Herzlich Willkommen im Junghans-Wolle – Handarbeitsforum!
Bitte beachten Sie, dass dies ein Kunden-Forum ist.
Kommerzielle Beiträge werden umgehend gelöscht. Dies gilt auch für Angebote über das regelmäßige Kopieren von Anleitungen.

Dieser Webauftritt beinhaltet Beiträge Dritter. Soweit Beiträge die Rechte Dritter verletzen oder aus anderen Gründen rechtswidrige Inhalte enthalten, ist für den Rechtsverstoß der jeweilige Verfasser verantwortlich. Eine inhaltliche Verantwortung – gleich welcher Art – übernehmen wir nicht.

Schon gesehen? Wir sind jetzt auch bei Facebook Logo Facebook.
Aktuelle Zeit: 22.02.2018 18:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Decke " Provence " mit und ohne Schlange ;-)
BeitragVerfasst: 19.08.2017 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2023
Hallo,
die Decke für meinen Mann ist fertig, sie ist 108cm mal 135 cm, wie ich schon bei den Deckenhühnern geschrieben habe , hat sie einen blöden Schönheitsfehler...

Bild

Der Fehler und die Fehlerbeschreibung ist hier : KLICK

_________________
LG Brigitte


Zuletzt geändert von Verstrickung am 23.08.2017 17:36, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 19.08.2017 15:51 
Offline

Registriert: 25.08.2005 18:35
Beiträge: 2098
schön geworden.
schönheitsfehler: hm mich würd er nicht stören.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 19.08.2017 15:52 
Offline

Registriert: 08.06.2017 20:16
Beiträge: 117
Sehr schön!!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 19.08.2017 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2017 21:13
Beiträge: 473
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne
Hallo Brigitte

Die Decke sieht toll aus, so herrlich bunt. Die vorherrschenden Farben in der Mode sind ja eher Grau, Schlamm und Schwarz, je langweiliger, desto besser. Das gefällt mir aber nicht.
Den "Schönheitsfehler" würde ich nicht als solchen bezeichnen. Erstens ist es ja kein Fehler, außerdem beeinträchtigt es die Optik meiner Meinung nach nicht. Sieh es doch als Markierung für Oben und Unten der Decke.

_________________
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 19.08.2017 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2008 19:02
Beiträge: 12968
einfach nur schoen ohne Wenn und Aber!

_________________
Ignoranz tötet!

Ich wuensche niemandem etwas Boeses. Ich wuensche lediglich einigen Menschen, sie wuerden sich selbst begegnen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 19.08.2017 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2023
Danke schön :D Euch Allen

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 20.08.2017 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2005 09:02
Beiträge: 9491
Wohnort: Südhessen
Hallo Brigitte,

die Decke ist wunderschön, und der "Schönheitsfehler" würde mich auch nicht stören. Es soll so sein, und die Decke soll einfach warm halten. Wer guckt dann noch auf den Rundenwechsel, bei diesen tollen Farben.

Ich habe übrigens deine Anregung aufgenommen, und werde morgen mal 2 Knäuel von der Delight ordern. Mein Mann hat sich schon für Handschuhe die Farbe oliv/rost/pflaume ausgesucht.

_________________
Gruß Hotline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 20.08.2017 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2023
Danke :D

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 20.08.2017 13:10 
Online

Registriert: 10.04.2010 19:33
Beiträge: 211
Wohnort: in der Nähe von Mainz
Wenn man eine Naht vermeiden will, kann man aber auch eine

Endlose Granny Square Decke

häkeln.

Gib das mal in Google ein. Da gibt es ein Video Tutorial, ich glaube von "Benelle".

Das ist zwar in englisch, aber ganz einfach zu verstehen.

Wäre auch eine Möglichkeit, oder? Ich habe so eine Decke vor einigen Jahren mal 3-farbig gemacht.

liebe Grüße
Knäuel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 20.08.2017 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2023
ja, das ist auch eine Möglichkeit :) ich hätte vor dem los häkeln aufmerksamer die Anleitung lesen sollen :wink: Da ist die Naht nämlich auch , aber auf dem Anleitungsfoto sehr versteckt , es liegt an der Verlaufswolle die in jeder Reihe gewechselt wird...es ist auch nur im Mittelteil an dem oberen und unteren Teil ( wird zusätzlich drangehäkelt ) und in der Umrandung ist keine Naht.

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 20.08.2017 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2006 15:36
Beiträge: 2293
Toll Brigitte,

da hast du aber ein Männer-Mängelexemplar. Die meisten mögen es immer nicht bunt, leider! An die Decke hast du bestimmt ganz schön hinhäkeln müssen und die wird ja immer schwerer beim Häkeln, die ist doch in einem Stück? Und ehrlich gesagt, ich stehe auf dem Schlauch, das ist wie beim Suchbild, weil ich auf dem Bild gar keinen Schönheitsfehler sehen kann...

LG :) Tina

_________________
Bild Die guten Dinge, die Du tust, leuchten in Deiner Seele


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 21.08.2017 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2023
Hallo wollwolke, danke :D

wenn Du unter dem Bild auf das Wort KLICK klickst, siehst Du den Fehler , aber wenn ich die Decke nicht komplett ausbreite sieht man nix :mrgreen:

Mein Mann und ich lieben es beide bunt, und bei Kleidung gilt : zum Ausgleich immer etwas " gedecktes " kombinieren :wink: gehäkelt habe ich ganz oft auf dem Balkon, wir hatten es hier ja noch nicht so richtig heiß , die Decke ist an einem Stück und wiegt ca. 660 g, hab' knapp 14 Knäule verbraucht ...

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 21.08.2017 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2006 15:36
Beiträge: 2293
Ach mei, ich hab den Hinweis mit dem Klick glatt übersehen, weil ich immer nur auf das Bild geschaut habe! :oops: Aber ich glaube auch, dass man das beim Gebrauch der Decke durch die bunten Farben nicht merkt. Ärgere dich nicht darüber, mir gefällt sie.

LG :) Tina

_________________
Bild Die guten Dinge, die Du tust, leuchten in Deiner Seele


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 21.08.2017 16:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2017 21:13
Beiträge: 473
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne
:lol:

Ich hatte Quatsch geschrieben und wollte ihn entfernen. Das geht aber nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 22.08.2017 07:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2008 14:11
Beiträge: 1146
Hallo Brigitte,

deine Decke, wow ist die schön. Gefällt mir sehr gut. Kompliment.

LG von Elfi

http://zwoelfishandarbeitsblog.blogspot.com


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 22.08.2017 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2008 15:52
Beiträge: 10129
Wohnort: NRW/nahe Köln
Schöne leuchtende Farben in der Decke und warmhalten wird sie im Winter auch sehr gut.
....nur ICH hätte schon direkt am Anfang wieder aufgetrennt, wenn die Farben innerhalb der Reihe nicht zusammen kommen. :? Tja, ist so, bin da eigen drin. :wink:
Die Endlosversion beim häkeln im Quadrat habe ich noch nicht gemacht. Will ich mir aber auch noch anschauen.

_________________
Liebe Grüße
Basteline


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence "
BeitragVerfasst: 22.08.2017 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2023
Ja, da hast Du völlig Recht ,ich bin manchmal etwas dösig :? So was passiert mir hoffentlich auch nicht wieder :wink:
Zu Anfang hatte ich ja noch gedacht, dass es mich nicht stört und dass es sich irgendwie schon optisch verschiebt wegen der kunterbunten Wolle :oops: zusätzlich hat mein Mann noch gesagt : laß das so , mich stört es nicht .
Aber wäre es für jemand Anderen gewesen, hätte ich Wolle dazu gekauft und von vorne begonnen ...

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence " mit und ohne Schlange ;-)
BeitragVerfasst: 23.08.2017 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2016 22:31
Beiträge: 2023
So, hab' noch mal zwei Fotos gemacht .....dadurch wird die Naht auch nicht schöner :mrgreen: aber man sieht die Decke jetzt am Stück. Ich habe ja eine Schlange gehäkelt als verzweifelten Versuch die Naht zu verstecken, aber ich weiß nicht ob ich sie draufnähen soll :? was meint Ihr ? zur Zeit hängt die Schlange auf meinem Sofa rum :lol:

Bild

Bild

Die Decke wird abends schon eingesetzt ...

_________________
LG Brigitte


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence " mit und ohne Schlange ;-)
BeitragVerfasst: 23.08.2017 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2017 21:13
Beiträge: 473
Wohnort: Erde in Mondnähe mit Blick zur Sonne
Hallo Brigitte

Ich finde die Schlange putzig. Aber ich hätte sie länger gemacht, dann hätte sie noch ein Stück am Deckenrand entlangschlängeln können. Aber das ist Geschmackssache.

_________________
Es grüßt Ähem

Ich stricke, also bin ich!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Decke " Provence " mit und ohne Schlange ;-)
BeitragVerfasst: 24.08.2017 02:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.07.2006 15:36
Beiträge: 2293
Grüß dich Brigitte,

also, wenn die Schlange nur so aufliegt, gefällt sie mir nicht so gut dazu, aber wenn sie flach angenäht wäre, würde es wahrscheinlich ganz witzig aussehen. Eine Reihe Häkelblümchen würde mir auch gefallen.
Nur so eine theoretische Frage, ich habe noch nie eine Decke gehäkelt: Könnte man die Reihen, wo die Farben versetzt sind, an diesen Stellen nicht nochmal mit der jeweils passenden Farbe überhäkeln? Ich weiß nicht recht, wie ich es erklären soll, vielleicht weißt du, was ich meine.

LG :) Tina

_________________
Bild Die guten Dinge, die Du tust, leuchten in Deiner Seele


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Geschützt durch Anti-Spam ACP Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de