Herzlich Willkommen im Junghans-Wolle – Handarbeitsforum!
Bitte beachten Sie, dass dies ein Kunden-Forum ist.
Kommerzielle Beiträge werden umgehend gelöscht. Dies gilt auch für Angebote über das regelmäßige Kopieren von Anleitungen.

Dieser Webauftritt beinhaltet Beiträge Dritter. Soweit Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Verfasser verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Schon gesehen? Wir sind jetzt auch bei Facebook Logo Facebook.
Aktuelle Zeit: 22.04.2018 22:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Strickfilzen mit Lana-Grossa Ragazza Lei?
BeitragVerfasst: 28.02.2018 12:37 
Offline

Registriert: 13.09.2016 12:17
Beiträge: 15
Liebe Handarbeiterinnen!

ich habe mir einen dicken warmen Pulli aus Lei gestrickt und diesen auch schon im Wollwaschgang mit Wollwaschmittel in der Maschine gewaschen. Er kam genauso groß heraus wie er hineinging. Glück gehabt?
Nun fand ich Anleitungen, nach denen Lei auch als Filzwolle verwendet werden kann (dann bei 40 °C mit Feinwaschmittel in der Maschine filzen :D ). Hat jemand Erfahrung damit?

Vielen Dank und liebe Grüße
Regine
:?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Strickfilzen mit Lana-Grossa Ragazza Lei?
BeitragVerfasst: 01.03.2018 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2008 15:52
Beiträge: 10152
Wohnort: NRW/nahe Köln
Ich habe im Netz nach der Wolle gesucht und auf der Banderole das Handwaschzeichen entdeckt.
Dass dir der Pulli nicht verfilzt ist, ist dann wohl riesengroßes Glück gewesen. :wink:
Wenn das Material mit normalem Waschmittel und bei normalem Waschgang (ob dafür 40°C ausreichen, vermag ich nicht zu beurteilen) in der WaMa gewaschen wird, würde es sicherlich einlaufen. Aber ich denke mal nicht so stark wie die "richtige" Filzwolle.
Der Faden sieht mir etwas fester gesponnen aus, alsl die bei der Filzwolle der Fall ist.

Hmmm...Abgesehen davon...ist die Woll nicht etwas zu teuer und/oder zu schade sie zum Filzen zu verwenden?
Da steht man sich doch mit der Filzwolle sicherlich günstiger....

_________________
Liebe Grüße
Basteline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Geschützt durch Anti-Spam ACP Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de