Herzlich Willkommen im Junghans-Wolle – Handarbeitsforum!
Bitte beachten Sie, dass dies ein Kunden-Forum ist.
Kommerzielle Beiträge werden umgehend gelöscht. Dies gilt auch für Angebote über das regelmäßige Kopieren von Anleitungen.

Dieser Webauftritt beinhaltet Beiträge Dritter. Soweit Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Verfasser verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Schon gesehen? Wir sind jetzt auch bei Facebook Logo Facebook.
Aktuelle Zeit: 19.01.2018 07:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reine Seide Maulbeerseide
BeitragVerfasst: 20.02.2017 13:30 
Offline

Registriert: 08.01.2007 11:25
Beiträge: 109
Wohnort: Saarland
Hallo!

Wenn jemand beim surfen im internet zufällig über reine Seide auf Konen mit einer Lauflänge von 2000 bis 2100 m (Nadelstärke 2 bis 2,5) in Blau (Eisblau, petrol, marine, jeansblau - kein Türkis) stößt, -

bite pn an mich.

Bin noch mit planen beschäftigt. Möchte mir aber in naher Zukunft ein Kleidchen aus obigem Material stricken. Hab selber schon gesucht, aber nix gefunden.

Sollte also jemand rein zufällig über obiges Garn stolpern......

Liebe Grüße

Christine

_________________
Gruß Christine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reine Seide Maulbeerseide
BeitragVerfasst: 20.02.2017 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2007 12:58
Beiträge: 3740
Hast Du mal mit dem Stichwort Maulbeerseide auf Konen gegoogelt?

Zumindest das Eiderstedter Garnkontor hat Seide auf Konen, nur mit der LL wirds komplizierter werden. Entweder dicker oder feiner.

http://www.garnkontor.eu/epages/6410321 ... 0401-93003

_________________
LG Dunkelwollfee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reine Seide Maulbeerseide
BeitragVerfasst: 20.02.2017 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.01.2011 22:31
Beiträge: 2431
Wohnort: Niedersachsen
Guck mal hier,vielleicht ist da ja was Passendes dabei:

https://zsag.abacuscity.ch/de/chf/3~104 ... de-Nm-20-2

...guck auch mal unter der Rubrik Sonderposten ;)

_________________
Viele Grüße Bild
Kerstin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reine Seide Maulbeerseide
BeitragVerfasst: 20.02.2017 14:59 
Offline

Registriert: 08.01.2007 11:25
Beiträge: 109
Wohnort: Saarland
Danke für den link. Den hatte ich noch nicht gefunden. Die Jaipurseide wäre ja ideal gewesen. Doch alle Farben, die ich gut fand waren entweder nicht auf Lager bzw nicht in ausreichender Menge verfügbar. Nachlieferung dauert 6 Wochen. Schade.

Aber ein shop den ich in meine Favoritenliste aufgenommen habe. Danke nochmals.

_________________
Gruß Christine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reine Seide Maulbeerseide
BeitragVerfasst: 20.02.2017 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2007 12:58
Beiträge: 3740
Naja, da steht in der Artikelbeschreibung, dass sie diese Seide bisher noch nicht hatten und erst neu einführen und deshalb bisher eben noch nicht alle Farben da haben. Und 6 Wochen Lieferzeit wären Anfang April, also eigentlich ja noch nicht zu spät für ein Sommerkleid, oder?

_________________
LG Dunkelwollfee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reine Seide Maulbeerseide
BeitragVerfasst: 21.02.2017 10:58 
Offline

Registriert: 08.01.2007 11:25
Beiträge: 109
Wohnort: Saarland
Ich kann rechnen und planen wie ich will, aber wenn ich das Garn erst Anfang April habe werde ich mit dem Kleid nicht rechtzeitig fertig bis Ende Juni. Soviel Zeit zum Stricken habe ich leider nicht zur Verfügung. Der Termin für die Hochzeit meiner Freundin ist leider fix.

Ich geb mir noch bis Mitte nächster Woche Zeit, dann muss ich entweder die Idee mit dem Kleid verwerfen oder eine andere Faser in Erwägung ziehen. Beides gefällt mir ganz und garnicht.

_________________
Gruß Christine


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Reine Seide Maulbeerseide
BeitragVerfasst: 21.02.2017 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2007 12:58
Beiträge: 3740
Dann wärs wirklich eng, wenn Du schon einen fixen Termin hast. Dann drück ich Dir mal die Daumen, dass Du noch ein Seidengarn findest.

_________________
LG Dunkelwollfee


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Geschützt durch Anti-Spam ACP Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de