Herzlich Willkommen im Junghans-Wolle – Handarbeitsforum!
Bitte beachten Sie, dass dies ein Kunden-Forum ist.
Kommerzielle Beiträge werden umgehend gelöscht. Dies gilt auch für Angebote über das regelmäßige Kopieren von Anleitungen.

Dieser Webauftritt beinhaltet Beiträge Dritter. Soweit Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Verfasser verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Schon gesehen? Wir sind jetzt auch bei Facebook Logo Facebook.
Aktuelle Zeit: 19.01.2018 21:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 31.10.2017 16:59 
Offline

Registriert: 14.01.2006 21:22
Beiträge: 3964
Habe voller Elan den Cardigan genäht. Nun ist er am Rücken labberig. Wie muss ich was nähen, damit er sitzt?
Auch in der Länge wäre er mir zu kurz. Das kann ich noch hinnehmen. Der 2. wird dementsprechend länger.
lg
Jeaniemel
Anleitung ist von hier:
http://www.schneidern-naehen.de/cardigan-selber-naehen

_________________
http://jeaniemel.bloggospace.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 31.10.2017 20:41 
Offline

Registriert: 28.02.2011 19:13
Beiträge: 15446
Wohnort: Rappe
huhu
sehe ich das richtig das du hinten auch eine Naht hast?
edit: ich sehe gerade da ist ein Stoffbruch im Rückenteil.
Evtl solltest du den ein wenig kleiner nähen. Vor allem wäre es gut das du an Dir Maß nimmst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 31.10.2017 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2008 19:02
Beiträge: 12882
koennte das mit Franzoesichen Abnaehern eingehalten werden?

_________________
Ignoranz tötet!

Ich wuensche niemandem etwas Boeses. Ich wuensche lediglich einigen Menschen, sie wuerden sich selbst begegnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 31.10.2017 21:44 
Offline

Registriert: 28.02.2011 19:13
Beiträge: 15446
Wohnort: Rappe
Könnte man machen, wenn es nicht zu viel ist


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 01.11.2017 00:01 
Offline

Registriert: 14.01.2006 21:22
Beiträge: 3964
Muss gleich mal nach Franz. Annähern gurgeln.
Habe vom Rand aus einen Annähern mal abgesteckt. Dann beutelt er sich in der Mitte.
Ich geh erst mal gurgeln.

_________________
http://jeaniemel.bloggospace.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 01.11.2017 08:32 
Offline

Registriert: 08.06.2010 17:29
Beiträge: 524
Wohnort: Mutter Erde/Europa
Oder Längsabnäher wie oft in Blazer/Sakkos zur Taillierung.

_________________
Liebe Grüße

Strickmouse


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 01.11.2017 10:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 21:57
Beiträge: 6876
Ich würde das Teil einfach mal auf links anziehen und dann rumspielen wo man was wegnehmen könnte und das dann abstecken. Kommt halt drauf an, ob einfach zu weit, dann reicht wahrscheinlich einfach den Rücken schmaler zu machen oder ob du mehr auf Figur haben willst, dann braucht es Abnäher. Einfach mal mit Nadeln am lebenden Objekt abstecken ( lassen, wenn es hinten ist sollte das wohl besser Jemand anders machen oder besser du ziehst es Jemand mit ähnlicher Figur an und machst es selbst)

_________________
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 01.11.2017 13:03 
Offline

Registriert: 14.01.2006 21:22
Beiträge: 3964
Stimmt Susanne. Das Teil einfach auf links anziehen und feststecken lassen. Guter Tipp :lol: danke

_________________
http://jeaniemel.bloggospace.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 01.11.2017 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2009 17:07
Beiträge: 1832
Hallo,

die Jacke hatte ich schonmal genäht.

Der Rücken ist kurz gehalten ... falls du da die Länge meinst.
Vom Schnitt ist dieser auch etwas legerer ausgelegt.
Einfach für einen lockeren Fall im Gesamten.

Stecke nicht zu viel ab, sonst fällt es vorn nicht mehr so schön.

Hinweis:
Und wenn du den Rücken verlängerst, musst du die beiden Vorderteile anpassen.
Um die Zipfel vorn zu verkürzen, ist die Schräge dann etwas begradigt.
Die Jacke hat dann einen anderen Look.

liebe Grüße
Kathrin

_________________
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Cardigan ändern am Rücken
BeitragVerfasst: 01.11.2017 14:43 
Offline

Registriert: 14.01.2006 21:22
Beiträge: 3964
danke Kathrin.
Bei der nächsten Jacke werde ich alles berücksichtigen. Trotz leger ist mir der Rücken zu weit.
die nächste wird bestimmt länger und etwas anders. Wahrscheinlich nehme ich das andere Schnittmuster von verflixxt
lg
Jeaniemel

_________________
http://jeaniemel.bloggospace.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Geschützt durch Anti-Spam ACP Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de