Herzlich Willkommen im Junghans-Wolle – Handarbeitsforum!
Bitte beachten Sie, dass dies ein Kunden-Forum ist.
Kommerzielle Beiträge werden umgehend gelöscht. Dies gilt auch für Angebote über das regelmäßige Kopieren von Anleitungen.

Dieser Webauftritt beinhaltet Beiträge Dritter. Soweit Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Verfasser verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Schon gesehen? Wir sind jetzt auch bei Facebook Logo Facebook.
Aktuelle Zeit: 18.01.2018 07:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Isolation für eine Jurte
BeitragVerfasst: 18.08.2015 13:54 
Offline

Registriert: 18.08.2015 13:42
Beiträge: 1
Hallo zusammen!

mein Name ist Susann und ich bin im Begriff mir eine Jurte (mongolisches Nomadenzelt) winterfest zu machen und auf ein schönes Gartenareal neben meiner jetztigen WG in der Nähe von Stuttgart zu ziehen.

Ich freue mich schon auf die neue Lebensart & gehe nun Schritt für Schritt Richtung eigenes Nest. Nun steht die Isolation für die Jurte an & da eignet sich besonders Schafwolle, habe ich gelesenen. Gerne möchte ich die Wolle eigenständig filzen um damit eine wärmende Schicht zu erarbeiten.
http://munx-tenger.de/index.php?id=163

Dazu brauche ich um die 160 kg Schafwolle. Da Ihr vlt Kontakte habt oder wisst wo Schäfer evtl Schafwolle übrig haben oder kostengünstig abgeben (Nähe Stuttgarts -beim Landesschafzuchtverband schreibe ich auch mal die einzelnen an), wollt ich mein Anliegen mal veröffentlichen. Auch, wenn Ihr wisst wo ich hier eine Kardierwalzefinde.. Für jegliche Antwort und Hilfe bin ich euch überaus dankbar!!

Viele <3liche Gruesse,

Susann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Isolation für eine Jurte
BeitragVerfasst: 18.08.2015 18:18 
Offline

Registriert: 17.09.2005 11:10
Beiträge: 2894
Wohnort: Harz
Hallo Susann,
Willkommen im Forum!
Das ist ja mal ganz was Interessantes!
Die Spinnerinnen hier im Forum helfen Dir sicher, Dein Vorhaben
zu realisieren!
Viel Glück für Deine neue Lebensform!
Rose


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Isolation für eine Jurte
BeitragVerfasst: 19.08.2015 08:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.02.2006 14:59
Beiträge: 854
Wohnort: Rheinmünster (Baden)
Hallo Susann,
wir haben früher in Vaihingen/Enz gewohnt. In Hochdorf gab es einen Schäfer, da könntest Du ja mal anfragen.
In Markgröningen gibt es doch den Schäferlauf.
Wäre doch vielleicht ne Idee dort bei der Gemeinde anzurufen und nach Adressen zu fragen.
Und die schwäbische Alb ist doch auch bekannt dafür.
Eigentlich sitzt Du ja direkt an der Quelle
Ich wünsche Dir viel Erfolg

_________________
Ganz viele liebe Grüße Birgit
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Geschützt durch Anti-Spam ACP Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de