Herzlich Willkommen im Junghans-Wolle – Handarbeitsforum!
Bitte beachten Sie, dass dies ein Kunden-Forum ist.
Kommerzielle Beiträge werden umgehend gelöscht. Dies gilt auch für Angebote über das regelmäßige Kopieren von Anleitungen.

Dieser Webauftritt beinhaltet Beiträge Dritter. Soweit Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Verfasser verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Schon gesehen? Wir sind jetzt auch bei Facebook Logo Facebook.
Aktuelle Zeit: 15.12.2017 00:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GALERIE: Herrenkleidung
BeitragVerfasst: 05.09.2008 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2006 12:27
Beiträge: 12307
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)
Auf Wunsch - und auch, weil mittlerweile doch einige Herren hier vertreten sind - habe ich bisherige Galerie um die Herrenkleidung reduziert und nun hier neu eröffnet.
Ich hoffe sehr, dass die Jungs unter uns ihre Bilder hier dann ebenfalls einstellen werden :wink:
(Und nein, ich habe es nicht geändert, weil die Fotos bisher nur von mir sind!)
- - - - - - - - - - - - - -- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Diese Galerie ist für Herrenkleidung gedacht.
Bitte in der Galerie keine Zwischenkommentare einfügen, sondern nur Bilder von fertigen Werken mit einem link
(siehe unten) zu dem Beitrag, in dem Kommentare erwünscht sind.

Modell Bärchen (für meinen Mann) :wink:
Anleitung: keine
Garn: Adriafil, Jumping, Stretchgarn, hellblau - NS 6.5, Verbrauch 950g
Größe: passend für ein Bärchen :lol: - Gesamtlänge 80 cm, Brustbreite 115 cm

Jacke und Ärmel sind glatt rechts, Bündchen und Kragen in kraus gestrickt. Daher habe ich auf ein (Muster)Detailfoto verzichtet :wink:

Obwohl im März 2008 fertiggestellt, fehlen auch heute noch die Knöpfe :oops: :oops: :oops: , aber mein Mann will gar keine 8)

Bild


Bitte hier NICHT ANTWORTEN / SCHREIBEN. Kommentare, Fragen etc. bitte NUR HIER (Foto befindet sich auf Seite 2 ganz unten)



Hier hab ich noch einen Pullover von Ende 2006 gefunden (und es gibt ihn immer noch :wink:)

Der Tizian für meinen Mann (der sich sehr gefreut hat).

Hauptsächlich habe ich nach der 152/5 (aus JH 2005/2006) gestrickt, nur wollte mein Mann diesen Kragenausschnitt nicht, zudem war der Pullover im Körper sehr viel zu kurz angegeben, bei den Ärmel brauchte ich nur wenige Reihen mehr. So, genug erzählt, schaut hier...

Bild

Bitte hier NICHT ANTWORTEN / SCHREIBEN. Kommentare, Fragen etc. bitte NUR HIER

_________________
Liebe Grüße
Inge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Raglan von unten nach Strickrechner
BeitragVerfasst: 15.09.2008 20:34 
BildBild

RVU nach Strickrechner
mit Stehkragen

Material:
blau = "Mambo" von Schoeller/Esslinger, Nadel 6 (50 Schurwolle, 50 Poly)
weiß = "Trachtenwolle" Schachenmayr, Nadel 6, doppelter Faden (63 Schurwolle, 37 Poly)

Stehkragen nach eigener Idee
Äußerer Stehkragen: Aus dem Halsausschnitt des RVU Maschen in blau aufgenommen, dann 2 Runden 1 re/1 li. Dann 2 Runden glatt re in weiß. Dann 1 Runde 1 re/1 li. Dann die Maschen abgenäht.
In weiß: Auf der Innenseite aus der Aufnahmekante des 1. Bündchens Maschen aufgenommen und in Höhe des 1. Kragens glatt re gestrickt. Danach noch 4 Runden 1 re/1 li. Dann alle Maschen abgenäht.
Ausarbeitung: Den äußeren (blau-weißen) Stehkragen unterhalb der Abnährunde mit gleichmäßigen Stichen rundum an die letzte Reihe glatt re des inneren Stehkragens geheftet, so dass vom inneren Kragen nur das Bündchenmuster in 1 re/1 li sichtbar bleibt.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Herrenpullover in Größe 56
BeitragVerfasst: 22.09.2008 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.07.2008 12:26
Beiträge: 3739
Wohnort: überall
Aus der Sabrina März 2008 habe ich diesen Pullover für meinen Mann gemacht

BildBild


Das Garn war von Online Linie Nr 5 Corafino in hellblau, natur und beige
mit NS 3 & 3,5

_________________
Jeder Tag ohne ein Lachen ist ein verlorener Tag

liebe Grüße

Filou


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2008 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.10.2005 11:11
Beiträge: 1204
Wohnort: Leipzig
punktlich zum Geburtstag hat mein Mann den Pullover von mir bekommt :lol:
Anleitung: Sabrina spezial Männer
Wolle : billige Marke von Fischer Wolle Eva
Verbraucht: ca. 800g
Bild

_________________
Liebe Grüße,
Trang
BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.11.2008 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2005 09:02
Beiträge: 9358
Wohnort: Südhessen
Mal wieder was für die Herrengalerie:

Weste mit Reißverschluss und Taschen, gestrickt aus 600 g Maxi/Four Seasons

Bild
Vorgestellt hier:
viewtopic.php?t=15967

_________________
Gruß Hotline


Zuletzt geändert von Hotline am 21.03.2016 10:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.01.2009 10:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2005 09:02
Beiträge: 9358
Wohnort: Südhessen
Mal wieder was für die Herren der Schöpfung:
poloblume hat geschrieben:
URL=http://imageshack.us]Bild[/URL]
Hallo an alle

Habe hier die Herrenjacke Modell 160/8 von Junghans gestrickt,allerdings ohne Taschen.Die Angaben der Menge der Wolle stimmte allerdinds nicht.Habe wie beschrieben die Wolle bestellt,müßte aber dann noch 2 Knäuel von der grauen Wolle nachbestellen und hatte von den anderen Farben je 2 Knäuel übrig.

Liebe Grüße Angelika

Und hier ist der Link:

http://forum.junghanswolle.de/viewtopic.php?t=16745

_________________
Gruß Hotline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.02.2009 21:01 
gelöscht


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2009 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2006 12:27
Beiträge: 12307
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)
12.02.2009 10:04 / Titel: Ich möchte auch mal

[quote="hans4412"][/quote]
hallo ihr Stricker-innen

Ich möchte auch eine Jacke hier einstellen, welche ich kürzlich fertig gestellt habe.
Hoffentlich gefällt sie euch.
http://www.bild-hoster.de/images/hans4412/jacke2.jpg
Viele Grüße

Hans


Hier geht es zum Beitrag


Zuletzt geändert von yellow1908 am 01.04.2009 19:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2009 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2006 12:27
Beiträge: 12307
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)
01.02.2009 18:02 / Titel: Blauer Raglan

[quote="Kläuschen"][/quote]
Bild

Modell 16 aus Filati Special Nr. 5 von Lana Grossa
gestrickt mit Originalwolle Mega Stoppino Fuso

Comments hier

Viele Grüße
Kläuschen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.04.2009 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2006 12:27
Beiträge: 12307
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)
02.04.2009 10:19 Titel: Herrenpullover

[quote="Sabine61"][/quote]Im Auftrag meines LG habe ich diesen Pullover in Gr. 48 für ihn gestrickt. Die Wolle ist super zu verarbeiten und waschen. Die Farben sind etwas dunkler als auf dem Bild.

gestrickt mit Schoppel Wolle Osiris, Verbrauch 500 g, Nadelstärke 3, Muster Junghans

Bild

Hier geht es zum Beitrag


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Herrenweste mit Hebemaschen
BeitragVerfasst: 25.06.2009 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2005 09:02
Beiträge: 9358
Wohnort: Südhessen
Bild


Thread: viewtopic.php?t=20651

_________________
Gruß Hotline


Zuletzt geändert von Hotline am 21.03.2016 10:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2009 17:05 
Offline

Registriert: 27.05.2009 15:56
Beiträge: 444
dieser pulli hat 5 jahre auf den nadeln geklebt
eine alte junghansanleitung lisa und lukas irgendwie ein wenig vermischt
göga nennt ihn eisbärpulli, selbst im tiefen winter braucht er keine jacke
das garn ist ein designergarn von meinem lieblingsebaywolldealer

Bild]

dieser hat nur 3 wochen auf den nadeln gehangen:
Anleitung Filati Herren Nr 3 modellnr 23
garn junghans lampion schwarz weiss
leider kommt das muster auf dem bild nicht wirklich raus

Bild

_________________
meine handarbeiten:
http://klimbims.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Schnellstrick-Langzeitprojekt fertig - Herrenpulli
BeitragVerfasst: 26.06.2009 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2006 12:27
Beiträge: 12307
Wohnort: Wünsdorf (bei Berlin)
Hey Mädels,

mein Bärchenmann freut sich, dass endlich sein neuer Home-Pulli (farblich fast passend zum Teppich :lol:) fertig ist.

Anleitung: keine (hab ja das lebende Modell zum Nachmessen hier :wink:)
gestrickt: glatt rechts, Bündchen 2 re 2 li, alles in rund
Garn: Gedifra Fashion Trend Surprise
Verbrauch: ~ 535g, NS 6 und 5,5 für die Bündchen

Bild

Bild


Für Fragen und Antworten stehe ich Euch hier gern zur Verfügung :wink: Kritik ist auch gern gesehen 8)

_________________
Liebe Grüße
Inge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.12.2009 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2009 15:21
Beiträge: 498
Wohnort: Norddeutschland
möchte mal die Herrengalerie erweitern, wird ja etwas Stiefmütterlich behandelt :wink:

Fishermenpullover
Bild

klick

_________________
liebe Grüße,
Asle Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.03.2010 22:18 
Offline

Registriert: 01.05.2008 18:40
Beiträge: 3635
Wohnort: NDS
Nachdem die letzte Naht gestern geschlossen war, habe ich meinem "UweSenfPulli" gestern gegen 22.°° ein kaltes Waschmaschinenbad gegönnt und heute mußte er trocknen. Mein Fotomodell stand mir eben honorrarfrei zur verfügung, informier über das Einstellen unter Androhung des Nahrungsverlustes hier, nun der fertige Pulli:

Bild
Quelle: Junghans Anleitungsheft 1994

Zum Quasseln bitte
Hier klicken

_________________
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.05.2010 15:43 
Offline

Registriert: 14.05.2010 21:02
Beiträge: 564
Wohnort: Fuhse / Mittellandkanal
Hallo,

hier kommt mein bisher letztes Teil:

Bild

Das Muster war uralt (Brigitte 18/86, Modell 5), aber nachdem mir letztes Jahr endlich Wolle, die mir dafür gefiel, über den Weg lief, habe ich dass endlich mal in Angriff genommen.

Davor habe ich mal mit Possum(Ratten)-Wolle aus Neuseeland das folgende Teil gemacht.

Bild

Das Muster ist von DropsDesign (48-9)

Grueeslies
Guido


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pulli
BeitragVerfasst: 24.05.2010 18:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2009 15:21
Beiträge: 498
Wohnort: Norddeutschland
Entschuldigung, wollte ne PN schicken.

_________________
liebe Grüße,
Asle Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Pullunder
BeitragVerfasst: 09.06.2010 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2008 22:56
Beiträge: 1022
Wohnort: Kölle
habe wieder etwas für meinen Göga gemacht:

Bild


Material: NoName Sockenwolle
in natura ist er etwas dunkler
Entwurf usw.: eigene Idee

evtl. Kommentare bitte hier : http://forum.junghanswolle.de/posting.p ... t&p=447560

_________________
frohes Schaffen und
gutes Gelingen
Hilde
- . - . - . -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.10.2010 16:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.10.2008 12:28
Beiträge: 5429
Wohnort: Potsdam
Hallöchen,

ich möchte auch mal etwas zeigen.

Mein Vater ist Eintracht Braunschweig Fan,... und da kam mir die Idee, mal einen Pullover mit dem Emblem für ihn zu stricken, aber seht selbst......

http://www.arcor.de/palb/album_popup_big.jsp?albumID=4498411&pos=19&interval=0&width=1280&height=1024

http://www.arcor.de/palb/album_popup_big.jsp?albumID=4498411&pos=20&interval=0&width=1280&height=1024

Okay,... zugegeben, meine Mutter (von der ich auch das Stricken gelernt habe) hat mir etwas geholfen, mit dem Übertragen des Emblems auf die richtige Größe.



Gruß

Zirkusaeffchen

_________________
Gruß vom ersten strickenden Zirkusaeffchen Bild (Steffi)

Mein Ravelry-Account :wink:

"Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen." (W. Disney)
"Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag." (C. Chaplin)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.01.2011 23:49 
Offline

Registriert: 01.05.2008 18:40
Beiträge: 3635
Wohnort: NDS
Bild
Quelle : STRICK&SCHICK Nr.3 März 1992 / Modell13

Kommentare bitte HIER

_________________
Liebe Grüße von der Bine...die immerzu das Strickzeug dabei hat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Geschützt durch Anti-Spam ACP Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de