch auf die richtigen Temperaturen, alles über 0 Grad ist für mich kein Winter :mrgreen:


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Das ist sowas von albern.

_________________
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 19:44 
Offline

Registriert: 06.02.2015 18:42
Beiträge: 802
Ein traumhaft schöner Schal -warum kann ich so etwas nicht?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.01.2009 17:42
Beiträge: 1539
Wohnort: Hamburg
Der ist toll geworden, Brigitte :D

_________________
Liebe Grüße von Ingibjörg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2017 14:06
Beiträge: 415
fallende Masche hat geschrieben:
Ein traumhaft schöner Schal -warum kann ich so etwas nicht?


Das frag' ich mich auch immer! :roll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 20:36 
Offline

Registriert: 06.02.2015 18:42
Beiträge: 802
Ich glaube, ich schaffe es in 100 Jahren, vorher sammele ich reichlich Erfahrungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2007
Ich danke Euch :D

@kete und fallende Masche : vielleicht könnt ihr einmal einen Handarbeitskursus oder Work-Shop besuchen , denn da gibt es praktische Anleitung :) :)

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 21:02 
Offline

Registriert: 06.02.2015 18:42
Beiträge: 802
Ich habe meine Freundin, die mir vieles erklären kann, aber mir fehlt auch oft die Zeit und die Geduld.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2007
ähem hat geschrieben:
Verstrickung hat geschrieben:
Vielen Dank :D Tigerface, kete und blümchenkaffee
jetzt warte ich noch auf die richtigen Temperaturen, alles über 0 Grad ist für mich kein Winter :mrgreen:


:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Das ist sowas von albern.


Wer oder was immer Du auch bist, ich will Dich nicht in meinen Threads


Zuletzt geändert von Verstrickung am 17.12.2017 21:53, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2017 14:06
Beiträge: 415
fallende Masche hat geschrieben:
Ich glaube, ich schaffe es in 100 Jahren, vorher sammele ich reichlich Erfahrungen.


Das seh' ich auch so! :lol:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 21:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.08.2017 14:06
Beiträge: 415
Verstrickung hat geschrieben:
Ich danke Euch :D

@kete und fallende Masche : vielleicht könnt ihr einmal einen Handarbeitskursus oder Work-Shop besuchen , denn da gibt es praktische Anleitung :) :)


Hier auf'm Dorf ist sowas, glaub' ich, eher dünn gesät, hab' jedenfalls noch nichts derartiges mitgekriegt. Aber irgendwann schaffe ich es! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schal im Pfauenmuster
BeitragVerfasst: 17.12.2017 22:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013 16:40
Beiträge: 6413
Wohnort: Lohfelden bei Kassel
Der Schal ist Dir wunderbar gelungen.
Das kalte Wetter (also unter 0°C) darf aber gerne noch
warten, bis Junior Ferien hat :D

_________________
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Geschützt durch Anti-Spam ACP Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de