Herzlich Willkommen im Junghans-Wolle – Handarbeitsforum!
Bitte beachten Sie, dass dies ein Kunden-Forum ist.
Kommerzielle Beiträge werden umgehend gelöscht. Dies gilt auch für Angebote über das regelmäßige Kopieren von Anleitungen.

Dieser Webauftritt beinhaltet Beiträge Dritter. Soweit Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Verfasser verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Schon gesehen? Wir sind jetzt auch bei Facebook Logo Facebook.
Aktuelle Zeit: 18.01.2018 11:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 05.10.2017 18:37 
Offline

Registriert: 28.03.2008 00:39
Beiträge: 351
Wohnort: Krs.Freudenstadt
Hallo guten Abend,
ich habe auch mal wieder genäht. Es ist kalt geworden, also musste ein neuer Pyjama her. Alle meine gekauften, ob billig oder teuer, werden nach jeder Wäsche kürzer :roll:

Bild

Material ist BW-Jersey. Die Hose wollte sich partout nicht in der O-Farbe ablichten lassen. Sie ist dunkelblau mit einem leichten Glanz. Das Oberteil ist mir nicht 100%ig gelungen und an meiner Emma hängt´s zudem noch etwas schief. Aber es passt alles und ich bin fürs erste zufrieden mit meinem Werk.

By the way - ihr macht sooooo tolle Sachen. Ich werde immer ganz neidisch......

viele Grüße
Elfi

_________________
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 05.10.2017 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 21:57
Beiträge: 6876
hui, chic geworden, da wünsche dir viele süße Träume darin :D :D :D

_________________
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 05.10.2017 18:47 
Offline

Registriert: 28.03.2008 00:39
Beiträge: 351
Wohnort: Krs.Freudenstadt
danke Susanne, die werden sich bestimmt einstellen :lol:
LG Elfi

_________________
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 05.10.2017 18:58 
Offline

Registriert: 28.02.2011 19:13
Beiträge: 15445
Wohnort: Rappe
Cool, das sieht toll aus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 05.10.2017 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2008 19:02
Beiträge: 12880
Guten Schlaf in der tollen Nachtwaesche!

_________________
Ignoranz tötet!

Ich wuensche niemandem etwas Boeses. Ich wuensche lediglich einigen Menschen, sie wuerden sich selbst begegnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 05.10.2017 19:27 
Offline

Registriert: 28.03.2008 00:39
Beiträge: 351
Wohnort: Krs.Freudenstadt
Dankeschön! Wird heute Nacht gleich mal getestet.

_________________
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 05.10.2017 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.07.2013 16:40
Beiträge: 6358
Wohnort: Lohfelden bei Kassel
Wow, der sieht toll aus.... aber viel zu klein für mich :mrgreen:

Süsse Träume wünsche ich Dir ;-)

_________________
Viele Grüße
Sonja

Blicke nicht zu weit zurück, das hält Dich davon ab, ein "normales" Leben zu führen.
Aber schaue auch nicht zu weit nach vorne - dann übersiehst Du die Stolpersteine, die im Weg liegen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 05.10.2017 22:34 
Offline

Registriert: 28.03.2008 00:39
Beiträge: 351
Wohnort: Krs.Freudenstadt
Danke Sonja, aber bist du dir da ganz sicher, daß er für dich zu klein ist :wink: Ich bringe auch nicht gerade wenig auf die Waage, nur das sieht man an meiner Emma nicht :lol:
LG Elfi

_________________
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 07.10.2017 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2009 17:07
Beiträge: 1832
sieht toll aus.

liebe Grüße
Kathrin

_________________
BildWie sich das Schneckenhaus auch windet,
die Schnecke findet stets hinaus. (chinesisches Sprichwort)


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 07.10.2017 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.11.2006 00:02
Beiträge: 808
Wohnort: Schweden
gefällt mir, besonders der Halsausschnitt. Ich mag es auch nicht so eng am Hals.

_________________
Lieben Gruß aus Schweden


Bild
Jedes Lachen vermehrt das Glück auf Erden
Jonathan Swift

Ich lade Bilder mit http://picr.de/ hoch


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 07.10.2017 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 1923
Sieht gemütlich aus und ist bestimmt auch als Hausanzug für lange Fernsehabende auf dem Sofa tauglich :D

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 07.10.2017 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2010 21:57
Beiträge: 6876
..na und wie war die erste gemeinsame Nacht :lol: :lol: :lol: :lol:

_________________
Fröhliches Nähen,Stricken, Weben, Spinnen, Färben...........


Susanne

--- when nothing goes right..... go left! ---

visit me on Ravelry


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: mal was für die kalten Nächte
BeitragVerfasst: 07.10.2017 21:16 
Offline

Registriert: 28.03.2008 00:39
Beiträge: 351
Wohnort: Krs.Freudenstadt
danke euch allen.
Susanne, ich habe geschlafen wie ein Murmeltier. Der Pyjama sitzt wie eine zweite Haut, ist unendlich bequem und genauso wie ich ihn haben wollte.
Ja, und auch als Hausanzug durchaus zu gebrauchen und in Gedanken gehe ich schon meine Stoffe durch für den nächsten Pyjama :mrgreen:
Bis bald
Elfi

_________________
mich ärgern brother Feinstricker, Grobstricker samt KG und vor allem der Mittelstricker SilverReed
meine bisherigen Arbeiten:
http://www.flickr.com/photos/elfistrickt/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Geschützt durch Anti-Spam ACP Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de